Awo Sontra baut ihr Seniorenzentrum aus

+
AWO-Ortsverein Sontra: Ehrungen für Anni Regner, Käthe Mock und Doris Dieterich.

In Sontra wird derzeit das Awo-Seniorenzentrum ausgebaut. Darüber berichtete Wilhelm Holzhauer während der Jahresversammlung der Awo-Ortsgruppe.

Danach kommen zu den bestehenden vier Hausgemeinschaften in einem zweigeschossigen Anbau zwei weitere hinzu, sodass insgesamt 72 Bewohnern Betreuungsplätze zur Verfügung stehen.

Bei den anschließenden Ehrungen wurden für langjährige Mitgliedschaft in der Arbeiterwohlfahrt ausgezeichnet: Anni Regner für 50 Jahre sowie Käthe Mock und Doris Dieterich für 25 Jahre Mitgliedschaft. Geehrt, aber nicht anwesend, wurden noch - die Urkunden werden zu Hause übergeben - Marie Kiel und Ursula Mengel für 50 Jahre.

Das Awo-Sommerfest ist für den 7. August geplant. (WR)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.