Früherkennung von Darmkrebs anhand eines Modells

Darmkrebs ist eine der häufigsten Krebsformen - rund 70.000 Menschen erkranken jährlich in Deutschland daran. Aber: Durch Früherkennung kann der Darmkrebs verhindert und geheilt werden. Mit einem zwei Meter hohen und etwa 230 Kilogramm schweren Darmmodell zeigte Dr. Hubert Sostmann auf den Gesundheitstagen in Kassel, welche typischen Veränderungen des erkrankten Darms bei einer Vorsorgeuntersuchung auffallen können.

Rubriklistenbild: © hna

Das könnte Sie auch interessieren

Weitere Videos des Ressorts

Video
So ungesund sind E-Zigaretten wirklich
Viele Raucher wechseln auf E-Zigaretten - in dem Glauben, diese seien nicht so schädlich wie normale Zigaretten. …
So ungesund sind E-Zigaretten wirklich
Video
Diese Lebensmittel machen die Pille unwirksam
Vorsicht! Die Wirkung der Anti-Baby-Pille kann außer Kraft gesetzt werden, wenn Sie von manchen Dingen zu viel essen. …
Diese Lebensmittel machen die Pille unwirksam