Alexander Eser-Ruperti

Alexander Eser-Ruperti

Alexander Eser-Ruperti ist als freier Mitarbeiter für die Zentralredaktion Nord bei Ippen-Digital unterwegs. Der gebürtige Hamburger mit Lebensmittelpunkt Gelsenkirchen hat bereits an verschiedenen Orten Station gemacht. Aufgewachsen zwischen Wiesbaden, London und Hamburg durfte er unterschiedlichste Eindrücke sammeln. Vor allem eines haben diese Erfahrungen gemein: sie weiten den Blick.

Sein besonderes Interesse galt immer dem internationalen Geschehen und dessen Ursprüngen, ohne den Blick für das Lokale zu verlieren. Der Frage nach Ursachen politischer und sozialer Zusammenhänge folgte er auch im Zuge seines Geschichtsstudiums an der Universität Düsseldorf, in dessen Fokus der kurdisch/türkische Raum stand – fernab der norddeutschen Heimat.

Bei Ippen-Digital widmet sich der 29-Jährige für Kreiszeitung.de nun schwerpunktmäßig dem politischen Geschehen im Norden, aber auch über diesen hinaus. Doch nicht nur: Der Sport und weitere Themenfelder sollen ebenfalls nicht zu kurz kommen.

Zuletzt verfasste Artikel:

Millionen Sparkasse-Kunden müssen sich umstellen: Änderung beim Online-Banking

Millionen Sparkasse-Kunden müssen sich umstellen: Änderung beim Online-Banking

Bei den Sparkassen gibt es derzeit viele Änderungen. Eine davon betrifft das Online-Banking: Millionen Nutzer müssen sich auf die Neuerung einstellen.
Millionen Sparkasse-Kunden müssen sich umstellen: Änderung beim Online-Banking
Hitzewelle in Deutschland: Niedersachsen drohen starke Gewitter

Hitzewelle in Deutschland: Niedersachsen drohen starke Gewitter

Die Hitzewelle ist zurück: Donnerstag ist der heißeste Tag der Woche, danach kühlt es ab. In Niedersachsen drohen zudem Gewitter.
Hitzewelle in Deutschland: Niedersachsen drohen starke Gewitter
Gaskrise in Deutschland: Verbände warnen vor Heizlüftern

Gaskrise in Deutschland: Verbände warnen vor Heizlüftern

Im Zuge der Energiekrise werden verschiedenste Alternativen zum Heizen mit Gas diskutiert. Heizlüfter sollten keine sein, so die Technik-Verbände VDE und DVWG.
Gaskrise in Deutschland: Verbände warnen vor Heizlüftern
Drohende Gaskrise: von der Leyen warnt Notfallplan-Kritiker

Drohende Gaskrise: von der Leyen warnt Notfallplan-Kritiker

EU-Kommissionspräsidentin von der Leyen richtet einen deutlichen Appell zum Energiesparen an alle EU-Länder. News vom 25. Juli im Live-Ticker.
Drohende Gaskrise: von der Leyen warnt Notfallplan-Kritiker
Unwetter in Niedersachsen: Warnung vor Gewitter, Sturm und Starkregen

Unwetter in Niedersachsen: Warnung vor Gewitter, Sturm und Starkregen

Die Hitzewelle klingt gerade erst ab, schon gibt es neue Wetterereignisse: In Niedersachsen und Bremen muss man sich auf Gewitter und Sturm einstellen.
Unwetter in Niedersachsen: Warnung vor Gewitter, Sturm und Starkregen
„Das ist das Ende“: Lauterbach erklärt, was die Pandemie beenden könnte

„Das ist das Ende“: Lauterbach erklärt, was die Pandemie beenden könnte

Karl Lauterbach hat sich zur weiteren Perspektive in der Corona-Pandemie geäußert, dabei ging es auch um deren mögliches Ende. News vom 13. Juli im Live-Ticker.
„Das ist das Ende“: Lauterbach erklärt, was die Pandemie beenden könnte
Hitzewelle in Niedersachsen: Norden stöhnt unter neuen Rekordtemperaturen

Hitzewelle in Niedersachsen: Norden stöhnt unter neuen Rekordtemperaturen

Niedersachsen ächzt unter der Hitzewelle. Auch am Mittwoch, dem 20. Juli, ist keine Besserung in Sicht – im Gegenteil. Der aktuelle Hitze-Ticker für Niedersachsen.
Hitzewelle in Niedersachsen: Norden stöhnt unter neuen Rekordtemperaturen
Unklare Corona-Regeln: Stephan Weil mit Kritik – „Bund hat Länder entwaffnet“

Unklare Corona-Regeln: Stephan Weil mit Kritik – „Bund hat Länder entwaffnet“

Stephan Weil (SPD) sieht das Vorgehen der Bundesregierung bei den Corona-Regeln kritisch. Er drängt auf Klarheit über den Rechtsrahmen für weitere Maßnahmen.
Unklare Corona-Regeln: Stephan Weil mit Kritik – „Bund hat Länder entwaffnet“
Bargeld abheben vor dem Aus: Sparkassen stellen Pläne vor

Bargeld abheben vor dem Aus: Sparkassen stellen Pläne vor

Digitale Bezahlmethoden spielen eine zunehmende Rolle. Doch was bedeutet das für die Perspektive des Bargelds an Schaltern? Die Sparkassen äußern sich.
Bargeld abheben vor dem Aus: Sparkassen stellen Pläne vor
Gasnotstand rückt näher: Betrieb von Nord Stream 1 wird nicht mehr garantiert

Gasnotstand rückt näher: Betrieb von Nord Stream 1 wird nicht mehr garantiert

Der Weiterbetrieb von Nord Stream 1 ist unklar. Die Betreibergesellschaft will den Betrieb der Pipeline nicht garantieren. News vom 13. Juli im Live-Ticker.
Gasnotstand rückt näher: Betrieb von Nord Stream 1 wird nicht mehr garantiert
EU-Behörde empfiehlt zweite Auffrischungsimpfung für über 60-Jährige

EU-Behörde empfiehlt zweite Auffrischungsimpfung für über 60-Jährige

Eine zweite Corona-Schutzimpfung wird von EU-Behörden für über 60-Jährige empfohlen. Politik-News vom 11. Juli im Live-Ticker.
EU-Behörde empfiehlt zweite Auffrischungsimpfung für über 60-Jährige
Boris Johnson tritt zurück – Exodus von 55 Regierungsmitarbeitern

Boris Johnson tritt zurück – Exodus von 55 Regierungsmitarbeitern

Boris Johnson tritt zurück, zuvor hatten 55 Mitarbeiter seine Regierung verlassen. Sofort geht der Premier indes nicht. Politik-News vom 07. Juli im Live-Ticker.
Boris Johnson tritt zurück – Exodus von 55 Regierungsmitarbeitern
EU-Parlament billigt grünes Label für Gaskraft und Atomkraft

EU-Parlament billigt grünes Label für Gaskraft und Atomkraft

Schnelle Entscheidung im EU-Parlament: Die Abgeordneten stimmten für das grüne Label für Atom und Gas. Politik-News vom 06. Juli im Live-Ticker.
EU-Parlament billigt grünes Label für Gaskraft und Atomkraft
Boris Johnson Rücktritt: Johnson bleibt, „bis neuer Premierminister gewählt ist“

Boris Johnson Rücktritt: Johnson bleibt, „bis neuer Premierminister gewählt ist“

Lange Zeit hatte er sich vehement gegen alle Rücktrittsforderungen gewehrt, jetzt ist selbst ihm der Druck zu groß geworden: Boris Johnson tritt zurück.
Boris Johnson Rücktritt: Johnson bleibt, „bis neuer Premierminister gewählt ist“
Aktuelle Corona-Regeln Niedersachsen: Das gilt bis Ende August

Aktuelle Corona-Regeln Niedersachsen: Das gilt bis Ende August

Niedersachsen hat seine Corona-Verordnung bis Ende August verlängert. Doch was bedeutet das? Was jetzt gilt – eine Übersicht.
Aktuelle Corona-Regeln Niedersachsen: Das gilt bis Ende August
Erdogan macht den Weg für Schweden und Finnland frei – weil die Nato bereit ist, „die Kurden zu opfern“?

Erdogan macht den Weg für Schweden und Finnland frei – weil die Nato bereit ist, „die Kurden zu opfern“?

Die Türkei knickt vor der Nato ein – oder umgekehrt? Schweden und Finnland werden Mitglied und die Allianz schaut bei der Kurdenfrage weg, warnt Experte Küpeli.
Erdogan macht den Weg für Schweden und Finnland frei – weil die Nato bereit ist, „die Kurden zu opfern“?
Englisch als zweite Verwaltungssprache: Beamtenbund lehnt FDP-Vorstoß ab

Englisch als zweite Verwaltungssprache: Beamtenbund lehnt FDP-Vorstoß ab

Der Deutsche Beamtenbund lehnt einen Vorstoß der FDP, Englisch als zweite Verwaltungssprache einzuführen, ab. News vom 05. Juli im Live-Ticker.
Englisch als zweite Verwaltungssprache: Beamtenbund lehnt FDP-Vorstoß ab
Hartz-IV-Bonus, Steuern und Rente: Das sind die Änderungen im Juli 2022

Hartz-IV-Bonus, Steuern und Rente: Das sind die Änderungen im Juli 2022

Führerscheine umtauschen, höhere Rente und Änderungen bei der Einkommenssteuer – auch der Juli 2022 bringt einige Neuerungen. Was es zu beachten gilt.
Hartz-IV-Bonus, Steuern und Rente: Das sind die Änderungen im Juli 2022
„Zeichen des guten Willens“: Russische Armee gibt Schlageninsel auf

„Zeichen des guten Willens“: Russische Armee gibt Schlageninsel auf

Offenbar steht die Schlangeninsel im Schwarzen Meer wieder unter der Kontrolle der Ukraine. Genaue Hintergrüde sind unklar. News vom 30. Juni im Live-Ticker.
„Zeichen des guten Willens“: Russische Armee gibt Schlageninsel auf
Aufnahmeverfahren in die Nato für Finnland und Schweden gestartet

Aufnahmeverfahren in die Nato für Finnland und Schweden gestartet

In Madrid sind die Verfahren zur Aufnahme von Finnland und Schweden in die Nato gestartet. Politik-News vom 29. Juni im Live-Ticker.
Aufnahmeverfahren in die Nato für Finnland und Schweden gestartet
Angriff von Killnet: Putins Trolle legen Behörden in Litauen lahm

Angriff von Killnet: Putins Trolle legen Behörden in Litauen lahm

Quittung für die Blockade von Kaliningrad: Litauen ist Opfer eines großen Cyberangriffs geworden – durch Putins Trolle. Politik-News vom 28. Juni im Live-Ticker.
Angriff von Killnet: Putins Trolle legen Behörden in Litauen lahm
Aufrüstung: Nato schraubt Zahl der schnellen Einsatzkräfte massiv hoch

Aufrüstung: Nato schraubt Zahl der schnellen Einsatzkräfte massiv hoch

Klare Antwort an Putin: Die Nato rüstet bei der schnellen Einsatztruppe massiv auf. Die Zahl steigt um hunderttausende Soldaten. Die News am Montag.
Aufrüstung: Nato schraubt Zahl der schnellen Einsatzkräfte massiv hoch
219a gekippt: Ärzte dürfen über Schwangerschaftsabbruch beraten

219a gekippt: Ärzte dürfen über Schwangerschaftsabbruch beraten

Der Paragraf 219a ist Geschichte: Der Bundestag hat das umstrittene Werbeverbot für Schwangerschaftsabbrüche aufgehoben. Die Politik-News des Tages.
219a gekippt: Ärzte dürfen über Schwangerschaftsabbruch beraten
Heil sieht „Keine Spielräume“ Menschen mit sehr hohem Einkommen zu entlasten

Heil sieht „Keine Spielräume“ Menschen mit sehr hohem Einkommen zu entlasten

In der Diskussion um weitere Entlastungen durch den Staat hat Hubertus Heil (SPD) erklärt, Maßnahmen müssten sich an die am meisten Betroffenen richten.
Heil sieht „Keine Spielräume“ Menschen mit sehr hohem Einkommen zu entlasten
G20 beraten über Pandemie-Fonds für zukünftige Massenerkrankungen

G20 beraten über Pandemie-Fonds für zukünftige Massenerkrankungen

Die G20 beraten im indonesischen Yogyakarta unter anderem über einen langfristigen Pandemie-Fonds für zukünftige Massenerkrankungen.
G20 beraten über Pandemie-Fonds für zukünftige Massenerkrankungen
Medwedew spottet über Kiew-Reise: Scholz als „Leberwurst-Fan“

Medwedew spottet über Kiew-Reise: Scholz als „Leberwurst-Fan“

Russlands Ex-Präsident Medwedew hat erklärt, der Kiew-Besuch von Scholz, Macron und Draghi sei sinnlos. Mit Spott hielt er sich dabei nicht zurück.
Medwedew spottet über Kiew-Reise: Scholz als „Leberwurst-Fan“