Erst zum Check, dann aufs Rad

Erst zum Check, dann aufs Rad

Auch Freizeitsportler sollten sich nach längeren Pausen sportmedizinisch untersuchen lassen, bevor sie wieder ins Training einsteigen.
Erst zum Check, dann aufs Rad
Erstmilch von Kühen gut für den Darm

Erstmilch von Kühen gut für den Darm

Die Erstmilch von Kühen kann Athleten bei extremer Anstrengung offenbar vor Darmproblemen schützen.
Erstmilch von Kühen gut für den Darm
Darmspiegelung: So läuft die Untersuchung ab

Darmspiegelung: So läuft die Untersuchung ab

Um Veränderungen der Darmschleimhaut zu entdecken, liefert die Darmspiegelung die genauesten Ergebnisse.
Darmspiegelung: So läuft die Untersuchung ab

Gerontopsychiatrische Zentren in der Region Kassel

Wenn der Hausarzt eine Demenzerkrankung feststellt, helfen im Anschluss die Ärzte einer Gerontopsychiatrische Klinik weiter.
Gerontopsychiatrische Zentren in der Region Kassel
Neue Seniorenberater unterstützen im Alltag

Neue Seniorenberater unterstützen im Alltag

Neun Mitglieder des Kreisverbandes der Arbeiterwohlfahrt haben sich in der Geschäftsstelle in Korbach zum Seniorenberater schulen lassen.
Neue Seniorenberater unterstützen im Alltag
Urlaub für Demenz-Kranke und Angehörige

Urlaub für Demenz-Kranke und Angehörige

Die AWO-Stiftung Lichtblicke bietet erneut „Tandem-Urlaub“ für Demenzkranke und pflegende Angehörige. Vom 9. bis 16. Mai haben Seniorenpaare Gelegenheit, gemeinsam einen Urlaub im …
Urlaub für Demenz-Kranke und Angehörige
Napoleon und die Erinnerungen ans Einwecken

Napoleon und die Erinnerungen ans Einwecken

„Keine Einschränkungen und eine familiäre Atmosphäre", so beschreibt Beate Pletsch, Heim- und Pflegdienstleiterin der Diakonischen Hausgemeinschaften in Kassel, die …
Napoleon und die Erinnerungen ans Einwecken
Ein gesunder Lebensstil kann Spaß machen: Gesundheitstage im dez

Ein gesunder Lebensstil kann Spaß machen: Gesundheitstage im dez

Ein gesunder Lebensstil kann Spaß machen: Gesundheitstage im dez
Beweglich als Hund und Katze

Beweglich als Hund und Katze

Fit durch Yoga: Mit atemgeführter Übung den Rücken stärken. Mit den Übungen Hund und Katze dehnen Sie Ihre gesamte Rückseite, die Beine und Ihren Rücken. Die Wirbelsäule wird …
Beweglich als Hund und Katze
Tipps für die Suche nach dem passenden Fitness-Studio

Tipps für die Suche nach dem passenden Fitness-Studio

Am Anfang steht die Überwindung. Hat sich der Hobbysportler dann entschieden, seinen Körper im Fitnessstudio in Form zu bringen, kommt schon die nächste Hürde: Wie finde ich die …
Tipps für die Suche nach dem passenden Fitness-Studio
Darm: Fresszellen sind gut fürs Immunsystems

Darm: Fresszellen sind gut fürs Immunsystems

Das Immunsystem spielt in unserem Körper eine große Rolle. Doch manchmal spielt die Abwehr verrückt und kämpft sogar gegen Nahrungsmittel. Forscher versuchen nun diesen …
Darm: Fresszellen sind gut fürs Immunsystems
Studie: Cannabis hilft Krebspatienten

Studie: Cannabis hilft Krebspatienten

Immer wieder fordern Mediziner die Freigabe von Cannabis für Patienten. US-Forscher haben nun den Wirkstoff THC bei der Behandlung von Krebspatienten erforscht.
Studie: Cannabis hilft Krebspatienten
Wirksame Waffe gegen die Krebszellen

Wirksame Waffe gegen die Krebszellen

Zusammen mit der Operation eines bösartigen Tumors und der Strahlentherapie ist die Chemotherapie eine der drei Säulen der Krebstherapie. Sie dauert meist mehrere Monate und …
Wirksame Waffe gegen die Krebszellen
Wie man sich bettet ...

Wie man sich bettet ...

Wie man sich bettet, so liegt man. Dass diese Volksweisheit nicht von der Hand zu weisen ist, weiß auch Schlaf-Experte Thomas Ochmann von Ochmann Schlafkultur in Kassel. Gesunder …
Wie man sich bettet ...
Wohlfühlfaktor Schlafzimmer

Wohlfühlfaktor Schlafzimmer

Gesund und erholsam schlafen lässt es sich am ehesten, wenn der Tag ruhig ausklingt. „Unmittelbar vor dem Zubettgehen sind anstrengende Tätigkeiten, Stress, Ärger oder Aufregungen …
Wohlfühlfaktor Schlafzimmer
Neue Studie: Handy-Strahlung wirkt im Gehirn

Neue Studie: Handy-Strahlung wirkt im Gehirn

Seit Jahren diskutieren Experten darüber ob die Strahlung von Mobiltelefonen für das Gehirn schädlich sein könnte. Jetzt haben US-Forscher erstmals eine Wirkung von …
Neue Studie: Handy-Strahlung wirkt im Gehirn
Malen, singen und handarbeiten mit Ehrenamtlichen

Malen, singen und handarbeiten mit Ehrenamtlichen

Während das Pflegepersonal der AWO hauptsächlich für die Belange des Alltags zuständig ist, helfen ehrenamtliche Mitarbeiter bei der Freizeitgestaltung. Als "Gäste" bringen sie …
Malen, singen und handarbeiten mit Ehrenamtlichen
Regelmäßig tanzen zur Musik

Regelmäßig tanzen zur Musik

Unter diesem Motto bietet das Stadtteilzentrum Agathof immer freitags von 15 bis 16.30 Uhr eine Tanzgruppe an.
Regelmäßig tanzen zur Musik

Kursangebot: "Mein Laptop und ich"

Auch bei der älteren Generation werden tragbare Computer – so genannte Laptops – immer beliebter. Deshalb wird dazu im März in Melsungen ein Kurs angeboten.
Kursangebot: "Mein Laptop und ich"
Bundesweites Modellprojekt: Hilfe für Sehbehinderte

Bundesweites Modellprojekt: Hilfe für Sehbehinderte

Für die rund 6500 blinden und sehbehinderten alten Menschen in Frankfurt wird seit einem Jahr ein bundesweit einzigartiges Netzwerk geknüpft, um Beratung, Begleitung und …
Bundesweites Modellprojekt: Hilfe für Sehbehinderte
Letzte Rettung: Dialyse

Letzte Rettung: Dialyse

Die Krankheit kommt schleichend. Denn selbst mit einem Viertel der Leistung einer Niere kann der Mensch normal leben. Versagt das Filtersystem den Dienst, sind die Folgen …
Letzte Rettung: Dialyse
Kardiorenales Syndrom: Wechselspiel zwischen Herz und Niere

Kardiorenales Syndrom: Wechselspiel zwischen Herz und Niere

"Jemanden auf Herz und Nieren prüfen" – dieser Spruch beschreibt in der Medizin einen gründlichen General-Check aller Organe und er kommt nicht von ungefähr: Herz und Nieren sind …
Kardiorenales Syndrom: Wechselspiel zwischen Herz und Niere
Wundersame Armbänder - Einbildung hilft

Wundersame Armbänder - Einbildung hilft

Was verbindet Felix Neureuther mit dem Kicker David Beckham, Rennfahrer Rubens Barrichello und Schauspieler Robert de Niro? Sie tragen angeblich das mysteriösen …
Wundersame Armbänder - Einbildung hilft
Tabuthema Darmkrebs: Darüber spricht man nicht

Tabuthema Darmkrebs: Darüber spricht man nicht

Noch immer gehören Darmkrebs und Darmspiegelungen zu den Tabuthemen. Um dem entgegen zu wirken, hat die Felix-Burda-Stiftung den März zum bundesweiten Monat des Darmkrebses …
Tabuthema Darmkrebs: Darüber spricht man nicht
Wenn Frost und Wind an der Haut beißen

Wenn Frost und Wind an der Haut beißen

Der Winter stellt die Haut auf eine harte Probe. Wenn die Temperatur sinkt, reduziert die Haut ihre Fettproduktion – und der Wechsel zwischen trockener Heizungsluft und eisiger …
Wenn Frost und Wind an der Haut beißen
Wenn das Licht fehlt

Wenn das Licht fehlt

Dr. Manfred Schäfer kennt das Phänomen: In den dunklen Monaten klagen viele Menschen über Winterdepressionen. Der Chef der Hardtwaldklinik 2 in Bad Zwesten aber ist vorsichtig, …
Wenn das Licht fehlt
Dem Herbstblues davontanzen

Dem Herbstblues davontanzen

Das Thermometer sinkt Richtung Nullpunkt – und mit ihm die Stimmung einiger Menschen: Wenn die Tage kürzer und die Sonnenstrahlen schwächer werden, gerät ihr Innenleben …
Dem Herbstblues davontanzen
Krebserregende Stoffe in Tattoo-Farben

Krebserregende Stoffe in Tattoo-Farben

Chinesischer Glücksdrache oder ein Kreuz: Tattoo-Motiven sind eine Frage des Geschmacks. Doch die Tätowierungen gehen unter die Haut. Und manche Farbe sind schädlich für die …
Krebserregende Stoffe in Tattoo-Farben
Nichts essen aus Angst

Nichts essen aus Angst

Lara Z. ist 21 Jahre alt und leidet unter Essstörungen. Erst veränderte sich ihr Körper schleichend, dann folgten extreme Gewichtsschwankungen. Der Bezug zur Nahrung ging …
Nichts essen aus Angst
Unter der Dusche üben

Unter der Dusche üben

Nicht nur Sänger und Schauspieler sollten auf ihre Stimme achten und sie trainieren. Die Stimme ist für viele Berufstätige eines der wichtigsten Arbeitsinstrumente. Menschen, …
Unter der Dusche üben
Expertentipp: Entlastung pflegender Angehöriger

Expertentipp: Entlastung pflegender Angehöriger

Die Pflege eines hilfebedürftigen Angehörigen bringt vielfältige Veränderungen der persönlichen Lebensumstände mit sich.
Expertentipp: Entlastung pflegender Angehöriger
Herz aus dem Takt

Herz aus dem Takt

Wenn das Herz nicht im Rhythmus bleibt, kommt der ganze Körper aus dem Takt. Egal, ob das Herz zu langsam, zu schnell oder mit einem Extraschlag arbeitet, die Folgen für den …
Herz aus dem Takt
Leben und genießen mit Zöliakie

Leben und genießen mit Zöliakie

Zöliakie ist eine chronische Erkrankung des Dünndarms. Sie beruht auf einer Unverträglichkeit gegenüber dem Klebereiweiß Gluten. Gluten kommt vor allem in den Getreidearten …
Leben und genießen mit Zöliakie
Bewegung tut den Gefäßen gut

Bewegung tut den Gefäßen gut

In der warmen Jahreszeit leiden Menschen mit Venenproblemen vermehrt unter Beschwerden. Wer sich viel bewegt und regelmäßig spezielle Gymnastikübungen einplant, kann jedoch …
Bewegung tut den Gefäßen gut
Neue Behandlungsmethoden ermöglichen Zahnimplantate auch bei Knochenproblemen

Neue Behandlungsmethoden ermöglichen Zahnimplantate auch bei Knochenproblemen

Bei mir will der Zahnarzt jetzt ein Implantat setzen, da ein Zahn schon seit einiger Zeit fehlt. Jetzt hat sich der Knochen aber schon zurückgebildet, für ein Implantat reicht er …
Neue Behandlungsmethoden ermöglichen Zahnimplantate auch bei Knochenproblemen
Stress mit der Blase - Nicht immer steckt ein Infekt dahinter

Stress mit der Blase - Nicht immer steckt ein Infekt dahinter

Ich bin 83 Jahre alt und leide seit Jahren unter immer wiederkehrenden Blasenentzündungen. Ich habe immer wieder Antibiotika bekommen, aber das Problem - ich leide dabei auch …
Stress mit der Blase - Nicht immer steckt ein Infekt dahinter
Schwere Herzinsuffizienz: Dialyse hilft gegen Wassereinlagerungen

Schwere Herzinsuffizienz: Dialyse hilft gegen Wassereinlagerungen

Bei schwerer Herzinsuffizienz, wenn bereits Luftnot in Ruhe besteht und diese Patienten nicht mehr nur mit den üblichen Medikamenten behandelt werden können, besteht die …
Schwere Herzinsuffizienz: Dialyse hilft gegen Wassereinlagerungen
Geriatrische Abteilung berücksichtigt speziell ältere Patienten

Geriatrische Abteilung berücksichtigt speziell ältere Patienten

Nun hat auch das Krankenhaus in Witzenhausen eine geriatrische Abteilung. Diagnostik und Therapie werden dort speziell auf den Gesundheitszustand des älteren Patienten abgestimmt.
Geriatrische Abteilung berücksichtigt speziell ältere Patienten
Die drei Pflegestufen kurz erklärt

Die drei Pflegestufen kurz erklärt

Kranke oder alte Menschen benötigen unterschiedlich viel Pflege. Darum wurden offiziell drei unterschiedliche Pflegestufen eingeführt, die nach dem individuellen Bedarf …
Die drei Pflegestufen kurz erklärt
Tag der offenen Tür im Seniorenzentrum Nettling

Tag der offenen Tür im Seniorenzentrum Nettling

Wir sind ein offenes Haus, dass jeden Besucher willkommen heißt“, sagt Heimleiterin Gabriele Kniese über das Seniorenzentrum Nettling in Bad Sooden-Allendorf. Am Tag der offenen …
Tag der offenen Tür im Seniorenzentrum Nettling

Steckbrief: AWO-Pflegeheim am Gesundheitszentrum

Wer ein Pflegeheim in Kassel sucht, kann sich zum Beispiel näher über das AWO-Pflegeheim am Gesundheitszentrum informieren.
Steckbrief: AWO-Pflegeheim am Gesundheitszentrum
Was bedeutet Essen auf Rädern?

Was bedeutet Essen auf Rädern?

Mobile Mahlzeitendienste bringen Menschen, die zeitweise oder längerfristig nicht selbst kochen können, täglich eine warme Mahlzeit nach Hause.
Was bedeutet Essen auf Rädern?
Ärztemangel gefährdet Patienten

Ärztemangel gefährdet Patienten

Berlin - Akuter Personalmangel an deutschen Kliniken wird aus Sicht der Ärztegewerkschaft Marburger Bund zunehmend zum Risiko für die Patienten. Bis zu 12.000 Arztstellen seien …
Ärztemangel gefährdet Patienten
Omega-3-Fettsäuren sind gut fürs Auge

Omega-3-Fettsäuren sind gut fürs Auge

Eine gute Ernährung ist die beste Basis für eine gute Gesundheit. Auch die Augen "essen" mit. Omega-3-Fettsäuren können, laut Wissenschaftlern, in Boston das Auge schützen, …
Omega-3-Fettsäuren sind gut fürs Auge
Expertentipp: Kein Sturz mehr in der eigenen Wohnung – Teil 2

Expertentipp: Kein Sturz mehr in der eigenen Wohnung – Teil 2

Um sich sicher und selbständig in der eigenen Wohnung bewegen zu können und Stürzen vorzubeugen, sind kleine Maßnahmen oft wirkungsvoll.
Expertentipp: Kein Sturz mehr in der eigenen Wohnung – Teil 2
Antipsychotika lassen Hirnvolumen schrumpfen

Antipsychotika lassen Hirnvolumen schrumpfen

Medikamenten gegen Schizophrenie oder Depressionen wirken im Gehirn. Nun haben US-Wissenschaftler in einer Langzeitstudie einen weiteren Effekt der Antipsychotika belegt.
Antipsychotika lassen Hirnvolumen schrumpfen
Der Garten für Köper und Seele

Der Garten für Köper und Seele

Viele von uns haben keinen grünen Daumen, doch ein kleiner Garten kann eine große Wirkung haben. Denn Blumen oder ein grüner Rasen sind äußerst heilsam für Körper und Geist.
Der Garten für Köper und Seele

Diabetes: Es kann jede Frau treffen

Für mehr Sicherheit in der Schwangerschaft sorgen laut Dr. Christine Eisner-Landgrebe, Fachärztin für Gynäkologie und Geburtshilfe in Baunatal, nicht nur freiwillige Vorsorgetests.
Diabetes: Es kann jede Frau treffen
„Die Bezahlung spielt eine Rolle“

„Die Bezahlung spielt eine Rolle“

Interview: Michael Schmidt, Chef der Arbeiterwohlfahrt Nordhessen, äußert sich zur Zukunft der Pflegeberufe.
„Die Bezahlung spielt eine Rolle“
Wer im Stress ist, trinkt oft zu wenig

Wer im Stress ist, trinkt oft zu wenig

Hektik im Büro, Stau im Feierabendverkehr, Ärger und Sorgen in der Familie: Stress bestimmt immer mehr den Alltag. Dadurch entwickeln viele Menschen ungesunde Trinkgewohnheiten.
Wer im Stress ist, trinkt oft zu wenig

Sich vielseitig ernähren

Am Donnerstag,  3. März, findet eine Veranstaltung zum Thema "Ernährung im Alter" in Kassel statt.
Sich vielseitig ernähren

Besichtigung der Stadtbibliothek

Am Mittwoch, 2. März, können Interessierte sich die Kasseler Stadtbibliothek genauer anschauen.
Besichtigung der Stadtbibliothek
Es heißt Krone statt Trone

Es heißt Krone statt Trone

Wenn ein Kleinkind „dutt mal“ statt „guck mal“ sagt, ist das niedlich. Spricht das Kind aber im fortgeschrittenen Kindergartenalter noch so, könnte das auf eine Störung der …
Es heißt Krone statt Trone
3,7 Prozent in Kassel sind pflegebedürftig

3,7 Prozent in Kassel sind pflegebedürftig

In der Altenpflege droht der Notstand: Bundesweit steigt die Zahl der Pflegebedürftigen in 20 Jahren von derzeit 2,2 Millionen auf drei Millionen an. In der Stadt Kassel beläuft …
3,7 Prozent in Kassel sind pflegebedürftig
Der Mond ist unschuldig

Der Mond ist unschuldig

Experte: Kein Zusammenhang mit durchwachten Nächten und Schlafstörungen
Der Mond ist unschuldig
Zeigt her eure Füße!

Zeigt her eure Füße!

Pumps gelten als sexy und lassen Frauenherzen höher schlagen. Doch der Chic am Fuß kann üble Folgen haben. Bei der Frage nach dem richtigen Schuh ist guter Rat teuer.
Zeigt her eure Füße!
Heim wird für sechs Millionen saniert

Heim wird für sechs Millionen saniert

Das Evangelische Alten- und Pflegeheim in Zierenberg wird derzeit für sechs Millionen Euro saniert. Während der Bauphase leben 29 Senioren in der Einrichtung.
Heim wird für sechs Millionen saniert
Erkältung: Vorsicht bei Medikamenten

Erkältung: Vorsicht bei Medikamenten

Anlässlich der beginnenden Erkältungszeit rät die Deutsche Verkehrswacht Autofahrern von der unbedachten Einnahme von Erkältungsmitteln ab. Viele Menschen im fortgeschrittenen …
Erkältung: Vorsicht bei Medikamenten
Kopf- und Rückenschmerzen können ihren Ursprung im Mund haben

Kopf- und Rückenschmerzen können ihren Ursprung im Mund haben

Knacken im Kiefergelenk, Ohrgeräusche, Kopfschmerzen, Gleichgewichtsstörungen, Augendruck, Gesichtsverspannungen, Nackenschmerzen, Schluckbeschwerden, Schnarchen:
Kopf- und Rückenschmerzen können ihren Ursprung im Mund haben
Sauna: Tut gut und schützt vor Erkältung

Sauna: Tut gut und schützt vor Erkältung

Wunderwaffe Sauna: Das Schwitzen im Dampfbad mit der anschließenden kalten Dusche ist nicht nur herrlich entspannend, es trainiert auch Herz und Kreislauf, stärkt das Immunsystem …
Sauna: Tut gut und schützt vor Erkältung
Raynaud-Syndrom: Wenn Finger und Zehen weiß werden

Raynaud-Syndrom: Wenn Finger und Zehen weiß werden

Bei Temperaturen unter fünf Grad plus habe ich Probleme mit kalten Händen. Die beiden ersten Gliedmaßen der Finger sind oft weiß und auch blau. Das dauert je nach der …
Raynaud-Syndrom: Wenn Finger und Zehen weiß werden
Jack gehört zum Alltag

Jack gehört zum Alltag

Wenn Günther Viehmann mit seinem Akkordeon im Kastanienweg auftritt, hält es die Bewohner des DRK-Altenpflegeheims in Oberkaufungen nicht länger in ihren Zimmern.
Jack gehört zum Alltag
Unglaublich: Spürhunde für Prostatakrebs

Unglaublich: Spürhunde für Prostatakrebs

London - Es klingt unglaublich, aber eine Studie zeigt: Speziell ausgebildete Hunde können anhand von Urinproben Prostatakrebs zuverlässig erkennen.
Unglaublich: Spürhunde für Prostatakrebs

Pflegestützpunkt in Kassel gleich zweimal

In Kassel werden demnächst zwei Pflegestützpunkte mit den gleichen Aufgaben nebeneinander arbeiten: einer für den Landkreis und einer für die Stadt Kassel.
Pflegestützpunkt in Kassel gleich zweimal
Wenn die Zecken kommen

Wenn die Zecken kommen

Kaum zeigt sich das erste frische Grün an den Bäumen und wärmen uns die Frühlingsonnenstrahlen, lockt es die Menschen wieder mehr in die Natur. Doch solch ein Ausflug ins Grüne …
Wenn die Zecken kommen
Was ist ein Ambulanter Pflegedienst?

Was ist ein Ambulanter Pflegedienst?

Auch im Alter selbstständig zu Hause leben und dabei sicher und gut versorgt sein – das wünschen wir uns alle. Die Ambulante Pflege versorgt Senioren in ihrer eigenen Wohnung …
Was ist ein Ambulanter Pflegedienst?
Gefahren für das Baby im Bauch

Gefahren für das Baby im Bauch

Eigentlich ist es eine Schwangerschaft etwas Erfreuliches, auch wenn sie mit Risiken für Mutter und Kind verbunden ist. Sorgen rufen Untersuchungen und Bluttests hervor, denen …
Gefahren für das Baby im Bauch
Herzinfarkt: Wenn jede Minute zählt

Herzinfarkt: Wenn jede Minute zählt

Ohne Herzschlag kein Leben: Das Herz steht nicht nur für die Liebe, es ist auch ein besonders leistungsfähiges Organ. Im Laufe des Lebens schlägt es rund drei Milliarden Mal und …
Herzinfarkt: Wenn jede Minute zählt
Schwanger? Finger weg von Lakritze

Schwanger? Finger weg von Lakritze

Schwangere sollte auf den Verzehr von lakritzehaltigen Nahrungsmitteln verzichten, um die Gesundheit des Kindes nicht zu gefährden. Studien hätten ergeben, dass Bestandteile der …
Schwanger? Finger weg von Lakritze
Was bedeutet Demenz?

Was bedeutet Demenz?

Was ist eine Demenz? Demenz ist der Oberbegriff für Erkrankungen, die mit dem Verlust geistiger Fähigkeiten wie denken, erinnern, orientieren und verknüpfen von Denkinhalten …
Was bedeutet Demenz?

Strahlentherapie kann Krebserkrankungen heilen

Die Diagnosestellung einer Krebserkrankung ist für betroffene Patienten immer mit erheblichen Ängsten verbunden. Die Diagnosestellung einer Krebserkrankung ist für betroffene …
Strahlentherapie kann Krebserkrankungen heilen

Blutverdünner: Neue Alternativen zu Marcumar

Marcumar stellt seit Jahrzehnten die einzige effektive Blutgerinnungshemmung für Patienten mit Vorhofflimmern, aber auch nach künstlichem Herzklappenersatz sowie Lungenembolien …
Blutverdünner: Neue Alternativen zu Marcumar
Schmerzmittel: Höheres Schlaganfall-Risiko

Schmerzmittel: Höheres Schlaganfall-Risiko

Die regelmäßige Einnahme gängiger Schmerzmittel steigert die Gefahr von Herzinfarkt und Schlaganfall deutlich. Zu diesem Resultat kommen Mediziner der Universität Bern nach …
Schmerzmittel: Höheres Schlaganfall-Risiko
Sportunfälle: Von der Piste in den OP-Saal

Sportunfälle: Von der Piste in den OP-Saal

Kassel. Es ist schnell passiert: Ski verkantet, Bein verdreht oder Schneebuckel übersehen, und der Spaß auf der Piste nimmt ein schmerzliches Ende. Viele Wintersportler kommen …
Sportunfälle: Von der Piste in den OP-Saal

Immunsystem: Zink schützt Lunge

Eine ausreichende Zinkzufuhr kann ältere Menschen vor einer Lungenentzündung bewahren. Darauf weist Prof. Dieter Köhler vom wissenschaftlichen Beirat der Deutschen Gesellschaft …
Immunsystem: Zink schützt Lunge
Eine Umleitung für die Gefäße

Eine Umleitung für die Gefäße

Neues aus der Medizin - Neuartige Eingriffe an der Hauptschlagader am Klinikum Kassel. Dort wird ein neues Operationsverfahren angewandt, das es erlaubt, Aussackungen und …
Eine Umleitung für die Gefäße
Prostatakrebs: Nicht jeder Krebs ist aggressiv

Prostatakrebs: Nicht jeder Krebs ist aggressiv

Prostatakrebs ist die häufigste Krebserkrankung beim Mann. Experten schätzen, dass in Deutschland jährlich bei 64 000 Männern ein Prostatakrebs neu entdeckt wird. Und man weiß: …
Prostatakrebs: Nicht jeder Krebs ist aggressiv
Schlechte Augen: Wenn der Durchblick fehlt

Schlechte Augen: Wenn der Durchblick fehlt

Über die Hälfte der deutschen Bevölkerung leidet unter Fehlsichtigkeit. Brillen- und Kontaktlinsenträger wissen: Mal ist die Brille verschmiert oder verlegt, mal stören die …
Schlechte Augen: Wenn der Durchblick fehlt
Altenzentrum: Ziege sorgte für Unordnung

Altenzentrum: Ziege sorgte für Unordnung

Der Besuch gestern war eine Überraschung. Denn gerechnet hatte mit ihr niemand im evangelischen Altenzentrum, in dem das Leben seinen geordneten Gang geht. Eine Ziege hatte sich …
Altenzentrum: Ziege sorgte für Unordnung
Verbesserung der medizinischen Versorgung

Verbesserung der medizinischen Versorgung

Die Gesundheitsregion Göttingen e.V. hat sich mit dem Ziel gegründet, die medizinischen Versorgungsstrukturen in der Bevölkerung auch hinsichtlich des demografischen Wandels zu …
Verbesserung der medizinischen Versorgung
Pflegedienst in Hardegsen: Mehr Angebote und neue Räume

Pflegedienst in Hardegsen: Mehr Angebote und neue Räume

Seit Januar hat die Firma Pflegedienst Hardegsen GmbH weitere Räume im Hardegser Stadtgebiet angemietet.
Pflegedienst in Hardegsen: Mehr Angebote und neue Räume
Kritik an Zulassung von Botox gegen Migräne

Kritik an Zulassung von Botox gegen Migräne

London - Das Bakteriengift Botox hilft vor allem gegen Krämpfe und Falten, soll aber auch chronische Migräne bessern. In Deutschland soll es auch bald zugelassen werden.
Kritik an Zulassung von Botox gegen Migräne
Expertentipp: Kein Sturz mehr in der eigenen Wohnung – Teil 1

Expertentipp: Kein Sturz mehr in der eigenen Wohnung – Teil 1

Um sich sicher und selbständig in der eigenen Wohnung bewegen zu können und Stürzen vorzubeugen, sind kleine Maßnahmen oft wirkungsvoll.
Expertentipp: Kein Sturz mehr in der eigenen Wohnung – Teil 1
Ziel: Mehr Pflege zu Hause

Ziel: Mehr Pflege zu Hause

Kurz vor der Eröffnung sind die Mitarbeiterinnen aufgeregt. In dieser Woche sitzen sie in den Sprechstunden zum ersten Mal Pflegebedürftigen und ihren Angehörigen gegenüber, um …
Ziel: Mehr Pflege zu Hause

„Mit Dampf und Diesel“

Der Besuch der Ausstellung „Mit Dampf und Diesel“ ist Thema einer Führung des nächsten „Treffpunkts Senioren im Museum“ am Dienstag, 15. Februar, 14.30 Uhr.
„Mit Dampf und Diesel“

Beratungsveranstaltung der Betreuungsbehörde

Im Rahmen ihrer Beratungs- und Informationsreihe bietet die Betreuungsbehörde der Stadt Kassel ein weiteres Beratungs- und Informationsgespräch zum Thema Betreuungsrecht, …
Beratungsveranstaltung der Betreuungsbehörde
Hunde und Freunde erhalten ein langes Leben

Hunde und Freunde erhalten ein langes Leben

Hamburg - Wer möglichst lange und gesund leben will, sollte seine Freundschaften pflegen. So lautete das Ergebnis einer  Studie von australischen Wissenschaftlern. Dabei muss der …
Hunde und Freunde erhalten ein langes Leben
Rettungsbox als Erste Hilfe für ausgeschlagenen Zahn

Rettungsbox als Erste Hilfe für ausgeschlagenen Zahn

Es passiert beim Skifahren oder Rodeln, beim Eishockey, aber auch beim Fahrradfahren und anderen Sportunfällen sowie unglücklichen Stürzen:
Rettungsbox als Erste Hilfe für ausgeschlagenen Zahn
Hautprobleme im Winter: Wenn Fingerkuppen einreißen

Hautprobleme im Winter: Wenn Fingerkuppen einreißen

Vor allem im Winter habe ich häufiger Probleme mit tiefen, mitunter blutenden Rissen an den Fingerkuppen - vor allem am Daumen. Dabei verwende ich regelmäßig Handcremes. Was kann …
Hautprobleme im Winter: Wenn Fingerkuppen einreißen
Die Achillessehne - Der wunde Punkt an der Ferse

Die Achillessehne - Der wunde Punkt an der Ferse

Immer wieder liest man von Sportlern, deren Achillessehne gerissen ist. Wie hoch ist das Risiko bei mir als Hobbysportler (ich spiele Fußball), dass so etwas passiert?
Die Achillessehne - Der wunde Punkt an der Ferse
Gefäßaussackung: Kasseler Klinikum bietet neuartige Eingriffe an der Hauptschlagader an

Gefäßaussackung: Kasseler Klinikum bietet neuartige Eingriffe an der Hauptschlagader an

Kassel. Am Klinikum Kassel wird ein neues Operationsverfahren angewandt, das es erlaubt, Aussackungen und Erweiterungen der Hauptschlagader zu behandeln, ohne dabei den Brustkorb …
Gefäßaussackung: Kasseler Klinikum bietet neuartige Eingriffe an der Hauptschlagader an
Rosmarin ist die Heilpflanze des Jahres 2011

Rosmarin ist die Heilpflanze des Jahres 2011

Rosmarin ist nicht nur eine wichtige Zutat der Mittelmeer-Küche, er ist auch die Heilpflanze des Jahres 2011. Er hilft bei Verdauungsbeschwerden und ist eines der wenigen Kräuter, …
Rosmarin ist die Heilpflanze des Jahres 2011
Weisheitszähne: Unruhestifter im Gebiss

Weisheitszähne: Unruhestifter im Gebiss

Mein Sohn ist jetzt 17 Jahre alt. Nachdem schon einigen seiner Freunde Weisheitszähne gezogen wurden, will der Zahnarzt das jetzt auch bei ihm machen. Ich frage mich, ob das …
Weisheitszähne: Unruhestifter im Gebiss
Stürze im Alter verhindern: Übungen fürs Muskeltraining

Stürze im Alter verhindern: Übungen fürs Muskeltraining

Kassel. Allein in den eigenen vier Wänden stürzen in Deutschland rund vier Millionen Senioren. Mehr als 100 000 meist ältere Menschen ziehen sich bei Stürzen einen …
Stürze im Alter verhindern: Übungen fürs Muskeltraining
Alkohol – geduldete Droge

Alkohol – geduldete Droge

Keine Feier ohne Sekt, kein Fußballspiel ohne Bier – keine Frage, Alkohol ist in unserer Kultur verankert. Schwierig für den, der die Kontrolle über seinen Alkoholkonsum verliert. …
Alkohol – geduldete Droge
Hörsturz ist medizinischer Eilfall

Hörsturz ist medizinischer Eilfall

Hörsturzereignisse sind bei uns ein weitverbreitetes Krankheitsbild, das sich - ebenso wie Tinnitus - zu einer Zivilisationskrankheit zu entwickeln scheint.
Hörsturz ist medizinischer Eilfall
Chlamydien-Infektionen: junge Frauen betroffen

Chlamydien-Infektionen: junge Frauen betroffen

Fachleute bezeichnen sie als heimliche Epidemie: Die Chlamydien-Infektion ist die häufigste sexuell übertragbare Krankheit in Europa. So schätzt die europäische Gesundheitsbehörde …
Chlamydien-Infektionen: junge Frauen betroffen
Sprechstunde: Steine stören Gallenfluss

Sprechstunde: Steine stören Gallenfluss

Vor ungefähr einem Jahr sind bei mir Gallensteine entfernt worden. Trotzdem kommt es immer wieder zu akuten Bauchbeschwerden. Vor allem, wenn ich die angeratene …
Sprechstunde: Steine stören Gallenfluss

Steckbrief: Albert-Kolbe Heim

Wer ein Pflegeheim in Kassel sucht, kann sich zum Beispiel näher über das Albert-Kolbe Heim informieren.
Steckbrief: Albert-Kolbe Heim
Wenn das Gehirn krank ist

Wenn das Gehirn krank ist

Nein, von einer Demenz-Sprechstunde will Dr. Achim Bäcker, Oberarzt an der Hephata-Klinik in Treysa, nicht sprechen. Er spricht lieber von Gedächtnissprechstunde. Schließlich ist …
Wenn das Gehirn krank ist
Beratung bei Pflegebedarf

Beratung bei Pflegebedarf

Auf die Rahmendaten eines Pflegestützpunktes verständigten sich jetzt der Werra-Meißner-Kreis und die Pflegekassen. Er soll in den nächsten Monaten seine Arbeit aufnehmen.
Beratung bei Pflegebedarf
Metabolisches Syndrom schwächt Gedächnis

Metabolisches Syndrom schwächt Gedächnis

New York - Übergewicht, schlechte Blutfettwerte, hoher Blutzucker oder Bluthochdruck - liegen diese vier Befunde vor, sprechen Mediziner von einem metabolischen Syndrom.
Metabolisches Syndrom schwächt Gedächnis
Nicht jede Police taugt im Alter

Nicht jede Police taugt im Alter

Neue Risiken, anderer Versicherungsschutz – das sollten Senioren beachten und ihre Policen überprüfen. „Nach wie vor gilt auch für Ruheständler, dass man existenzbedrohende …
Nicht jede Police taugt im Alter
Sport gegen Verspannung

Sport gegen Verspannung

„Sport ist das Medikament der Zukunft“, ist sich Physiotherapeut Bodo Abt aus Caßdorf sicher. Früher hätten sich die Menschen beispielsweise auf dem Feld abgearbeitet. Heute …
Sport gegen Verspannung
Gehirn verkümmert: Das Auto-Navi macht dumm

Gehirn verkümmert: Das Auto-Navi macht dumm

Baierbrunn - Ohne Navi setzen sich die meisten Autofahrer kaum mehr hinters Steuer. Quasi blind folgen viele der Stimme, die den Weg ans Ziel beschreibt. Jetzt warnen Mediziner …
Gehirn verkümmert: Das Auto-Navi macht dumm
Steckbrief: AWO-Altenzentrum Baunatal

Steckbrief: AWO-Altenzentrum Baunatal

Wer ein Altenzentrum in Baunatal sucht, kann sich zum Beispiel näher über das der AWO informieren.
Steckbrief: AWO-Altenzentrum Baunatal
Wie man Pflegegeld beantragt

Wie man Pflegegeld beantragt

Die Pflegestufen regeln das, was einem Pflegebedürftigen an Pflegegeld oder Sachleistungen zusteht. Nach einem formlosen Antrag auf Einstufung muss die Pflegekasse spätestens nach …
Wie man Pflegegeld beantragt
Mögliche Pflegeursachen

Mögliche Pflegeursachen

Die Gründe für die Pflegebedürftigkeit eines älteren Menschen sind individuell sehr verschieden. Sechs Krankheitsgruppen dominieren jedoch die Statistik. Sie sind die Ursache für …
Mögliche Pflegeursachen
Die Last des Rückens

Die Last des Rückens

Unseren Rücken spüren wir erst, wenn er wehtut. Die gute Nachricht: In 98 Prozent der Fälle sind Rückenschmerzen heilbar. „Der Schmerz ist ein Warnsignal, zumeist aber harmlos“, …
Die Last des Rückens
Jeder vierte Deutsche stirbt an Krebs!

Jeder vierte Deutsche stirbt an Krebs!

Wiesbaden - Krebs ist die gefährlichste aller Krankheit. Jeder vierte Todesfall in Deutschland im Jahr 2009 ist Folge einer Krebserkrankung gewesen. Über 210.000 Menschen starben …
Jeder vierte Deutsche stirbt an Krebs!
Steckbrief: AWO-Altenzentrum Käthe-Richter-Haus

Steckbrief: AWO-Altenzentrum Käthe-Richter-Haus

Wer ein Altenzentrum in Kassel sucht, kann sich zum Beispiel näher über das AWO-Altenzentrum Käthe-Richter-Haus informieren.
Steckbrief: AWO-Altenzentrum Käthe-Richter-Haus
Film "Herbstgold": Kopfstand statt Ruhestand

Film "Herbstgold": Kopfstand statt Ruhestand

Sie kommen aus ganz Europa, sie kämpfen gegen die Einsamkeit, gegen Krankheiten – und für Gold. Die Helden des Films Herbstgold sind zwischen 80 und 100 Jahre alt und sie haben …
Film "Herbstgold": Kopfstand statt Ruhestand
Leben glutenfrei genießen

Leben glutenfrei genießen

Gluten ist ein Eiweiß, das in Getreide vorkommt. Geschätzte hunderttausend Menschen in Deutschland vertragen es nicht. Doch viele Betroffene können ihre Beschwerden nicht …
Leben glutenfrei genießen
Studie belegt Parkinson-Gene

Studie belegt Parkinson-Gene

Parkinson ist eine langsam fortschreitende neurologische Erkrankung. Bis jetzt war ungewiss, was die Krankheit auslöst. Forscher haben nun Gene entdeckt, die für die …
Studie belegt Parkinson-Gene
Fitness: Sportmuffel im Bewegungsrausch

Fitness: Sportmuffel im Bewegungsrausch

Im Frühjahr sind auch die Faulen plötzliche munter. Unbedacht sollte aber niemand losrennen, sonst drohen Herz-Kreislauf-Probleme.
Fitness: Sportmuffel im Bewegungsrausch
Kriterien für die Wahl einer Pflegeeinrichtung

Kriterien für die Wahl einer Pflegeeinrichtung

Auch wenn die meisten älteren Menschen sich trotz gesundheitlicher Einschränkungen und Pflege den Verbleib in der gewohnten Umgebung wünschen, kann ein Umzug in eine stationäre …
Kriterien für die Wahl einer Pflegeeinrichtung
Leiden für ein Lächeln

Leiden für ein Lächeln

Wenn die Milchzähne ausfallen und die Zahnfee zum letzten Mal da war, wird es spannend für Kinder und Eltern. Denn nicht jedes Kind hat nach dem Zahnwechsel ein gleichmäßiges …
Leiden für ein Lächeln
Hebe- und Tragetechniken: Schwere Arbeit leicht gemacht

Hebe- und Tragetechniken: Schwere Arbeit leicht gemacht

Die Pflege eines Angehörigen ist nicht nur psychisch eine Belastung, sondern kann auch den Rücken in Mitleidenschaft ziehen. Schließlich muss der Helfende häufiger am Tag das …
Hebe- und Tragetechniken: Schwere Arbeit leicht gemacht
Arztreport: Jeder Deutsche war 2009 beim Arzt

Arztreport: Jeder Deutsche war 2009 beim Arzt

Berlin - Fast jeder Deutsche war 2009 beim Arzt. Mehr als 40 Prozent der Patienten besuchten im Jahresverlauf vier oder mehr Arztpraxen, wie aus dem aktuellen Barmer …
Arztreport: Jeder Deutsche war 2009 beim Arzt
Laufband: Im Laufschritt zur Bestform

Laufband: Im Laufschritt zur Bestform

Es geht natürlich nichts über einen genussvollen Lauf an der Isar oder im Nymphenburger Park, an einem lauen Sommerabend. Aber die meisten Abende sind nun mal nicht lau, sondern …
Laufband: Im Laufschritt zur Bestform