Daniel Blöthner

Daniel Blöthner

Zuletzt verfasste Artikel:

Größter Standort von RS Components weltweit

Größter Standort von RS Components weltweit

Bis 22 Uhr etwas bestellen und es schon am nächsten Tag erhalten - dieser Service wird bei RS Components in Bad Hersfeld von über 300 Mitarbeitern garantiert. 
Größter Standort von RS Components weltweit
Guter Gerlach eröffnet Standort am Linggplatz

Guter Gerlach eröffnet Standort am Linggplatz

Die Zeiten sind vorüber, als neugierige Passanten seit dem Baubeginn im Dezember 2020 durch den Bauzaun blicken mussten, um eine Ahnung davon zu bekommen, was hinter den Kulissen passiert. Mit der offiziellen Eröffnung am morgigen Donnerstag, 14. Juli, kann jeder selbst einen Eindruck davon gewinnen, was sich in den vergangenen Jahren getan hat und dabei noch ein paar Leckereien genießen.
Guter Gerlach eröffnet Standort am Linggplatz
Guter Gerlach eröffnet am Linggplatz

Guter Gerlach eröffnet am Linggplatz

Kaum wiederzuerkennen ist der neue Standort der Bäckerei Guter Gerlach. Im ehemaligen Grebe-Haus sieht durch die Planung des Architekturbüros Dorbritz aus Bad Hersfeld nun alles anders aus und bietet mit Sitzmöglichkeiten im Innen- und Außenbereich sowie dem neu entstandenen Innenhof Platz für über 200 Gäste.
Guter Gerlach eröffnet am Linggplatz
Einkaufsvergnügen stieß auf Kunst und Kultur

Einkaufsvergnügen stieß auf Kunst und Kultur

Mit dem Bildhauer-Symposium und dem Boardwalk-Theater gab es Kunst und Kultur zum verkaufsoffenen Sonntag in der Bad Hersfelder Innenstadt. Viele nahmen bei der Gastronomie in der Innenstadt Platz und genossen den schönen Tag. Aber auch Schnäppchen ließen sich mitnehmen, wie ein paar Einkaufstüten verrieten.
Einkaufsvergnügen stieß auf Kunst und Kultur
Shoppen und Staunen in der Festspielstadt

Shoppen und Staunen in der Festspielstadt

Mit dem Bildhauer-Symposium und dem Boardwalk-Theater gab es Kunst und Kultur zum verkaufsoffenen Sonntag in der Bad Hersfelder Innenstadt. Viele nahmen bei der Gastronomie in der Innenstadt Platz und genossen den schönen Tag. Aber auch Schnäppchen ließen sich mitnehmen, wie ein paar Einkaufstüten verrieten.
Shoppen und Staunen in der Festspielstadt
Voller Schilde-Park zum Sparkassen Knax-Tag

Voller Schilde-Park zum Sparkassen Knax-Tag

Rodeo-Bullriding, Geschicklichkeitsspiele, Kinderschminken, Hüpfburgen und Live-Vorführungen vom Boardwalk-Straßentheater unterhielten Kinder bis zwölf Jahren beim Sparkassen Knax-Tag im Schilde-Park.
Voller Schilde-Park zum Sparkassen Knax-Tag
Knax-Tag im Schilde-Park begeistert über tausend Besucher

Knax-Tag im Schilde-Park begeistert über tausend Besucher

Da schauten viele nicht schlecht, als im Schilde-Park ein Piratenschiff neben einer Ritterburg und mehr in die Höhe wuchsen. Zum diesjährigen Knax-Tag der Sparkasse mangelte es nämlich weder an guter Laune, noch an abwechslungsreichen Hüpfburgen unterschiedlicher Themen.
Knax-Tag im Schilde-Park begeistert über tausend Besucher
Bad Hersfelder Festspiele: Catering und Spitzenköche

Bad Hersfelder Festspiele: Catering und Spitzenköche

Eine Festspielpremiere muss gebührend gefeiert werden. So gab es auch in diesem Jahr wieder ein reichhaltiges Angebot an verschiedenen Speisen, diesmal von Spitzenköchen live vor Ort zubereitet. Auch der gesamte Bereich für die Aftershow-Party präsentierte sich mit Sitz- und Stehgelegenheiten im Zentrum und den Zelten für Essen und Getränke außen herum im neuen Stil.
Bad Hersfelder Festspiele: Catering und Spitzenköche
Bad Hersfelder Festspiele: Stars auf dem Roten Teppich (Teil 1)

Bad Hersfelder Festspiele: Stars auf dem Roten Teppich (Teil 1)

Nach zwei Jahren Zwangspause schlenderten wieder zahlreiche Promis aus Film, Fernsehen, Sport, Politik und Wirtschaft über den Roten Teppich vor der Stiftsruine. Erneut scharten sich auch etliche Schaulustige aus der Region, aber auch aus dem fernen Köln, um den Teppich, die einen Blick oder ein Foto erhaschen wollten.
Bad Hersfelder Festspiele: Stars auf dem Roten Teppich (Teil 1)
Drei-Länder-Marathon und „Ein Kessel Buntes“ überzeugten die Teilnehmer

Drei-Länder-Marathon und „Ein Kessel Buntes“ überzeugten die Teilnehmer

Rund 250 Teilnehmer fuhren bei den Ausfahrten des Drei-Länder-Marathons und „Ein Kessel Buntes“ am Samstag, 18. Juni, mit. Sie lobten die schöne Landschaft in Hessen, Thüringen und Bayern sowie die gute Organisation vor Ort in Bad Hersfeld.
Drei-Länder-Marathon und „Ein Kessel Buntes“ überzeugten die Teilnehmer
Voller Erfolg für „Drei-Länder-Marathon“ und „Ein Kessel Buntes“

Voller Erfolg für „Drei-Länder-Marathon“ und „Ein Kessel Buntes“

Rund 250 Teilnehmer fuhren bei den Ausfahrten des Drei-Länder-Marathons und „Ein Kessel Buntes“ am Samstag, 18. Juni, mit. Sie lobten die schöne Landschaft in Hessen, Thüringen und Bayern sowie die gute Organisation vor Ort in Bad Hersfeld.
Voller Erfolg für „Drei-Länder-Marathon“ und „Ein Kessel Buntes“