Schuppen und Falten

Desinfektionsmittel: Macht uns Corona zur Generation der alten Hände?

Eine junge Frau sitzt mit einer OP-Maske in ihrem Büro und desinfiziert sich ihre Hände. (Symbolbild)
+
Seit Corona ein ständiger Begleiter – das Desinfektionsmittel. (Symbolbild)

Rot, trocken und rissig – typische „Corona-Hände“. Führt das ständige Desinfizieren der Hände dazu, dass sie schneller altern? Nicht unbedingt. So beugen Sie vor.

München – Sie stehen an Bahnhöfen, hängen vor Büroküchen und baumeln an Rucksäcken: Desinfektionsmittel sind seit Corona überall. Eine nicht repräsentative Umfrage innerhalb der Redaktion hat ergeben: Seit Beginn der Corona-Pandemie und der exzessiven Verwendung von Handdesinfektionsmittel sind die Hände röter und trockener. Eine Befürchtung steht im Raum:
Führt Desinfektionsmittel dazu, dass die Hände schneller altern? Sie erfahren es auf 24vita.de*.

Sterben mit jedem Spritzer Desinfektionsmittel nicht nur Viren und Bakterien, sondern auch jedes Mal auch ein Teil des jugendlichen Aussehens unserer Hände? *24vita.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Dieser Beitrag beinhaltet lediglich allgemeine Informationen zum jeweiligen Gesundheitsthema und dient damit nicht der Selbstdiagnose, -behandlung oder -medikation. Er ersetzt keinesfalls den Arztbesuch. Individuelle Fragen zu Krankheitsbildern dürfen von unseren RedakteurInnen leider nicht beantwortet werden.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.