Zwei Menschen sterben an kaum bekanntem Vogelgrippe-Typ

Zwei Menschen sterben an kaum bekanntem Vogelgrippe-Typ

Shanghai - In Shanghai sind zwei Männer an einem wenig bekannten Typ der Vogelgrippe gestorben. Es seien die ersten beiden Todesfälle infolge des kaum bekannten H7N9-Virus bei …
Zwei Menschen sterben an kaum bekanntem Vogelgrippe-Typ
Wie gesund sind Ostereier?

Wie gesund sind Ostereier?

München - Lebensmittelskandale und Cholesterin-Warnungen haben viele Verbraucher verunsichert: Sind Eier ungesund oder sogar schädlich? Wir erklären, wann Eier zu Ostern …
Wie gesund sind Ostereier?
Ärzte drohen ohne Private Milliardenverluste

Ärzte drohen ohne Private Milliardenverluste

Berlin - Die Auflösung der privaten Krankenversicherung hätte für deutsche Ärzte nach einer Studie Einkommensverluste in Milliardenhöhe zur Folge.
Ärzte drohen ohne Private Milliardenverluste
Viele haben keine Pläne für den Pflegefall

Viele haben keine Pläne für den Pflegefall

Köln - Jeder dritte Deutsche - rund 37 Prozent - weiß laut einer Studie nicht, wer im Fall eigener Pflegebedürftigkeit die Betreuung übernimmt.
Viele haben keine Pläne für den Pflegefall

Den Tod nicht ausklammern

Wenn jemand stirbt, sind es in der Regel die nächsten Angehörigen, die sich um die Beisetzung des Toten kümmern. Im Idealfall haben sie von ihm zu Lebzeiten erfahren, wie er …
Den Tod nicht ausklammern
Nachteulen erfolgreicher als Frühaufsteher?

Nachteulen erfolgreicher als Frühaufsteher?

Madrid - "Der frühe Vögel fängt den Wurm"? Nicht immer: Nach einer Universitäts-Studie haben Nachteulen häufig besondere Talente, mit denen sie später im Leben fette Beute machen.
Nachteulen erfolgreicher als Frühaufsteher?
Ehe vermindert Herzinfarktrisiko

Ehe vermindert Herzinfarktrisiko

Baierbrunn - Überraschendes Ergebnis: Verheiratete haben Untersuchungen zufolge ein geringeres Herzinfarktrisiko als Singles.
Ehe vermindert Herzinfarktrisiko
Diese Grippewelle hat es in sich

Diese Grippewelle hat es in sich

Berlin - Husten, Halsweh, Fieber: Schon lange sind nicht mehr so viele Patienten mit Grippe-Symptomen in deutsche Arztpraxen gekommen wie in diesem Jahr.
Diese Grippewelle hat es in sich
Vorsorge für den Kopf

Vorsorge für den Kopf

Ginkgo unterstützt bereits seit Jahrtausenden die geistige Fitness. Alte fernöstliche Kulturen sprechen dem Naturheilmittel Ginkgo besondere Kräfte zu.
Vorsorge für den Kopf
Elektro-Zahnbürsten: Günstig putzt besser

Elektro-Zahnbürsten: Günstig putzt besser

Berlin - Elektrische Zahnbürsten gibt es in allen Preisklassen. Doch über saubere Zähne entscheidet nicht der Kaufpreis, sagt Stiftung Warentest: Eine "gute" Bürste gibt es ab …
Elektro-Zahnbürsten: Günstig putzt besser
Musik als Medium - so funktioniert die Musiktherapie
Video

Musik als Medium - so funktioniert die Musiktherapie

http://www.youtube.com/hnaonline - 25.3.2013. Musik als Medium, wenn die Sprache versagt. Die Musiktherapie wird etwa bei der Behandlung von krebskranken Kindern hinzugezogen. …
Musik als Medium - so funktioniert die Musiktherapie

WeightWatchers® vier Wochen lang gratis testen

Der Frühling naht und mit ihm warme Temperaturen und luftige Kleidung. Wer von Ihnen, lieber Leser, noch etwas für sein Wohlfühlgewicht tun möchte, sollte sich bei uns bis …
WeightWatchers® vier Wochen lang gratis testen
Krankenkassen halten Selbstzahler-Angebote beim Arzt für sinnlos 

Krankenkassen halten Selbstzahler-Angebote beim Arzt für sinnlos 

Berlin - Akupunktur, Baby-TV, Krepserkennung - Patienten werden immer mehr Leistungen auf eigene Rechnung angeboten. Die Krankenkassen zweifeln am Nutzen der meisten Angebote.
Krankenkassen halten Selbstzahler-Angebote beim Arzt für sinnlos 
Selbstzahler-Angebote bei Arzt auf Prüfstand

Selbstzahler-Angebote bei Arzt auf Prüfstand

Berlin - Was tun, wenn ein Arzt eine Untersuchung anbietet, die man selbst zahlen muss? Die Krankenkassen versprechen verstärkt Aufklärung - auch zu umstrittenen Angeboten, etwa …
Selbstzahler-Angebote bei Arzt auf Prüfstand
Finanzspritze für Apotheken-Notdienste?

Finanzspritze für Apotheken-Notdienste?

Dortmund - Bundesgesundheitsminister Daniel Bahr (FDP) plant nach einem Zeitungsbericht eine neue Finanzspritze für Apotheken, um den Notdienst gerade in dünn besiedelten Gebieten …
Finanzspritze für Apotheken-Notdienste?
Nur jeder dritte Deutsche beherrscht Erste Hilfe

Nur jeder dritte Deutsche beherrscht Erste Hilfe

Berlin - Nur ein Drittel der Deutschen kann bei Verkehrsunfällen richtig Erste Hilfe leisten. Das ist wenig - trotzdem sieht es europaweit viel schlechter aus, so eine aktuelle …
Nur jeder dritte Deutsche beherrscht Erste Hilfe
Patienten müssen atmen lernen

Patienten müssen atmen lernen

Mein Vater ist seit drei Wochen nach einer Operation an ein Beatmungsgerät angeschlossen. Welche Aussichten haben Langzeitbeatmete, wieder von den Beatmungsgeräten loszukommen?“, …
Patienten müssen atmen lernen

Zerknirscht durch den Alltag

Verspannungen des Kiefergelenks führen zu Beschwerden im gesamten Körper
Zerknirscht durch den Alltag
Immer weniger Hausarzt-Nachwuchs

Immer weniger Hausarzt-Nachwuchs

Berlin - Im vergangenen Jahr haben so wenige junge Mediziner eine Laufbahn als Hausarzt eingeschlagen wie seit langem nicht. Dabei nimmt der Mangel an Hausärzten in vielen …
Immer weniger Hausarzt-Nachwuchs

Ein kleiner Pieks kann Leben retten

Die Diakonie-Kliniken Kassel laden am Dienstag, 19. März, zum Blutspenden ein.
Ein kleiner Pieks kann Leben retten
Pillen per Ferndiagnose: DrEd in der Kritik

Pillen per Ferndiagnose: DrEd in der Kritik

Berlin - Ist immer ein Termin beim Arzt nötig oder reicht eine Diagnose rein übers Internet? Rezepte von Online-Ärzten etwa für die Pille danach können einfach sein - aber auch …
Pillen per Ferndiagnose: DrEd in der Kritik
Rückenschmerzen? Übungen fürs Büro

Rückenschmerzen? Übungen fürs Büro

Rückenschmerzen? Mit diesen Übungen halten Sie sich sogar im Büro fit.
Rückenschmerzen? Übungen fürs Büro

Live-Chat mit Prof. Dr. med. Adrian Gillissen

Thema am Freitag, 12. April: Lungenkrebs - Behandlungsmöglichkeiten, Therapien, Vorsorge
Live-Chat mit Prof. Dr. med. Adrian Gillissen
Fibromyalgie: Forscher finden kaputte Nerven

Fibromyalgie: Forscher finden kaputte Nerven

Bis zur Diagnose Fibromyalgie haben Patienten oft eine lange Odyssee von Arztbesuchen hinter sich. Die Symptome der Schmerzkrankheit werden oft nicht ernst genommen.
Fibromyalgie: Forscher finden kaputte Nerven
Auf Makrele sollten Sie verzichten

Auf Makrele sollten Sie verzichten

Makrele, Aal und Dornhai sollten Fischfans von ihrem Speiseplan streichen. Das empfiehlt die Umweltorganisation Greenpeace in ihrem neuen Einkaufsratgeber für Speisefische.
Auf Makrele sollten Sie verzichten
Sex kann Kopfschmerzen lindern

Sex kann Kopfschmerzen lindern

Münster - Migräne als Ausrede für Liebesmuffel zieht künftig nicht mehr: Denn einer neuen Studie zufolge, kann Sex Kopfschmerzen sogar lindern.
Sex kann Kopfschmerzen lindern
Schönheitsoperationen machen glücklich

Schönheitsoperationen machen glücklich

Bochum - Wer schön sein will muss leiden, sagt man. Immer mehr Menschen legen sich für ein besseres Aussehen sogar unters Messer. Und scheinbar machen chirugische Eingriffe …
Schönheitsoperationen machen glücklich
Diese Drillinge schreiben Medizingeschichte

Diese Drillinge schreiben Medizingeschichte

Rostock - Drillinge sind immer etwas Besonderes. Aber das in der vergangenen Woche in Rostock geborene Trio ist einzigartig und zwar auf der ganzen Welt.
Diese Drillinge schreiben Medizingeschichte
Netzwerktreffen Gesundheit 5. März

Netzwerktreffen Gesundheit 5. März

ReLaunch am 05.03.2013: Netzwerktreffen Gesundheit, organisiert von RD Media Pool (Verlag Dierichs) und Regionalmanagement Nordhessen. Anzeigenkunden, Medizin und Gesundheit. …
Netzwerktreffen Gesundheit 5. März
Deutsche Schüler bewegen sich zu wenig 

Deutsche Schüler bewegen sich zu wenig 

Bielefeld - Von Sport profitieren Körper und Geist. Gerade Schulkinder sollten sich deswegen täglich bewegen. Doch über 80 Prozent der deutschen Jugendlichen sind Stubenhocker, …
Deutsche Schüler bewegen sich zu wenig 
Klinikärzte leiden unter langen Arbeitszeiten

Klinikärzte leiden unter langen Arbeitszeiten

Berlin - Viele Klinikärzte fühlen sich überlastet. Nun mahnen die Mediziner, ihre Arbeitskraft und Gesundheit mehr zu schonen. Sonst hätten zunehmend die Patienten zu leiden.
Klinikärzte leiden unter langen Arbeitszeiten

Fröhliche Wirbelsäule

Tag der Rückengesundheit legt Fokus auf Spaß an Bewegung
Fröhliche Wirbelsäule
Zu viel Wurst fördert den Herztod

Zu viel Wurst fördert den Herztod

Wer täglich Wurst isst, stirbt in der Regel früher. Das hat eine Studie bei fast einer halben Millionen Menschen ergeben.   
Zu viel Wurst fördert den Herztod
Die Deutschen haben vom Winter die Nase voll

Die Deutschen haben vom Winter die Nase voll

Baierbrunn - Noch scheint in manchen Teilen Deutschlands die Frühlingssonne, doch die Kälte kommt zurück. Das Winterwetter macht den Deutschen gesundheitlich zu schaffen, wie eine …
Die Deutschen haben vom Winter die Nase voll
Gynäkologen gegen rezeptfreie „Pille danach“

Gynäkologen gegen rezeptfreie „Pille danach“

Düsseldorf - SPD und Grüne wollen über den Bundesrat durchsetzen, dass Frauen die „Pille danach“ ohne Rezept bekommen können. Führende Gynäkologen sind aber gegen eine rezeptfreie …
Gynäkologen gegen rezeptfreie „Pille danach“
Feuchte Luft schützt vor Grippeviren

Feuchte Luft schützt vor Grippeviren

In der Bahn schnäuzt sich der Sitznachbar geräuschvoll, im Büro niest der Kollege am Schreibtisch gleich ein paar Mal: Grippeviren scheinen derzeit an jeder Ecke zu lauern...
Feuchte Luft schützt vor Grippeviren
Videospiele machen Chirurgen geschickter

Videospiele machen Chirurgen geschickter

San Francisco - Was haben Videospiele und Operationen gemeinsam? Einer neuen Studie zufolge könnten Chirurgen ihre Geschicklichkeit bei solchen OPs verbessern, indem sie …
Videospiele machen Chirurgen geschickter
Britisches Gesundheits-System weit hinten

Britisches Gesundheits-System weit hinten

London - In Großbritannien ist die Gesundheitsversorgung für alle Bürger kostenlos - und in westlichen Breiten eine der schlechtesten, wie eine Vergleichs-Studie ergeben hat.
Britisches Gesundheits-System weit hinten
Informationsveranstaltung: Narkose - wie funktioniert das eigentlich?

Informationsveranstaltung: Narkose - wie funktioniert das eigentlich?

Am Dienstag, 19. März, findet im Roten Kreuz Krankenhaus (RKH) Kassel die Patienten-Akademie zum Thema Narkose statt.
Informationsveranstaltung: Narkose - wie funktioniert das eigentlich?
Tanzen hält auch geistig fit

Tanzen hält auch geistig fit

Beim Tanzen ist der ganze Körper in Bewegung. Doch auch die grauen Zellen profitieren davon. Bochumer Forscher haben jetzt ein spezielles Tanzprogramm für Senioren getestet. Mit …
Tanzen hält auch geistig fit
Fieber!? Welche Temperatur ist gefährlich?

Fieber!? Welche Temperatur ist gefährlich?

Wenn die Stirn heiß ist und man sich schlapp fühlt - der Normalwert der Körpertemperatur liegt etwas bei 37 Grad Celsius. Doch was bedeutet es, wenn das Fieberthermometer mehr …
Fieber!? Welche Temperatur ist gefährlich?

Solarien: So gefährlich wie das Rauchen

Regelmäßige Solarium-Nutzung steigert bei unter 30-Jährigen das Krebsrisiko um bis zu 75 Prozent.
Solarien: So gefährlich wie das Rauchen
Neue Methode: Mental-Training vor OP

Neue Methode: Mental-Training vor OP

Nürnberg - Am Samstag wird in Nürnberg eine neue Methode vorgestellt: mentales Training für Chirurgen vor komplizierten Operationen. Diese sollen dadurch noch sicherer werden.
Neue Methode: Mental-Training vor OP
Brustkrebs: Anleitung zur Selbstuntersuchung

Brustkrebs: Anleitung zur Selbstuntersuchung

Die Möglichkeiten frühzeitig Brustkrebs zu erkennen, haben sich in den letzten Jahren immer weiter entwickelt. Auch die Chancen Brustkrebs erfolgreich zu behandeln sind …
Brustkrebs: Anleitung zur Selbstuntersuchung
Darmkrebs: Männer gehen zu spät zur Vorsorge

Darmkrebs: Männer gehen zu spät zur Vorsorge

Stuttgart - Männer sind Vorsorge-Muffel. Vor allem bei der Krebsfrüherkennung ist die Motivation sehr gering. Experten fordern jetzt eine frühere Darmspiegelung.
Darmkrebs: Männer gehen zu spät zur Vorsorge