Ernährungstipps

Lauch vor dem Waschen längs einschneiden

+
Lauch besticht durch seine milde Schärfe. Er schmeckt roh und warm in Quiche und Muffins.

Wer hätte das gedacht? In Lauch stecken die Vitamine B und C sowie Kalium und Kalzium. Diese Nährstoffe sollten bei der Zubereitung keinesfalls verloren gehen.

Lauch ist kalorienarm und reich an Nährstoffen. Damit das auch beim Waschen so bleibt, sollten Verbraucher den Schaft längs und etwa bis zur Mitte einschneiden. Darauf weist der Verbraucherinformationsdienst aid hin.

Der Schaft lässt sich dann fächerartig aufbiegen und unter fließendem Wasser abspülen. Lauch ist frisch, wenn das Laub kräftig grün ist, und die Wurzeln fest und nicht verfärbt sind.

Wegen des zwiebeligen Geruchs lagert er im Kühlschrank am besten getrennt von anderen Lebensmitteln. Das auch Porree genannte Gemüse schmeckt pur als Beilage, aber beispielsweise auch in Quiche und herzhaften Muffins. Lauch enthält reichlich Ballaststoffe, die Vitamine B und C sowie Kalium und Kalzium.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.