Ebolaschutzanzug: Arbeiten unter extremen Bedingungen

Kassel, 5. Mai 2015: Ebola - mehr als 11.000 Menschen sind seit dem Ausbruch der Epidemie im Jahr 2014 in Westafrika an dem Virus gestorben. Viele Mediziner riskierten ihr eigenes Leben, um den Kranken zu helfen - selbst wurden sie von solch einem Anzug geschützt. Bei den xxx stellte das Rot-Kreuz-Krankenhaus in Kassel einen Ebola-Schutzanzug vor.

Rubriklistenbild: © hna-de

Das könnte Sie auch interessieren

Weitere Videos des Ressorts

Video
So ungesund sind E-Zigaretten wirklich
Viele Raucher wechseln auf E-Zigaretten - in dem Glauben, diese seien nicht so schädlich wie normale Zigaretten. …
So ungesund sind E-Zigaretten wirklich
Video
Diese Lebensmittel machen die Pille unwirksam
Vorsicht! Die Wirkung der Anti-Baby-Pille kann außer Kraft gesetzt werden, wenn Sie von manchen Dingen zu viel essen. …
Diese Lebensmittel machen die Pille unwirksam