Sebastian Schaffner

Sebastian Schaffner

*1982, stammt aus dem Münsterland. Seit 2009 bei der HNA, seit 2017 in der Redaktion Rotenburg/Bebra. Interessen: 1. FC Köln, Minigolf, Ahle Wurst.

Zuletzt verfasste Artikel:

Nach Peta-Vorwürfen: Unterstützung für kritisierte Kaninchenzüchter in Heinebach

Nach Peta-Vorwürfen: Unterstützung für kritisierte Kaninchenzüchter in Heinebach

Nach den Angriffen der Tierschutzorganisation Peta auf den Kaninchenzuchtverein K 41 bekommen die Heinebacher Hobbyzüchter Unterstützung aus der Lokalpolitik.
Nach Peta-Vorwürfen: Unterstützung für kritisierte Kaninchenzüchter in Heinebach
Diskussion um einsturzgefährdete Feldwegbrücke bei Weißenhasel

Diskussion um einsturzgefährdete Feldwegbrücke bei Weißenhasel

Kontrovers haben die Nentershäuser Gemeindevertreter in einer Sondersitzung über eine einsturzgefährdete Feldwegbrücke in Weißenhasel diskutiert.
Diskussion um einsturzgefährdete Feldwegbrücke bei Weißenhasel
Kaum noch Impfungen im Landkreis Hersfeld-Rotenburg - Warten auf Omikron-Wirkstoff

Kaum noch Impfungen im Landkreis Hersfeld-Rotenburg - Warten auf Omikron-Wirkstoff

Die allgemeine Corona-Impfmüdigkeit schlägt sich auch in Hersfeld-Rotenburg nieder. Die Impfquoten ändern sich kaum noch.
Kaum noch Impfungen im Landkreis Hersfeld-Rotenburg - Warten auf Omikron-Wirkstoff
Peta attackiert Alheimer Kaninchenzüchter

Peta attackiert Alheimer Kaninchenzüchter

Kurz vor der Jungtierausstellung in Heinebach macht die Tierrechtsorganisation Peta dem Kaninchenzüchterverein K41 schwere Vorwürfe.
Peta attackiert Alheimer Kaninchenzüchter
Affenpocken: Erster Fall im Landkreis Hersfeld-Rotenburg

Affenpocken: Erster Fall im Landkreis Hersfeld-Rotenburg

Im Kreis Hersfeld-Rotenburg gibt es einen ersten Fall von Affenpocken. Das bestätigt das Gesundheitsamt auf Nachfrage unserer Zeitung.
Affenpocken: Erster Fall im Landkreis Hersfeld-Rotenburg
Alheim und Zandhoven (Belgien) feiern langjährige Partnerschaft in Heinebach

Alheim und Zandhoven (Belgien) feiern langjährige Partnerschaft in Heinebach

Auf ihre seit über 50 Jahren bestehende Partnerschaft blickten im Haus der Generationen in Heinebach Mitglieder des Gesangvereins Cecilia aus dem belgischen Pulle, des Gesangvereins Heinebach und Vertreter der Kommunen Zandhoven und Alheim zurück. 
Alheim und Zandhoven (Belgien) feiern langjährige Partnerschaft in Heinebach
So feiern die Hönebacher Kirmes

So feiern die Hönebacher Kirmes

Eine geschlagene Stunde lang schlängelte sich am Sonntagnachmittag als Höhepunkt der Hönebacher Kirmes der mit viel Liebe gestaltete Festzug durch das Tunnelhexen-Dorf.
So feiern die Hönebacher Kirmes
Experte vom Rotenburger HKZ über Long-Covid: „Da rollt eine echte Welle auf uns zu“

Experte vom Rotenburger HKZ über Long-Covid: „Da rollt eine echte Welle auf uns zu“

Im Interview spricht Dr. Klaus Edel vom Rotenburger Herz-Kreislauf-Zentrum über Long-Covid-Symptome, Schwierigkeiten beim Treppensteigen und überforderte Hausärzte.
Experte vom Rotenburger HKZ über Long-Covid: „Da rollt eine echte Welle auf uns zu“
Impressionen von den Jubiläumsfeierlichkeiten in Alheim

Impressionen von den Jubiläumsfeierlichkeiten in Alheim

Modenschau, Musik und ein buntes Markttreiben: Rund um das Heinebacher Haus der Generationen war am Wochenende ganz schön was los. Grund waren die Feierlichkeiten zum 50-jährigen Bestehen der Gemeinde Alheim.
Impressionen von den Jubiläumsfeierlichkeiten in Alheim
Keine Kardiologie am Rotenburger Kreiskrankenhaus

Keine Kardiologie am Rotenburger Kreiskrankenhaus

Am Rotenburger Kreiskrankenhaus wird es keine Kardiologie geben. Das sei nicht nötig, weil keine Versorgungslücken entstehen, begründet das Land die Ablehnung.
Keine Kardiologie am Rotenburger Kreiskrankenhaus
Statistik: Bebra hat nun mehr Einwohner als Rotenburg

Statistik: Bebra hat nun mehr Einwohner als Rotenburg

Der Kreis Hersfeld-Rotenburg verliert weiter Einwohner. Das geht aus jetzt veröffentlichten Zahlen des Statistischen Landesamtes hervor. Wir haben uns die Berichte einmal genauer angeschaut und sie ausgewertet.
Statistik: Bebra hat nun mehr Einwohner als Rotenburg
Landwirt grubbert „I love Weiterode“ in den Acker

Landwirt grubbert „I love Weiterode“ in den Acker

Ein Landwirt hat Bebras größtem Stadtteil Weiterode eine Liebeserklärung der besonderen Art gemacht. Ganz einfach war das nicht.
Landwirt grubbert „I love Weiterode“ in den Acker
Impressionen vom Festakt: Kreis Hersfeld-Rotenburg feiert 50-Jähriges

Impressionen vom Festakt: Kreis Hersfeld-Rotenburg feiert 50-Jähriges

Der Kreis Hersfeld-Rotenburg hat am Montag, 1. August, in der Bad Hersfelder Stiftsruine mit mehr als 800 geladenen Gästen und der Bergmannskapelle Hattorf an die Gebietsreform vor 50 Jahren erinnert.
Impressionen vom Festakt: Kreis Hersfeld-Rotenburg feiert 50-Jähriges
Landkreis Hersfeld-Rotenburg wird heute 50 Jahre alt: Festakt in der Stiftsruine

Landkreis Hersfeld-Rotenburg wird heute 50 Jahre alt: Festakt in der Stiftsruine

Der Landkreis Hersfeld-Rotenburg feiert am Montag sein 50-jähriges Bestehen.
Landkreis Hersfeld-Rotenburg wird heute 50 Jahre alt: Festakt in der Stiftsruine
Werner David ist neuer Chef des Müllverbands AZV im Kreis Hersfeld-Rotenburg

Werner David ist neuer Chef des Müllverbands AZV im Kreis Hersfeld-Rotenburg

Der Abfallwirtschafts-Zweckverband des Landkreises Hersfeld-Rotenburg (AZV) hat einen neuen Vorsitzenden: Werner David (67, FDP) aus Hohenroda.
Werner David ist neuer Chef des Müllverbands AZV im Kreis Hersfeld-Rotenburg
80 Kilometer vor dem Ziel: Radtour von Sofia (6) aus Bebra zur Reha-Klinik abgebrochen

80 Kilometer vor dem Ziel: Radtour von Sofia (6) aus Bebra zur Reha-Klinik abgebrochen

Die Radtour der sechsjährigen Sofia aus Bebra ist früher beendet als geplant. In Bad Lippspringe sei seiner Tochter die Puste ausgegangen, berichtet Vater Enrico Wübbold per Telefon.
80 Kilometer vor dem Ziel: Radtour von Sofia (6) aus Bebra zur Reha-Klinik abgebrochen
Feuer auf Dach des Verlagshauses der Hersfelder Zeitung - keine Verletzten

Feuer auf Dach des Verlagshauses der Hersfelder Zeitung - keine Verletzten

Auf dem Dach des Verlagsgebäudes der Hersfelder Zeitung am Schilde-Park in Bad Hersfeld hat es am Mittwochabend gebrannt. Die Feuerwehr brachte den Brand schnell unter Kontrolle.
Feuer auf Dach des Verlagshauses der Hersfelder Zeitung - keine Verletzten
Sorge vor dem Preisschock: Energieversorger rufen zum Sparen auf

Sorge vor dem Preisschock: Energieversorger rufen zum Sparen auf

Die steigenden Energiepreise setzen Versorger und Verbraucherschützer in Alarmbereitschaft. Die Verbraucherzentrale Hessen hat Einspar-Tipps zusammengestellt.
Sorge vor dem Preisschock: Energieversorger rufen zum Sparen auf
Neubau für rund 7,2 Millionen Euro: Standortfrage für Ronshausens Feuerwehr ist geklärt

Neubau für rund 7,2 Millionen Euro: Standortfrage für Ronshausens Feuerwehr ist geklärt

Nach wochenlanger, teils hitzig geführter Diskussion steht der Standort für das neue Feuerwehrhaus in Ronshausen fest. Dazu die wichtigsten Fragen und Antworten.
Neubau für rund 7,2 Millionen Euro: Standortfrage für Ronshausens Feuerwehr ist geklärt
Glasfaser: Angebote gibt es fast überall im Kreis Hersfeld-Rotenburg

Glasfaser: Angebote gibt es fast überall im Kreis Hersfeld-Rotenburg

Der Landkreis Hersfeld-Rotenburg könnte zur Hochburg beim Glasfaserausbau werden – wenn die Quote stimmt.
Glasfaser: Angebote gibt es fast überall im Kreis Hersfeld-Rotenburg
Affenpocken sind noch nicht im Landkreis Hersfeld-Rotenburg angekommen

Affenpocken sind noch nicht im Landkreis Hersfeld-Rotenburg angekommen

Rund 700 Menschen haben sich bundesweit bislang mit dem Affenpockenvirus infiziert. Wie groß ist die Gefahr für die Bevölkerung im Kreis Hersfeld-Rotenburg?
Affenpocken sind noch nicht im Landkreis Hersfeld-Rotenburg angekommen
Ronshausen vertagt Standort-Frage für neues Feuerwehrhaus

Ronshausen vertagt Standort-Frage für neues Feuerwehrhaus

Wo die Gemeinde Ronshausen ihr neues Feuerwehrhaus baut, bleibt vorerst unklar. Das ist das Ergebnis der Parlamentssitzung am Donnerstagabend im Haus des Gastes.
Ronshausen vertagt Standort-Frage für neues Feuerwehrhaus
Klinikum in Bad Hersfeld will 173 Millionen Euro für geplanten Erweiterungsbau

Klinikum in Bad Hersfeld will 173 Millionen Euro für geplanten Erweiterungsbau

Für den geplanten Erweiterungsbau am Klinikum in Bad Hersfeld hofft der kommunale Klinikverbund auf 172,6 Millionen Euro. Das geht aus einer Kleine Anfrage im Landtag hervor.
Klinikum in Bad Hersfeld will 173 Millionen Euro für geplanten Erweiterungsbau
Geringe Nachfrage, lange Wartezeit: Aus für ärztlichen Bereitschaftsdienst in Rotenburg

Geringe Nachfrage, lange Wartezeit: Aus für ärztlichen Bereitschaftsdienst in Rotenburg

Der Ärztliche Bereitschaftsdienst (ÄBD) im Rotenburger Kreiskrankenhaus ist ab Juli Geschichte. Die Kassenärztliche Vereinigung begründet den Schritt mit fehlenden Ärzten.
Geringe Nachfrage, lange Wartezeit: Aus für ärztlichen Bereitschaftsdienst in Rotenburg
Kreis Hersfeld-Rotenburg wappnet sich gegen Blackout

Kreis Hersfeld-Rotenburg wappnet sich gegen Blackout

Vom Krankenhaus bis zur Kläranlage - ein langer Stromausfall hätte verheerende Folgen. Der Kreis Hersfeld-Rotenburg bastelt an einem Konzept zur Vorbeugung.
Kreis Hersfeld-Rotenburg wappnet sich gegen Blackout