Handlesen-ABC

Haben Sie diese Linie am Handgelenk, sind Sie ein Glückspilz

+
Wer mehr als zwei Linien am Handgelenk hat, der wird angeblich sehr glücklich und lange leben.

Handlesen ist für viele esoterischer Humbug. Doch können die Linien auf der Handwurzel von oben nach unten wirklich mehr über unser Schicksal verraten?

Haben Sie sich schon einmal Ihr Handgelenk genauer angeschaut? Wenn nicht, dann sollten Sie es jetzt tun. Denn angeblich sagen die Linien auf der Handwurzel von oben nach unten mehr über Sie aus, als Sie vielleicht vermuten. Diese sollen nämlich viel über Ihre Persönlichkeit, Ihre Gesundheit und Zukunft verraten können.

Zwei, drei oder vier: Das sagen Ihre Handgelenkslinien über Sie aus

Normalerweise haben die meisten Menschen nur zwei bis vier Linien – nur wenige besitzen laut brigitte.de eine vierte. Und die können sich wahrlich glücklich schätzen: Diese Glückspilze sollen etwas ganz Besonderes sein.

Erste Linie: Gesundheitslinie

Die erste Linie zeigt unsere Gesundheit an und ist damit die wichtigste von allen Handgelenks-Linien. Ihr wird die Farbe Violett zugeordnet. Sie befindet sich im oberen Handbereich, knapp unter dem Beginn der Finger.

Wenn die Herzlinie gut sichtbar und ausgeprägt ist, können sie tief durchatmen – das ist ein Zeichen dafür, dass sie ein langes und gesundes Leben haben werden. Ist sie allerdings immer wieder unterbrochen, sollten Sie besser Acht auf sich und Ihren Körper geben.

Zweite Linie: Erfolgslinie

Bei der zweiten (blauen) Linie von oben handelt es sich sozusagen um Ihre Geldlinie – diese zeigt an, ob Sie viel Erfolg im Leben haben und am Ende sogar reich werden. Hier gilt ebenfalls: Ist sie durchgängig und ausgeprägt, können Sie mit einem Geldsegen rechnen. Ist sie unterbrochen, drohen Geldsorgen.

Dritte Linie: Inspirationslinie

Die dritte Linie (grün) ist dagegen sehr selten. Sie zeigt an, ob Sie andere inspirieren können. Wenn Sie zudem gut ausgeprägt ist, bleiben Sie den Menschen in Erinnerung.

Vierte Linie: Glückslinie

Die vierte Linie ist dagegen außergewöhnlich – und viele würden sie darum beneiden. Ihr wird zwar die Farbe Schwarz zugeordnet, doch so düster sieht Ihre Zukunft nicht aus. Im Gegenteil: Sie werden ein langes, erfülltes und glückliches Leben mit vielen Kindern führen.

Auch interessant: Können homöopathische Globuli wirklich helfen - und sind sie eine natürliche Alternative zur Schulmedizin?

Von Jasmin Pospiech

Fotostrecke 

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.