Ursachen für Krankenhausbesuch

Das sind die häufigsten Klinik-Diagnosen

Alkoholkonsum Folgen
1 von 19
Dies sind die häufigsten Diagnosen, die uns ins Krankenhaus bringen. Ganz oben mit dabei sind psychische Störungen und Verhaltensstörungen durch Alkohol.
Herzinsuffizienz
2 von 19
Herzinsuffizienz.
Vorhofsflattern und Vorhofsflimmern
3 von 19
Vorhofsflattern und Vorhofsflimmern.
Angina pectoris (Herzkrankheit)
4 von 19
Angina pectoris (Herzkrankheit).
Herzinfarkt
5 von 19
Herzinfarkt.
Gehirnschädigung
6 von 19
Gehirnschädigung .
Gallensteine
7 von 19
Gallensteine.
Bluthochdruck
8 von 19
Bluthochdruck.
Lungenentzündung
9 von 19
Lungenentzündung.

Ursachen für einen Krankenhausaufenthalt gibt es viele. Doch welche Krankheiten sind in Deutschland am häufigsten dafür verantwortlich, dass ein Patient in die Klinik muss?

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.