Jenny Breiding

Zuletzt verfasste Artikel:

18-Jähriger verursachte stark alkoholisiert Autounfall – Amtsgericht zeigt sich milde

18-Jähriger verursachte stark alkoholisiert Autounfall – Amtsgericht zeigt sich milde

Weil er im August 2022 unter Alkoholeinfluss einen Unfall verursacht hatte, musste sich nun ein 18-Jähriger vor dem Jugendgericht in Schwalmstadt verantworten. Die Vorsitzende Richterin verurteilte ihn zu einer Geldstrafe von 500 Euro, die er an eine gemeinnützige Organisation spenden muss. Zudem erhielt er weiterhin eine Sperre von neun Monaten für die Neuzulassung seines Führerscheins.
18-Jähriger verursachte stark alkoholisiert Autounfall – Amtsgericht zeigt sich milde
Udo van der Kolk reproduziert historische Muster aus Leidenschaft

Udo van der Kolk reproduziert historische Muster aus Leidenschaft

Schwälmer Laufsteg – Das ist die Schwalm durch die Mode betrachtet, angefangen von einem kritischen Blick auf die Tracht, der Region als Standort für Mode-Produktion bis hin zu aktuell Kreativen und der Kunst.
Udo van der Kolk reproduziert historische Muster aus Leidenschaft
Einbruch auf ehemaligem Bundeswehrgebiet: „Es war wie im Film“

Einbruch auf ehemaligem Bundeswehrgebiet: „Es war wie im Film“

Weil er gemeinsam mit einem Bekannten im Mai 2021 geldbringende Kupferkabel und -rohre aus einer Halle auf dem ehemaligen Bundeswehrgebiet in Schwalmstadt zu stehlen versuchte, musste sich kürzlich ein 34-jähriger Mann aus Bad Wildungen vor dem Amtsgericht Schwalmstadt verantworten.
Einbruch auf ehemaligem Bundeswehrgebiet: „Es war wie im Film“
Jugendgarde des Karnevals-Komitees der Liedertafel Treysa feiert Jubiläum

Jugendgarde des Karnevals-Komitees der Liedertafel Treysa feiert Jubiläum

Waltraud Felgenhauer erinnert sich noch genau, dass sie anfangs nur zehn Mädchen in ihrem Wohnzimmer trainierte.
Jugendgarde des Karnevals-Komitees der Liedertafel Treysa feiert Jubiläum
Vor 60 Jahren: frostige Wetterverhältnisse sorgen für Aufruhr im Schwalm-Eder-Kreis

Vor 60 Jahren: frostige Wetterverhältnisse sorgen für Aufruhr im Schwalm-Eder-Kreis

Schneestürme, Eiseskälte, centimeterdicke Eisschichten auf den Straßen und jede Menge Chaos bewegten die Bürger und Bürgerinnen in der Schwalm.
Vor 60 Jahren: frostige Wetterverhältnisse sorgen für Aufruhr im Schwalm-Eder-Kreis
Musiker aus Leidenschaft: Konzert mit Hans-Reiner Schmidt heute in Stadtallendorf

Musiker aus Leidenschaft: Konzert mit Hans-Reiner Schmidt heute in Stadtallendorf

Im heimischen Posaunenchor in Zella-Loshausen begann seine Liebe zur Posaune, die sich später zu einer beeindruckenden Musiker-Karriere entwickeln sollte.
Musiker aus Leidenschaft: Konzert mit Hans-Reiner Schmidt heute in Stadtallendorf
Annchen Wenzlik verabschiedet sich mit 75 Jahren in den Ruhestand

Annchen Wenzlik verabschiedet sich mit 75 Jahren in den Ruhestand

Der Kontakt zu anderen Menschen wird Annchen Wenzlik am meisten fehlen. Am 31. Dezember 2022 verabschiedete sich die 75-Jährige schweren Herzens in den Ruhestand.
Annchen Wenzlik verabschiedet sich mit 75 Jahren in den Ruhestand
Drei Jahre Bewährung für Drogendealer aus der Schwalm

Drei Jahre Bewährung für Drogendealer aus der Schwalm

Die von der Staatsanwaltschaft in fünf Fällen angeklagten Männer sollen gemeinsame Sache gemacht haben.
Drei Jahre Bewährung für Drogendealer aus der Schwalm
Unbekannte Täter brechen Zigarettenautomaten in Schwalmstadt auf

Unbekannte Täter brechen Zigarettenautomaten in Schwalmstadt auf

Der Schaden beträgt jeweils 1500 Euro.
Unbekannte Täter brechen Zigarettenautomaten in Schwalmstadt auf
Bad Hersfelder Wintermarkt geht in die Verlängerung

Bad Hersfelder Wintermarkt geht in die Verlängerung

Der Weihnachtsmarkt der Träume geht zwischen den Jahren von Dienstag, 27., bis Freitag, 30. Dezember, traditionell in die Verlängerung.
Bad Hersfelder Wintermarkt geht in die Verlängerung
Waltraud Ring-Körtel stellt ihre Figurensammlung in Rotenburg aus

Waltraud Ring-Körtel stellt ihre Figurensammlung in Rotenburg aus

Mit einem Räuchermännchen ihres Onkels aus den 60er Jahren begann Waltraud Ring-Körtels Leidenschaft, kleine Figuren zu sammeln. Auch ihre Tochter, die sich schon im Kindesalter für sich drehende Miniatur-Pyramiden begeisterte, schloss sich der Liebe zu Miniaturen an. „Da haben wir immer mehr von den Pyramiden gekauft und richtig angefangen zu sammeln“, sagt Ring-Körtel.
Waltraud Ring-Körtel stellt ihre Figurensammlung in Rotenburg aus
Steine aus Herfa reisen  durch die ganze Welt

Steine aus Herfa reisen durch die ganze Welt

Es begann als kreatives Hobby, inzwischen hat das Steinemalen für Monika Horn aus Herfa neue Freundschaften und Kontakte auf der ganzen Welt gebracht
Steine aus Herfa reisen durch die ganze Welt
Älteste Bürgerin Thüringens von Ministerpräsident ins Bergwerk eingeladen

Älteste Bürgerin Thüringens von Ministerpräsident ins Bergwerk eingeladen

Im stockfinsteren Streckennetz des Erlebnisbergwerks Merkers fährt das gelb leuchtende Besucherfahrzeug mit der ältesten Bürgerin Thüringens durch die holprigen Gänge und macht den ersten Halt am Goldraum.
Älteste Bürgerin Thüringens von Ministerpräsident ins Bergwerk eingeladen