Blutspende-Aktion der HNA: Hunderte kamen

Kassel, 20. August 2014: Bisher folgten hunderte Menschen dem Aufruf der HNA und des Blutspendedienstes des Deutschen Roten Kreuzes, durch ihre Mitwirkung Engpässe bei Blutkonserven in den Sommerwochen zu vermeiden. Und es ist gar nicht schwer, zum Lebensretter für Menschen in medizinischen Notlagen zu werden: Sie brauchen eine Stunde Zeit und ihren Personalausweis.

Rubriklistenbild: © hna

Das könnte Sie auch interessieren

Weitere Videos des Ressorts

Video
Schock! Menschheit entwickelt Gen gegen Alkohol
Rote Wangen, Kopfschmerzen, Atemnot oder Durchfall: Wer an Alkoholintoleranz leidet, hat diese Symptome oft schon nach …
Schock! Menschheit entwickelt Gen gegen Alkohol
Video
Diäten machen dick: Darum kämpft Fettaktivistin gegen Schlankheitswahn
Als Fettaktivistin will diese Frau auch andere davon überzeugen, dass der Diät-Wahnsinn nicht sein muss. Aus einem ganz …
Diäten machen dick: Darum kämpft Fettaktivistin gegen Schlankheitswahn