Knopfauge Fufu in der Senioren-Residenz Stiemerling

+

Fufu ist ein ehrenamtlicher Begleiter in der Stiemerling Senioren-Residenz und immer dort, wenn sein Frauchen Nicole Starke, Leitung Begleitender Dienst, auch dort ist.

Er nimmt an verschiedenen Gruppenstunden teil und besucht einzelne Bewohner, zum Beispiel Hanna Meier, die ihn liebevoll auch "Knopfauge" nennt.

Fufu ist ein 2,5 Jahre alter Westie-Mischling, liebt die vielen Streicheleinheiten, die gelegentlichen Spielerunden mit Bällen und diverse Leckerli, die er während der Arbeit bekommt.

Montags, mittwochs und freitags nimmt Fufu zum Beispiel an der aktuellen Runde teil, in der gemeinsam die Zeitung gelesen und über das Weltgeschehen gesprochen wird. (nh)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.