Frühjahrskur für die Schönheit

+

Neben vielem Trinken ist vor allem eine gesunde Ernährung angesagt: Was unsere Haut und unser Körper jetzt nach der kalten Jahreszeit brauchen, um gut auszusehen, lesen Sie hier.

Winter ade! Endlich geht die kalte Jahreszeit zu Ende. Die Frühlingssonne lässt das erste Grün sprießen und lockt hinaus an die frische Luft. Unsere Haut atmet regelrecht auf, denn der Winter hat sie ganz schön strapaziert. Durch den ständigen Wechsel zwischen eisiger Kälte und trockener Heizungsluft sind ihre Fett- und Feuchtigkeitsreserven aufgebraucht. Das Ergebnis ist ein müder, trockener Teint. Zusätzlich haben zu wenig Licht, mangelnde Bewegung sowie vitaminarme und schwere Winterkost ihren Tribut gefordert: Die Haare sind spröde und glanzlos, die Fingernägel brüchig und das ein oder andere Pölsterchen ziert die Hüften. Zeit für eine kleine Schönheitskur.

Pflegen von außen und innen

Um den Teint vom "Grauschleier" zu befreien, ist jetzt ein Peeling das Richtige. Es entfernt abgestorbene Schüppchen, die Haut wird aufnahmefähiger für vitalisierende Pflege. Eine Feuchtigkeitsmaske erfrischt etwa mit Aloe Vera und Joghurt trockene Haut im Nu. So verschwinden Trockenheitsfältchen im Handumdrehen. Ebenso wichtig ist die Schönheitspflege von innen.

Neben vielem Trinken ist vor allem eine gesunde Ernährung angesagt. Frische Salate und reichlich Gemüse, Fisch und Geflügel versorgen die Haut von innen mit den notwendigen Nährstoffen. Nur so kann sie glatt und strahlend wirken. Unterstützend ist die Einnahme von zusätzlichen Vitalstoffen hilfreich - etwa durch Merz Spezial Dragees. Sie enthalten eine spezielle Formel wichtiger Vital- und Aufbaustoffe, die die Versorgung von Haut, Haaren und Fingernägeln wirkungsvoll unterstützen.

Bewegung tut gut

Aber auch körperliche Fitness trägt zum guten Aussehen bei. Darum lautet das Motto jetzt: Runter vom Sofa, raus ins Freie. Freiluft-Sportarten wie Walking, Jogging und Radfahren lassen überflüssige Pfunde schmelzen, kurbeln den Kreislauf an und geben einen Extra-Sauerstoff-Kick. Das vertreibt nicht nur die Frühjahrsmüdigkeit, sondern verleiht auch dem Teint einen rosigen Schimmer. (djd/pt)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.