Springspaß im Garten

Bewegung für alle: Trampoline im Test

+
Die Test-Profis von AllesBeste.de haben 13 Garten-Trampoline getestet

Nicht nur Kinder hüpfen gern auf einem Trampolin, auch für Erwachsene lohnt sich die Bewegung, um fit zu bleiben. Zwar hat nicht jeder genügend Platz im Garten oder genug Geld parat, aber generell gilt: Je größer und hochwertiger das Trampolin, desto mehr Spaß macht das Hüpfen!

Worauf kommt es bei einem Trampolin, neben der Größe, wirklich an? Vor dem Kauf sollte man zunächst überprüfen, ob das Trampolin mit Zertifikaten ausgezeichnet ist. Typischerweise darf man hier bei hochwertigen Modellen das TÜV-Siegel oder das GS-Siegel (“Geprüfte Sicherheit”) erwarten – am besten sogar beide. Die sind schonmal ein guter Indikator für Qualität.

Eines der Kernkriterien ist der Aufbau: Gerade wenn man nicht so gut mit Trampolinen vertraut ist, dauert es oft eine Weile, bis so ein Gerät steht. Eine detaillierte Anleitung mit Bildern und beigelegtem Werkzeug ist da genauso hilfreich wie mindestens eine weitere Person, die beim Aufbau hilft. Schon beim Aufstellen bemerkt man oft, ob die Materialien gut verarbeitet sind. Im Idealfall sollte alles perfekt ineinander passen, ohne dass man Teile verbiegen muss. Klassische Probleme sind zudem ölige Stangen, lockere Fäden oder schlicht billiges Plastik.

Das Spannen kann zum Kraftakt werden

In der Regel wird das Sprungtuch mit den Sprungfedern am Rahmen befestigt. Leider kann das schon mal sehr viel Kraft kosten – bei so manchem Trampolin bewegt sich zuerst der Rahmen, bevor man es schafft, die Federn zu verankern.

Gerade Erwachsene sollten das Maximalgewicht eines Trampolins beachten. Es kommt durchaus vor, dass Modelle nur bis etwa 100 Kilogramm ausgelegt sind – oder sogar noch weniger. Es ist also Vorsicht geboten, auch wenn mehrere Kinder springen.

Trampoline im Test

Das Testportal AllesBeste hat kürzlich ein Update des Tests der besten Trampoline veröffentlicht. Insgesamt 13 Garten-Trampoline haben die Tester unter die Lupe genommen. Der Favorit blieb das Deluxe der Firma Ampel 24: Dank guter Anleitung fällt der Aufbau leicht, darüber hinaus überzeugen das Zubehör und die Sicherheit.

Unter den Trampolinen der jüngsten Testrunde taten sich gleich drei positiv hervor. Eines davon war das Domyos Essential 365 von Decathlon. Für einen günstigen Preis bekommt man hier gut verarbeitete Materialien, die auch dem Wetter standhalten, sowie ein ordentliches Sprunggefühl.

Welche Modelle außerdem empfehlenswert sind, lesen Sie im Trampolin-Test bei AllesBeste.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.