Betriebliche Gesundheitsförderung: Mitarbeiter stärken – Ressourcen nutzen

Betriebliche Gesundheitsförderung: Mitarbeiter stärken – Ressourcen nutzen

Gesundheitsprävention im Betrieb wird in Zukunft immer mehr an Bedeutung gewinnen. Die Kosten durch häufige Krankheitsausfälle werden zu einem erheblichen Teil reduziert. Leistung …
Betriebliche Gesundheitsförderung: Mitarbeiter stärken – Ressourcen nutzen

So bleiben Sportunfälle ohne Folgen

Mittlerweile kümmert sich eine ganze Industrie darum, wie wir uns fit halten können. Es werden immer schnellere und effektivere Sportgeräte entwickelt, die uns die Freude an der …
So bleiben Sportunfälle ohne Folgen
Damit Patienten etwas auf die Rippen kriegen

Damit Patienten etwas auf die Rippen kriegen

Diese Patienten haben nicht nur an den unmittelbaren Folgen ihres schlechten Ernährungszustandes zu leiden. Er beeinflusst auch nachhaltig die Heilung der Erkrankung, wegen der …
Damit Patienten etwas auf die Rippen kriegen
Evaluation des interaktiven Bilderrahmens an der Universität Kassel

Evaluation des interaktiven Bilderrahmens an der Universität Kassel

Die Bewohner des Sonnenhofes nahmen an einem Forschungsprojekt der Universität Kassel teil. Sebastian Hoberg, wissenschaftlicher Mitarbeiter im Bereich …
Evaluation des interaktiven Bilderrahmens an der Universität Kassel
Tag der Heime im Haus Sonnenhof

Tag der Heime im Haus Sonnenhof

Den Auftakt zum Tag der Heime im Pflegeheim Haus Sonnenhof machten die Kinder vom Kindergarten Weddel aus Ihringshausen. Die Kleinen sangen ein eigens für den Tag einstudiertes …
Tag der Heime im Haus Sonnenhof
10.000 Babys nach Alkoholkonsum der Mutter behindert

10.000 Babys nach Alkoholkonsum der Mutter behindert

Stuttgart - Pro Jahr werden in Deutschland rund 10.000 Kinder mit dem sogenannten fetalen Alkoholsyndrom (FAS) geboren.
10.000 Babys nach Alkoholkonsum der Mutter behindert
Was hilft bei Sodbrennen und anderen Verdauungsbeschwerden?

Was hilft bei Sodbrennen und anderen Verdauungsbeschwerden?

Prof. Dr. Frank Schuppert vom Klinikum Kassel nimmt am Informationstelefon der Gastro-Liga teil und ist am 16. September von 12 bis 14 Uhr für Patienten zu sprechen.
Was hilft bei Sodbrennen und anderen Verdauungsbeschwerden?
Ringelblume, Ginkgo und Co: Schmuckvolle Arzneipflanzen

Ringelblume, Ginkgo und Co: Schmuckvolle Arzneipflanzen

Berlin - In den Klostergärten waren sie beheimatet, aber schon längst haben Arzneipflanzen ihren Weg in die Privatgärten gefunden. Sie helfen in Form von Tees und Aufgüssen. Aber …
Ringelblume, Ginkgo und Co: Schmuckvolle Arzneipflanzen
Kampf gegen den Brustkrebs aufnehmen

Kampf gegen den Brustkrebs aufnehmen

Sich der Krankheit stellen, Bescheid wissen über neueste Forschungen, Behandlungsmethoden und Studienergebnisse. Das Gespräch mit den Ärzten auf Augenhöhe führen. Patientinnen Mut …
Kampf gegen den Brustkrebs aufnehmen
Depressionen nach der Geburt sind gut behandelbar

Depressionen nach der Geburt sind gut behandelbar

Das Baby ist da – und die Mutter empfindet statt Freude nur Trauer und Verzweiflung. Wochenbettdepressionen sind keine Seltenheit: Zehn bis 15 Prozent aller Mütter leiden in den …
Depressionen nach der Geburt sind gut behandelbar
Laufgenuss ganz ohne Schmerzen

Laufgenuss ganz ohne Schmerzen

Wenn die Hitze des Sommers nachlässt, die Luft wieder klarer wird und sich die ersten Blätter bunt färben, zieht es viele Menschen zum Sport nach draußen. Joggen und Walking …
Laufgenuss ganz ohne Schmerzen
Neuer Super-Bluttest entwickelt

Neuer Super-Bluttest entwickelt

Berlin - Mit einem einzigen Bluttest sollen künftig Krankheiten wie Krebs oder Multiple Sklerose erkannt werden. Fast 50 deutsche Forscher fahnden dafür gemeinsam nach …
Neuer Super-Bluttest entwickelt
Dem Tinnitus entspannt begegnen

Dem Tinnitus entspannt begegnen

Wichtig ist aus medizinischer Sicht, dass Tinnitus keine eigene Krankheit, sondern häufig ein Symptom anderer Ursachen darstellt. Nahezu sämtliche Erkrankungen des Ohres, …
Dem Tinnitus entspannt begegnen
Schlechteres Sehen kann auf Augenkrankheit hinweisen

Schlechteres Sehen kann auf Augenkrankheit hinweisen

Düsseldorf - Verschlechtert sich die Sehkraft, muss das nicht immer bedeuten, dass man lediglich eine Brille benötigt. Veränderungen am Auge können möglicherweise auch ein …
Schlechteres Sehen kann auf Augenkrankheit hinweisen
Zeige- und Ringfingerlänge sind das Erbe der frühen Hormone

Zeige- und Ringfingerlänge sind das Erbe der frühen Hormone

Washington - Verräterische Hände: Das Verhältnis von Zeige- und Ringfinger kann Studien zufolge Hinweise auf die Attraktivität, Krankheiten oder sexuelle Vorlieben geben.
Zeige- und Ringfingerlänge sind das Erbe der frühen Hormone
Einsamkeit ist die größte Gefahr

Einsamkeit ist die größte Gefahr

Interview: Psychiatrische Erkrankung im Alter – Dr. Wilfried Borisch informiert über Gründe und Therapie
Einsamkeit ist die größte Gefahr
Eine Kiste voller Erinnerungen

Eine Kiste voller Erinnerungen

Im nostalgischen Rittersaal des Landgrafenschlosses in Eschwege wird dieser Tage Erinnerungen neuer Raum gegeben. Es werden Lebensgeschichten erzählt, anrührende, glückliche und …
Eine Kiste voller Erinnerungen
Flugshow begeistert Senioren

Flugshow begeistert Senioren

600 betagte Niestetaler waren beim gestrigen Seniorennachmittag der Gemeinde begeistert: Daniel Golla, bekannt durch TV-Auftritte und seine Engagements bei Flic Flac und im …
Flugshow begeistert Senioren

Einblick in die Einrichtungen für Senioren

Die Entscheidung für das richtige Altenzentrum fällt oftmals schwer. Beim Tag der Heime wird nun die Möglichkeit geboten, die verschiedenen Altenzentren der Region Nordhessen zu …
Einblick in die Einrichtungen für Senioren
Frühstück ohne Butter schont die Figur

Frühstück ohne Butter schont die Figur

Bonn - Knusprige Brötchen, würziger Käse und selbstgemachte Marmelade - in den Früchstücksleckereien verstecken sich jedoch viele Kalorien. Mit ein paar Tricks kann man aber die …
Frühstück ohne Butter schont die Figur
Herbst: Leidenszeit für Wetterfühlige

Herbst: Leidenszeit für Wetterfühlige

Die Hoffnung auf Sonne und angenehme Temperaturen schwinden mit dem bevorstehenden Herbst. Der Deutsche Wetterdienst (DWD) meldet wechselhaftes und kühles Regenwetter in seiner …
Herbst: Leidenszeit für Wetterfühlige
„Bitte keine Horrorgeschichten“

„Bitte keine Horrorgeschichten“

Bereits die ersten Lebensjahre sind entscheidend für ein gesundes Gebiss eines Kindes. Werden die Weichen richtig gestellt, kann ein Kind ein Leben lang gesunde Zähne behalten und …
„Bitte keine Horrorgeschichten“