Der Mensch steht im Vordergrund

+
Engagiert für das Wohl anderer: Inhaber Rolf Pahl (von links), Sabine Treptow, Pflegedirektorin Annemarie Blaha, Mandy Fehling und Heidi Pahl von der RP Haus- und Familienpflege. 

Wenn es um die Betreuung von Pflegebedürftigen geht, haben Angehörige klare Vorstellungen: Liebevoll sollte sie sein und individuell auf die Bedürfnisse des Einzelnen zugeschnitten. Mit ihrem RP Haus- und Familienpflegedienst setzen Heidi und Rolf Pahl diese Wünsche seit über 25 Jahren um.

„Der Mensch steht bei uns stets im Vordergrund“, sagen sie.

Das Angebot des Unternehmens ist umfangreich: Alle gängigen ambulanten Pflegeleistungen gehören ebenso dazu wie Kurzzeit- und Verhinderungspflege, Hausnotruf und Wundversorgung. In Calden betreibt die RP Haus- und Familienpflege zudem im Haus Kastanienhof eine Tagespflegeeinrichtung. Dort werden Senioren montags bis freitags umfassend betreut. Ein Fahrservice ist inbegriffen: Die Gäste werden morgens mit rollstuhlgerechten Fahrzeugen zuhause abgeholt und am Nachmittag wieder zurück begleitet.

Download

PDF der Sonderseite Pflegedienste stellen sich vor

Zu den Schwerpunkten des Pflegedienstes gehört auch die klassische Familienpflege: „Wenn die haushaltsführende Person ausfällt, sind wir zur Stelle“, sagt Rolf Pahl. „Muss zum Beispiel eine Mutter ins Krankenhaus und niemand kann sich in ihrer Abwesenheit um die Kinder kümmern, hat die Familie Anspruch auf Haushaltsfortführung.“ Die Mitarbeiter der RP Haus- und Familienpflege übernehmen in einem solchen Fall die Betreuung der Kinder und organisieren den Haushalt. Einen entsprechenden Antrag können betroffene Familien bei ihrer Krankenkasse stellen.

Das ausschließlich aus Fachkräften bestehende Team der RP Haus- und Familienpflege erklärt Patienten und Angehörigen außerdem gern alle Neuerungen, die 2017 auf Pflegebedürftige zukommen. Dann tritt die zweite Stufe des Pflegestärkungsgesetzes in Kraft, die weitreichende Änderungen in der Pflegeversicherung zur Folge hat. „Pflegestufen werden durch Pflegegrade ersetzt“, erklärt Rolf Pahl. Die neue Form der Einstufung orientiere sich in erster Linie daran, wie selbstständig ein Mensch sein Leben noch gestalten kann. „Fragen zu diesem neuen Begutachtungssystem beantworten wir gern.“ (pdf)

Kontakt:

RP Haus- und Familienpflege

Kochstraße 11

34121 Kassel

Tel. 05 61 / 28 12 91

www.hausundfamilienpflege.de

Das könnte Sie auch interessieren

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.