Kein pauschaler Rat möglich

+
Individuelle Entscheidung: Ist der Entschluss einmal getroffen und steht ein Umzug in ein Pflegeheim unmittelbar bevor, müssen viele verschiedene Fragen von Pflegebedürftigen und ihren Angehörigen geklärt werden.

Auf der Suche nach einem Pflegeheim zählen vor allem die individuellen Bedürfnisse des Angehörigen.

„Es gibt nicht ein ideales Heim für alle“, betont Ralf Suhr, Vorsitzender des Zentrums für Qualität in der Pflege  (ZQP).

Nähe zu Angehörigen

Download

PDFs der Sonderseiten "Lebensqualität im Alter"

Kassel

Waldeck-Frankenberg

Northeim

Fritzlar-Homberg

Schwalm-Eder

Witzenhausen

Hann. Münden

Rotenburg

Melsungen

Hofgeismar/Wolfhagen

Vielen pflegebedürftigen Menschen sei vor allem die Nähe zu ihren Kindern wichtig. Stadtmenschen fühlten sich nicht auf dem Land wohl. Und auch die Heimgröße oder die Möglichkeit, persönliche Sachen mitnehmen zu können, spiele eine Rolle.

Zwar ist die Pflege in Deutschland laut dem jüngsten Pflegequalitätsbericht der Krankenkassen besser geworden. Trotzdem ist es nicht leicht, die Qualität eines Pflegeheims im Einzelfall zu erkennen.

Fragekatalog

Deshalb komme es darauf an, beim ersten Besuch einer Einrichtung die richtigen Fragen zu stellen, sagt Suhr. Angehörige sollten daher mindestens eine Stunde Zeit einplanen. Ein wichtiges Thema sei die Fachärztliche Versorgung im Pflegeheim. Angehörige sollten sich erkundigen, wie etwa regelmäßige Besuche des Augenarztes oder des Zahnarztes sichergestellt werden. Für Menschen mit Demenz kann es besonders wichtig sein, von einem Gerontopsychiater behandelt zu werden. Das könne entweder über einen Fahrdienst oder Hausbesuche geregelt sein. (tmn)

Buchtipp: Gute Pflege im Heim und zu Hause Pflegequalität erkennen und einfordern

Wer Pflege braucht, muss Pflegequalität erkennen und einfordern. Die Neuerscheinung der Verbraucherzentrale bietet eine wichtige Orientierungshilfe mit vielen Checklisten – so kann man für sich oder Angehörige eine gute Entscheidung treffen. (nh)

Gute Pflege im Heim und zu Hause  – Pflegequalität erkennen und einfordern Verbraucher-Zentrale, Broschiert, 166 Seiten, 9,90 Euro, ISBN-10: 3936350671

Das könnte Sie auch interessieren

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.