Verbraucher

Einfach Abnehmen: Einige Gewürze lassen die Kilos purzeln

Pünktlich zur Weihnachts-Saison stehen wieder allerlei Genüsse auf dem Speiseplan. Das Beste: Einige weihnachtliche Gewürze können beim Abnehmen helfen.

Kassel – Sie gehören zur Zeit vor Weihnachten einfach dazu: Plätzchen, Lebkuchen, Stollen und Schokolade. Und auch an den Feiertagen wird dann ordentlich geschlemmt bei Festtagsbraten und anderen Leckereien.

Über die zahlreichen Kalorien muss man sich jedoch nicht unbedingt Sorgen machen, denn verschiedene Gewürze, welche besonders in der Zeit vor Weihnachten zum Einsatz kommen, können sogar beim Abnehmen helfen.

Einige Gewürze können das Abnehmen unterstützen.

Abnehmen mit Gewürzen zu Weihnachten: Zimt gilt als Klassiker

Das beliebteste Süßungsmittel in der Zeit vor Weihnachten ist wohl Zimt. Der Klassiker unter den Gewürzen gehört zur Adventszeit einfach dazu und ist nebenbei noch gut für die Figur. Zimt werden viele gesunde Eigenschaften zugeschrieben, er enthält kaum Kalorien und soll sogar Heißhungerattacken vorbeugen. Zudem soll das Weihnachtsgewürz den Blutzuckerspiegel senken und den Stoffwechsel anregen.

In größeren Mengen sollte Zimt allerdings nicht verzehrt werden, da er in höherer Dosierung toxisch sein kann. Ein Gramm Zimt täglich ist für eine gesunde Ernährung ausreichend. Alternativ zum Backen kann man eine Prise des Weihnachtsgewürzes auch in den Kaffee oder Tee streuen.

Abnehmen in der Zeit vor Weihnachten: Mit diesen Gewürzen klappt es

Ein weiterer beliebter Klassiker in der Weihnachtszeit sind Gewürznelken. Mit ihnen erhalten Speisen und Getränke einen weihnachtlichen Geschmack. Und auch sie können beim Abnehmen helfen, denn sie können verhindern, dass sich Wasser in unserem Körper einlagert. Außerdem wird Gewürznelken eine entzündungshemmende Wirkung zugeschrieben.

Und auch eine Prise Kardamom im Tee oder beispielsweise zu einer Schale Magerquark soll Wunder bewirken. Das orientalische Gewürz soll Experten zufolge entblähend wirken und zudem eine schleimlösende Wirkung haben. Außerdem verströmt Kardamom das typische Lebkuchen-Aroma und erinnert an Glühwein und Spekulatius.

Weitere interessante Verbraucher-News gibt es mit dem HNA-Newsletter Verbraucher direkt in Ihr Postfach.

Weil Kurkuma unter anderem beim Abnehmen hilft, schwören viele Menschen auf das Power-Gewürz. Aber auch Nebenwirkungen sind möglich. Neben Kurkuma, Zimt und Gewürznelken eignet sich auch grüner Tee als gesunder Abnehm-Booster. (Helena Gries)

Rubriklistenbild: © Bassi/Imago

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.