Olaf Weiss

Olaf Weiss

geboren am 26. Januar 1964 in Helmstedt, aufgewachsen in Seesen am Harz, seit 1995 bei der HNA.

Zuletzt verfasste Artikel:

Statt Temposünder 34 Falschfahrer in der  Einbahnstraße erwischt

Statt Temposünder 34 Falschfahrer in der Einbahnstraße erwischt

Auf der Oberen Straße in Northeim sind keine Veränderungen notwendig, um die Geschwindigkeit des Verkehrs zu reduzieren. Zu diesem Ergebnis ist die Stadtverwaltung gekommen, nachdem sie rund zwei Monate lang das Tempo der dort fahrenden Autos gemessen hat.
Statt Temposünder 34 Falschfahrer in der Einbahnstraße erwischt
Entscheidung erst im Herbst

Entscheidung erst im Herbst

Northeim – Die Entscheidung über den Bau eines Feuerwehrhauses in Berwartshausen ist auf den Herbst vertagt. Der Northeimer Ratsausschuss für Feuerwehr, Katastrophenschutz und Sicherheit hat seine Beschlussempfehlung in dieser Frage auf Antrag der SPD vertagt.
Entscheidung erst im Herbst
Erfolgreiches Gendern auf hoher See

Erfolgreiches Gendern auf hoher See

Abenteuer zu erleben, ist nicht mehr die alleinige Kompetenz von Jungen und Männern. Mädchen und Frauen können das genauso gut. Den Beweis dafür, dass es dafür nicht immer neue Geschichte braucht, sondern auch bekannte Stoffe gegendert werden können, treten die Gandersheimer Domfestspiele mit ihrem Familienstück „Die Schatzinsel“ an.
Erfolgreiches Gendern auf hoher See
Kein Mittel gegen Schrott-Lärm

Kein Mittel gegen Schrott-Lärm

Der von einem Recycling-Unternehmen ausgehende Lärm ist für Anwohner der Straße Am Mühlenanger in Northeim ein Ärgernis. Sie wollen ihn nicht mehr hinnehmen. Doch Abhilfe scheint kaum möglich.
Kein Mittel gegen Schrott-Lärm
Grundsteuererklärung nur online: Das ärgert viele im Kreis Northeim

Grundsteuererklärung nur online: Das ärgert viele im Kreis Northeim

Die Grundsteuererklärung kann nur in Ausnahmefällen nicht digital über das Steuerportal Elster abgegeben werden.
Grundsteuererklärung nur online: Das ärgert viele im Kreis Northeim
DRK hofft auf schnelle Baugenehmigung für neues Rettungsdienstquartier

DRK hofft auf schnelle Baugenehmigung für neues Rettungsdienstquartier

Die neue Rettungswache, die am Kriegerweg in Bad Gandersheim entstehen soll, ist mit Baukosten von zwei Millionen Euro kalkuliert. Das hat der Geschäftsführer des DRK-Kreisverbandes Göttingen-Northeim der HNA auf Anfrage mitgeteilt.
DRK hofft auf schnelle Baugenehmigung für neues Rettungsdienstquartier
HNA-Yogasommer mit Anke Tannhäuser startet in Northeim

HNA-Yogasommer mit Anke Tannhäuser startet in Northeim

Der HNA-Yogasommer kehrt an den Northeimer Bleichewall zurück. Ab Dienstag, 14. Juni, wird Yogalehrerin Anke Tannhäuser wieder den Freunden der aus Indien stammenden Übungen die verschiedenen Haltungen und Dehnungen erläutern und vormachen.
HNA-Yogasommer mit Anke Tannhäuser startet in Northeim
CDU und FDP:  Förderschulen sollen im Kreis Northeim erhalten bleiben

CDU und FDP: Förderschulen sollen im Kreis Northeim erhalten bleiben

CDU und FDP unterstützen die Forderung des Northeimer Kreiselternrates, die Förderschulen Lernen weiter bestehen zu lassen.
CDU und FDP: Förderschulen sollen im Kreis Northeim erhalten bleiben
Northeim: Sitztulpen als Farbkleckse für die Innenstadt

Northeim: Sitztulpen als Farbkleckse für die Innenstadt

In der Northeimer Innenstadt sollen künftig Plastiktulpen „blühen“. Um die kahle Fläche zwischen City-Center, Kreishaus und Stadthalle aufzuwerten hat der Verwaltungsausschuss die Anschaffung von neun tulpenförmigen Sitzen beschlossen.
Northeim: Sitztulpen als Farbkleckse für die Innenstadt
Northeimer Schüler will Zigarettenrauch sauberer machen

Northeimer Schüler will Zigarettenrauch sauberer machen

Volkan Turgut ist ein Tüftler. „Ich versuche immer Probleme zu finden und sie zu lösen“, sagt der 17-Jährige, der im Northeimer Gymnasium Corvinianum im 11. Jahrgang ist.
Northeimer Schüler will Zigarettenrauch sauberer machen
Landkreis und DRK einigen sich auf neuen Standort für den Rettungsdienst in Bad Gandersheim

Landkreis und DRK einigen sich auf neuen Standort für den Rettungsdienst in Bad Gandersheim

Eine neue Rettungswache mit Notarztstandort soll in Bad Gandersheim entstehen. Das hat Landrätin Astrid Klinkert-Kittel (SPD) der HNA auf Anfrage bestätigt. Der DRK-Kreisverband Göttingen-Northeim werde am Kriegerweg das Gebäude errichten und dem Landkreis die Räume für den Notarztstandort vermieten.
Landkreis und DRK einigen sich auf neuen Standort für den Rettungsdienst in Bad Gandersheim
Bau-Unterhaltung: Kirchenkreis Leine-Solling teilt Gotteshäuser in vier Kategorien ein

Bau-Unterhaltung: Kirchenkreis Leine-Solling teilt Gotteshäuser in vier Kategorien ein

Northeim – Welche Kirchen sollen vorrangig instandgehalten werden? Im Kirchenkreis Leine-Solling soll diese Frage künftig anhand einer Kategorisierung in vier Gruppen vorgenommen werden. Dieser Plan ist in der jüngsten Sitzung der Kirchenkreissynode vorgestellt worden. Bis Ende nächsten Jahres soll die Einstufung der Gotteshäuser abgeschlossen sein.
Bau-Unterhaltung: Kirchenkreis Leine-Solling teilt Gotteshäuser in vier Kategorien ein
Domfestspiele: Erst die Hälfte der Karten ist weg

Domfestspiele: Erst die Hälfte der Karten ist weg

Der Vorverkauf für die Gandersheimer Domfestspiele läuft schleppender als vor Corona. 25 000 Karten sind für die am Sonntag, 19. Juni, mit dem Familienstück „Die Schatzinsel“ beginnende Freilufttheatersaison bisher verkauft worden.
Domfestspiele: Erst die Hälfte der Karten ist weg
Affenpocken: Infizierter hatte nur wenige Kontaktpersonen

Affenpocken: Infizierter hatte nur wenige Kontaktpersonen

Die an Affenpocken erkrankte Person befindet sich in Quarantäne. Das hat die Northeimer Kreisverwaltung am Mittwoch auf HNA-Anfrage mitgeteilt. Keine Angaben gab es, ob der Patient zu Hause ist oder in einer Klinik.
Affenpocken: Infizierter hatte nur wenige Kontaktpersonen
Naturkostladen erhält Gründerpreis des Landkreises Northeim

Naturkostladen erhält Gründerpreis des Landkreises Northeim

Lütgenrode / Northeim – Der Gründungspreis 2022 des Landkreises Northeim geht an die Northeimer Vinaturis Northeim GmbH, einen Bio-Naturkost- und Unverpacktladen. Die beiden Gründer, Beate Wernicke und Gerald Baum, nahmen den mit 700 Euro dotierten Preis am Montagabend aus den Händen von Landrätin Astrid Klinkert-Kittel (SPD) entgegen.
Naturkostladen erhält Gründerpreis des Landkreises Northeim
Leukämie: Junge Mutter aus Hohnstedt sucht nach einem Lebensretter

Leukämie: Junge Mutter aus Hohnstedt sucht nach einem Lebensretter

Das war ein Schock: Nach der Geburt ihres zweiten Kindes erfahren Nadja Mann und ihr Ehemann Ende April, dass bei der 35-Jährigen Leukämie diagnostiziert worden ist. Nur mit Hilfe einer Stammzelltransplantation hat sie überhaupt eine Chance, zu überleben – und ihre Kinder aufwachsen zu sehen.
Leukämie: Junge Mutter aus Hohnstedt sucht nach einem Lebensretter
Zwischen Wiensen und Bodenfelde gilt bis Ende 2025 Tempo 30

Zwischen Wiensen und Bodenfelde gilt bis Ende 2025 Tempo 30

Die Nutzer der Kreisstraße von Wiensen nach Bodenfelde werden Geduld aufbringen müssen. Dort gilt seit einigen Wochen Tempo 30. „Die Tempo-Reduzierung wird voraussichtlich bis zum 31. Dezember 2025 bestehen bleiben“, kündigte Tanita Schebitz, Sprecherin der Kreisverwaltung, auf HNA-Anfrage an.
Zwischen Wiensen und Bodenfelde gilt bis Ende 2025 Tempo 30
Verpackungshersteller verkauft Industriegüterbereich

Verpackungshersteller verkauft Industriegüterbereich

Die Thimm-Gruppe trennt sich von seinem Industriegüterbereich. Wie der Verpackungshersteller am Dienstag mitteilte, verkauft er sein Tochter-Unternehmen Thimm Packaging Systems an die japanische Rengo-Gruppe.
Verpackungshersteller verkauft Industriegüterbereich
Abschaltzeiten bei Windkraftanlagen sind einkalkuliert

Abschaltzeiten bei Windkraftanlagen sind einkalkuliert

Mögliche Abschaltzeiten sind kein Grund, den Bau einer Windkraftanlage nicht zu genehmigen. Darauf hat Landrätin Astrid Klinkert-Kittel (SPD) auf Anfrage der SPD- Kreistagsfraktion hingewiesen.
Abschaltzeiten bei Windkraftanlagen sind einkalkuliert
Landesnahverkehrsgesellschaft: Neue Haltepunkte müssen sich lohnen

Landesnahverkehrsgesellschaft: Neue Haltepunkte müssen sich lohnen

Verliehausen und Naensen sind seit Jahren ins Reaktivierungsprogramm für Bahnhaltepunkte aufgenommen. Darauf hat die Landesnahverkehrsgesellschaft (LNVG) hingewiesen. Beide Stationen gehören nach den Worten von LNVG-Sprecher Dirk Altwig zu den mittel- bis langfristigen Maßnahmen.
Landesnahverkehrsgesellschaft: Neue Haltepunkte müssen sich lohnen
Motorradfahrer stirbt bei Kollision mit Sattelzug

Motorradfahrer stirbt bei Kollision mit Sattelzug

Bei einer Kollision mit einem Sattelzug ist am Dienstagabend auf der Bundesstraße 64 bei Brunsen ein 23 Jahre alter Motorradfahrer ums Leben gekommen.
Motorradfahrer stirbt bei Kollision mit Sattelzug
Bundesstraße 445 wird wegen Brückenbauarbeiten bei Echte gesperrt

Bundesstraße 445 wird wegen Brückenbauarbeiten bei Echte gesperrt

Die Bundesstraße 445 wird am Donnerstag, 19. Mai, von 10 bis 22 Uhr zwischen den beiden Autobahnauffahrten der Anschlussstelle Echte gesperrt.
Bundesstraße 445 wird wegen Brückenbauarbeiten bei Echte gesperrt
Nicht angeleinter Hund tötet junge Wildgans

Nicht angeleinter Hund tötet junge Wildgans

Bad Gandersheim – Die Polizei fahndet nach der Besitzerin eines Hundes, der am Montagabend gegen 20 Uhr im Landschaftsschutzgebiet Koppelwiesen in der Kurstadt eine junge Wildgans totgebissen hat.
Nicht angeleinter Hund tötet junge Wildgans
Impfteams sind wieder im Landkreis Northeim unterwegs

Impfteams sind wieder im Landkreis Northeim unterwegs

Im Landkreis Northeim sind die Impfbusse und das mobile Impfteam in Moringen, Einbeck, Uslar und Katlenburg-Lindau unterwegs.
Impfteams sind wieder im Landkreis Northeim unterwegs
Im Landkreis Northeim gibt es jetzt 83 Mitfahrerbänke

Im Landkreis Northeim gibt es jetzt 83 Mitfahrerbänke

Daumen raus halten war gestern. Wer heute mitgenommen werden will, setzt sich auf eine Bank. 83 solcher Mitfahrerbänke gibt es nach Auskunft der Kreisverwaltung nun im Landkreis Northeim. Zu erkennen sind sie an einem Schild, das eine Hand mit ausgestrecktem Daumen zeigt.
Im Landkreis Northeim gibt es jetzt 83 Mitfahrerbänke
Reform: Eigentümer aufgepasst -  Das ändert sich jetzt

Reform: Eigentümer aufgepasst - Das ändert sich jetzt

In diesem Jahr steht für Besitzer von Immobilien eine Änderung an. Auch beim Finanzamt im Kreis Northeim müssen in diesem Jahr mehr Unterlagen eingereicht werden.
Reform: Eigentümer aufgepasst - Das ändert sich jetzt
1200 Geflüchtete aus der Ukraine sind im Landkreis Northeim

1200 Geflüchtete aus der Ukraine sind im Landkreis Northeim

Northeim – Die Situation in der Gemeinschaftsunterkunft für Geflüchtete aus der Ukraine in der BBS-Sporthalle in Northeim hat sich ein wenig entspannt. Trotzdem hält die Kreisverwaltung am Plan fest, eine zweite Gemeinschaftsunterkunft einzurichten, teilte sie auf Anfrage der HNA  mit.
1200 Geflüchtete aus der Ukraine sind im Landkreis Northeim