Früherkennung von Darmkrebs anhand eines Modells

Darmkrebs ist eine der häufigsten Krebsformen - rund 70.000 Menschen erkranken jährlich in Deutschland daran. Aber: Durch Früherkennung kann der Darmkrebs verhindert und geheilt werden. Mit einem zwei Meter hohen und etwa 230 Kilogramm schweren Darmmodell zeigte Dr. Hubert Sostmann auf den Gesundheitstagen in Kassel, welche typischen Veränderungen des erkrankten Darms bei einer Vorsorgeuntersuchung auffallen können.

Rubriklistenbild: © hna

Weitere Videos des Ressorts

Video
Hilfe bei Heuschnupfen: So funktionieren Nasenfilter
Nasenspray, Tabletten oder doch besser ein Nasenfilter? Hilft ein Filter wirklich gegen Heuschnupfen? Wir zeigen Ihnen, …
Hilfe bei Heuschnupfen: So funktionieren Nasenfilter
Video
Besenreiser adé: Das können Sie gegen die Äderchen tun
Besenreiser sind für viele Frauen ein lästiges und kosmetisches Problem - besonders wenn es auf den Sommer zugeht. Eine …
Besenreiser adé: Das können Sie gegen die Äderchen tun