Die Regeln fürs Jobben im Alter

Die Regeln fürs Jobben im Alter

Immer mehr über 65-Jährige arbeiten. Rund 900 000 Senioren ab 65 üben derzeit eine sozialversicherte Tätigkeit aus oder haben als Rentner einen angemeldeten Mini-Job. Wir …
Die Regeln fürs Jobben im Alter
Gründe für Krankheit sind tabu

Gründe für Krankheit sind tabu

Herford/Berlin – Die Personalakte ist kein Sammelalbum. „Dort darf nur rein, was für das Arbeitsverhältnis von Bedeutung ist“, erklärt der Arbeitsrechtler Paul-Werner Beckmann aus …
Gründe für Krankheit sind tabu
Schlechte Ausreden bei Bagatelldelikten

Schlechte Ausreden bei Bagatelldelikten

Heidelberg – Eine geklaute Frikadelle oder sechs Maultaschen – auch Kleinigkeiten können den Job kosten. Bagatelldelikte rechtfertigen aber nicht automatisch einen Rauswurf, wie …
Schlechte Ausreden bei Bagatelldelikten
Umfrage: Junge Menschen die fleißigsten Sparer

Umfrage: Junge Menschen die fleißigsten Sparer

Frankfurt/Main - Junge Menschen in Deutschland sind offenbar fleißige Sparer. Und sie erfüllen sich damit nicht nur Konsumwünsche, sondern sorgen für das Alter vor.
Umfrage: Junge Menschen die fleißigsten Sparer
Einstieg mit dem Bachelor

Einstieg mit dem Bachelor

Hannover / Berlin – Kürzer, schneller, kompakter: Das ist das Motto im Bachelorstudium. In den neuen Studiengängen sind nur etwa drei Jahre bis zum Abschluss vorgesehen.
Einstieg mit dem Bachelor
Verantwortungsvolles Managen lernern

Verantwortungsvolles Managen lernern

Berlin - In Berlin können Studenten jetzt verantwortungsvolles Managen lernen. Ab dem 7. Januar 2011 bietet die private Steinbeis Hochschule in Berlin ein entsprechendes …
Verantwortungsvolles Managen lernern
Alkohol am Arbeitsplatz: Wegsehen ist die falsche Devise

Alkohol am Arbeitsplatz: Wegsehen ist die falsche Devise

Hannover - Hannelore konnte jahrelang nicht vom Alkohol ablassen. Bei der Arbeit will das keiner gemerkt haben. Das ist typisch: In solchen Fällen sagen die Kollegen lieber …
Alkohol am Arbeitsplatz: Wegsehen ist die falsche Devise
Dringend gesucht: Deutsche Sprachtalente in der EU

Dringend gesucht: Deutsche Sprachtalente in der EU

Brüssel - Nach langer Zeit haben auch Deutsche wieder eine Chance auf die gut bezahlten Stellen der EU. Nicht nur Stressresistenz, sondern auch Kreativität ist gefragt.
Dringend gesucht: Deutsche Sprachtalente in der EU