Herbstliche Lieder und schöne Basteleien

+
Gemeinsam Laternen basteln: Kinder des Fürstenhagener Forellenkindergartens besuchten Senioren im Pflegezentrum Fürstenhagen zum Basteln und Singen.

„Bunt sind schon die Wälder, braun die Stoppelfelder und der Herbst beginnt.“ Mit herbstlichen Melodien begrüßten die 22 Kinder des Forellenfängerkindergartens Fürstenhagen gemeinsam mit ihren Erzieherinnen Heike Schwarzer und Bärbel Blumenstein die Bewohner des Pflegezentrums Fürstenhagen.

Die regelmäßigen Besuche gehören zum steten Ablauf im Jahresplan des Kindergartens und des Pflegezentrums Fürstenhagen. Zwischen beiden besteht eine Patenschaft. Im Zuge dessen wurden gegenseitige Besuche der Einrichtungen vereinbart.

Im Anschluss an den Gesang bastelten Alt und Jung gemeinsam bunt beklebte Laternen, die eine leuchtende Erinnerung an den gelungenen Tag im Pflegezentrum Fürstenhagen hinterlassen werden. (kbr)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.