1. Startseite
  2. Geld & Karriere

„Das war vor 14 Jahren mein Gehalt“: TikToker beurteilt aktuelle Stellenanzeige

Erstellt:

Von: Carina Blumenroth

Kommentare

Was ist Arbeit eigentlich wert? Alles wird teurer, nur das Gehalt bleibt gleich. Die These scheint ein Video auf TikTok zu bestätigen.

Bei der Jobsuche ist das Gehalt für viele Bewerberinnen und Bewerber ein entscheidender Faktor. Aktuelle Studien zeigen, dass sich Menschen einerseits nach Sicherheit sehnen, andererseits mehr Gehalt wollen und dafür unter anderem einen Jobwechsel in Kauf nehmen. Wenn Sie derzeit einen neuen Job suchen, durchforsten Sie sicherlich viele Stellenanzeigen. Die unterscheiden sich oft, was den Inhalt angeht. In manchen stehen nur die Anforderungen an die Bewerberinnen und Bewerber und die Benefits des Unternehmens. In anderen ist direkt auch der mögliche Verdienst angegeben. Eine solche Anzeige stellt ein TikToker in seinem Video vor und sagt, dass sich das Gehalt in den letzten Jahren nicht geändert habe.

Eine Dollar-Note und ein Taschenrechner.
Ein Einstiegsgehalt wie vor 14 Jahren? Davon berichtet in TikToker in einem Video. © heiko119/Imago

Stellenanzeige von TikToker kritisiert: „Das soll wohl ein Witz sein.“

Die Stellenanzeige sei, wie der TikToker behauptet, exakt die gleiche wie vor 14 Jahren. Gleiches Unternehmen, gleiches Gehalt: 15 bis 16 Dollar pro Stunde. „Das war vor 14 Jahren mein Gehalt“, sagt der US-amerikanische TikToker, „dafür möchte niemand arbeiten“. Nach eigenen Angaben habe er für das Gehalt bei der Firma im Jahr 2009 gearbeitet, die Stellenanzeige, die im TikTok-Video gezeigt wird, ist allerdings im Dezember 2022 veröffentlicht worden. „Das soll wohl ein Witz sein“, macht der TikToker seinen Unmut darüber in dem Video deutlich. In den Kommentaren bekommt er Unterstützung für seine Meinung.

Die eigenen Erfahrungen aus dem Kontext Beruf und Bewerbung auf Social-Media-Plattformen zu teilen, ist nicht neu: Eine Bewerberin, die eine Absage auf eine Stelle bekam, änderte die Meinung des Unternehmens, mit Ihrer Reaktion auf die Absage. Darüber machte sie ein Video auf TikTok und dankte der Generation Z.

Stellenanzeige mit Gehalt von vor 14 Jahren: User kommentieren zahlreich

Das TikTok-Video hat über 20.000 Likes und wurde bereits knapp 1.000 Mal kommentiert. Ein Auszug aus den Kommentaren:

Auch interessant

Kommentare