Kinder sangen Weihnachtslieder im Haus Kugelsburg

+
Haus Kugelsburg: Die Bewohner freuten sich über den Besuch der Volkmarser Kinder.

Mit weihnachtlichen Liedern verbreiteten die Kinder der Volkmarser Kindertagesstätte Feuerrotes Spielmobil im Seniorenheim Haus Kugelsburg weihnachtliche Stimmung.

Fröhlich klangen die „Weihnachtsbäckerei“ und das „Schneeflöckchen“ aus den kleinen Kehlen der Mädchen und Jungen, und die Bewohner waren sichtlich gerührt von diesem liebevollen Besuch.

Stolz verteilten die Kinder ihre selbstgebastelten Teelichtsterne und wünschten damit allen Bewohnern ein fröhliches Weihnachtsfest. Der Ausflug der Kindertagesstätte ins Haus Kugelsburg sollte auch eine Dankeschön an die Bewohner sein, die selbst viele Jahre in ihren Familien das Weihnachtsfest gestaltet haben. Sicher hat der Zauber der Kinder bei einigen Senioren Erinnerungen an frühere Zeiten geweckt. (ysk)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.