Jobsuche

Bewerbung: So viele Kriterien müssen Sie erfüllen, um eingeladen zu werden

+
Bewerber müssen weniger Kriterien von Stellenanzeigen erfüllen, als viele denken.

"Reicht meine Erfahrung für die Stelle aus?" Um zum Vorstellungsgespräch eingeladen zu werden, müssen Sie erstaunlich wenige Voraussetzungen mitbringen - zeigt sogar eine Studie.

Wer Stellenanzeigen liest, bekommt oft den Eindruck, dass nur erfahrene Spezialisten an diese Stelle gelangen können: mindestens zehn Jahre Erfahrung, zahlreiche Fachkenntnisse und überdurchschnittliche Soft-Skills stehen da auf der Wunschliste vieler Unternehmen. Doch über die Voraussetzungen einer Stelle müssen sich Bewerber tatsächlich weniger Gedanken machen, als bislang angenommen.

Voraussetzungen in Stellenanzeigen: 50 Prozent reichen aus

Die HR-Berater von Talentworks haben im Rahmen einer Studie herausgefunden, dass bereits 50 Prozent der Voraussetzungen ausreichen, um eine Einladung zum Vorstellungsgespräch zu ergattern. Für die Studie wurden mehr als 6.000 Stellenangebote und dazu passende Bewerbungen aus 118 Unternehmensbereichen und Branchen unter die Lupe genommen.

Das Erstaunliche: Selbst wenn Bewerber 90 Prozent an Übereinstimmungen zwischen Stellenausschreibung und Fähigkeiten aufweisen, brachte dies keine signifikant höhere Einladungsrate. Weniger als 40 Prozent Übereinstimmung sollten es jedoch nicht sein, um eine Chance auf ein Jobinterview zu haben.

Auch interessant: Bewerbung: Dieser eine Satz steigert Ihre Jobchancen massiv.

Bei Frauen reichen schon 30 Prozent für Vorstellungsgespräch 

Besonders Frauen müssen sich keinen Kopf machen, wenn sie nicht alle Kriterien einer Stellenanzeige erfüllen: Bei ihnen reichen sogar lediglich 30 Prozent an Übereinstimmungen aus, um eingeladen zu werden. Ab einem Wert von 40 Prozent steigt die Wahrscheinlichkeit dann nicht weiter an. Es lohnt sich also in jedem Fall eine Bewerbung abzuschicken, auch wenn Sie nicht alle oder nur die meisten Kriterien für die Stelle erfüllen.

Lesen Sie auch: Von Mitarbeitern gewählt: Das sind die 25 besten Arbeitgeber Deutschlands.

Wollen Sie über aktuelle Karriere-News auf dem Laufenden bleiben? Dann folgen Sie unserer Branchenseite auf dem Karriereportal Xing.

as

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.