Aleksandra Fedorska

Aleksandra Fedorska

Als zweisprachige freie Polenkorrespondentin schreibt Aleksandra Fedorska für Merkur.de und Ippen-Digital-Zentralredaktion Süd. Die gelernte Politologin ist in Polen und Deutschland aufgewachsen und berichtet auch für polnische Medien über die Wirtschaft- und Energiepolitik in Deutschland.

Sie entspannt sich gern beim Hören und Lesen von guten Regional- und Stadtkrimis, denn so lernt man eine Gegend erst richtig kennen. Spannende Podcasts sind vor ihr auch nicht sicher.

Zuletzt verfasste Artikel:

Unabhängig von Russland: Kann Rumänien Europa mit Gas aus dem Schwarzen Meer versorgen?

Unabhängig von Russland: Kann Rumänien Europa mit Gas aus dem Schwarzen Meer versorgen?

Rumänien verfügt über große Gasvorkommen, die jahrelang nicht gefördert wurden. Das soll sich ändern, damit die EU nicht mehr auf Russland angewiesen ist.
Unabhängig von Russland: Kann Rumänien Europa mit Gas aus dem Schwarzen Meer versorgen?
Sloweniens Konflikt mit Kroatien: Eskaliert der Streit um die Adria-Bucht?

Sloweniens Konflikt mit Kroatien: Eskaliert der Streit um die Adria-Bucht?

Nach ihrem fulminanten Wahlsieg verspricht die neue slowenische Regierung, dass alles besser wird. Doch ein ungelöster Konflikt mit Kroatien könnte zum Problem werden.
Sloweniens Konflikt mit Kroatien: Eskaliert der Streit um die Adria-Bucht?
„Wirkung wäre mit Tschernobyl vergleichbar“: Polnische Journalistin sieht gezielte Putin-Taktik im Donbass

„Wirkung wäre mit Tschernobyl vergleichbar“: Polnische Journalistin sieht gezielte Putin-Taktik im Donbass

Die polnische Journalistin Karolina Baca-Pogorzelska ist eine Kennerin der umkämpften Donbass-Region. Im IPPEN.MEDIA-Interview blickt sie auf die Lage vor Ort – und kritisiert den Westen.
„Wirkung wäre mit Tschernobyl vergleichbar“: Polnische Journalistin sieht gezielte Putin-Taktik im Donbass
Zoff um Putin-Nähe: Estland steht vor Neuwahlen – welche Rolle spielt Russland dabei?

Zoff um Putin-Nähe: Estland steht vor Neuwahlen – welche Rolle spielt Russland dabei?

Estlands Koalition ist auseinandergebrochen. Premierministerin Katja Kallas hat die Zusammenarbeit mit der Zentrumspartei beendet – wegen der Nähe zu Russland.
Zoff um Putin-Nähe: Estland steht vor Neuwahlen – welche Rolle spielt Russland dabei?
Russische Propaganda in Deutschland: Experte sieht „starke Informationsaktivitäten“

Russische Propaganda in Deutschland: Experte sieht „starke Informationsaktivitäten“

Russland nimmt mit Desinformationskampagnen auch Deutschland ins Visier und nutzt dabei Kanäle der Corona-Gegner. Das Interview mit dem Experten Großer Michał Marek.
Russische Propaganda in Deutschland: Experte sieht „starke Informationsaktivitäten“
Belarus wirtschaftlich mit dem Rücken zur Wand - helfen nun ausgerechnet EU und USA?

Belarus wirtschaftlich mit dem Rücken zur Wand - helfen nun ausgerechnet EU und USA?

Nach mehreren Sanktionsrunden kriegt Weißrussland die Folgen seiner Politik, doch zu spüren. Die wirtschaftliche Rezession könnte dieses Jahr zweistellig ausfallen.
Belarus wirtschaftlich mit dem Rücken zur Wand - helfen nun ausgerechnet EU und USA?
Georgien hält sich aus Angst vor Russland zurück – und wegen informeller Seilschaften mit Oligarchen

Georgien hält sich aus Angst vor Russland zurück – und wegen informeller Seilschaften mit Oligarchen

Georgien hat sich den weltweiten Sanktionen gegen Russland nicht angeschlossen. Das könnte an den Seilschaften der regierenden Macht-Clique liegen.
Georgien hält sich aus Angst vor Russland zurück – und wegen informeller Seilschaften mit Oligarchen
Getreideexporte aus der Ukraine: Trockenhafen in Polen soll Hungersnot verhindern

Getreideexporte aus der Ukraine: Trockenhafen in Polen soll Hungersnot verhindern

Der Nahe Osten und Afrika sind auf Getreideimporte aus der Ukraine angewiesen. Ein Trockenhafen an der polnisch-ukrainischen Grenze wäre eine Möglichkeit, die Hungersnot zu verhindern.
Getreideexporte aus der Ukraine: Trockenhafen in Polen soll Hungersnot verhindern
Ukrainische Vergewaltigungs-Opfer stehen in Polen vor einem großen Problem

Ukrainische Vergewaltigungs-Opfer stehen in Polen vor einem großen Problem

Vergewaltigungen gehören offenbar zu Russlands grausamer Kriegstaktik. Doch ukrainische Opfer dieser Praxis haben es in Polen bisweilen schwer.
Ukrainische Vergewaltigungs-Opfer stehen in Polen vor einem großen Problem
Rumänien bleibt medial unsichtbar - während das Land im Ukraine-Russland-Krieg über sich hinauswächst

Rumänien bleibt medial unsichtbar - während das Land im Ukraine-Russland-Krieg über sich hinauswächst

Rumänien steht nicht im Fokus der Medien, wenn es um die Aufnahme der Geflüchteten geht. Dabei leistet das Land viel für die Ukraine. Beim Thema Waffenlieferungen herrscht Uneinigkeit.
Rumänien bleibt medial unsichtbar - während das Land im Ukraine-Russland-Krieg über sich hinauswächst
Russland in Flammen - Das große Rätsel um die Brandserie auf Staatsgebiet

Russland in Flammen - Das große Rätsel um die Brandserie auf Staatsgebiet

In Russland kommt es während des Ukraine-Kriegs zu schweren Bränden. Manche sehen die Ukraine verantwortlich. Einige Ereignisse sind aber ungeklärt. 
Russland in Flammen - Das große Rätsel um die Brandserie auf Staatsgebiet