Open Day der Kassel School of Medicine

+
Medizinischen Nachwuchs fördern: Die Kassel School of medicine bietet am Open day am Samstag, 16. April, die Möglichkeit, sich über das Studium zu informieren.

Über das deutsch-englische Humanmedizinstudium an der Kassel School of Medicine (KSM) können sich Studieninteressierte und ihre Eltern am Samstag, 16. April, von 10 bis 15 Uhr informieren.

Der so genannte „Open Day“ auf der Konferenzebene im Eingangsgebäude des Klinikum Kassel, Mönchebergstraße 41-43, bietet die Gelegenheit, mit Studierenden, den Organisatorinnen und Organisatoren der KSM sowie leitenden Klinikärzten ins Gespräch zu kommen.

Am 1. Mai 2016 beginnt das Bewerbungsverfahren für den vierten Jahrgang des BM(EU)-Studiengangs. Der Open Day startet um 10 Uhr mit einer Begrüßung durch die KSM-Geschäftsführung. Anschließend informieren die Programmdirektorin Dr. Clare Polack von der University of Southampton  sowie Verantwortliche der Kassel School of Medicine  über das Studium und die beiden Studienorte Kassel und Southampton.

Nach einer Mittagspause mit Imbiss werden die Unterstützungsangebote für Studierende vor-gestellt, außerdem berichten BM(EU)-Studierende über ihre Erfahrungen. Chefärzte wie Prof. Dr. Andreas Ferbert (Neurologie, Klinikum Kassel) und Walter Knüppel  (Innere Medizin, Krankenhaus Bad Arolsen) stellen vor, wie KSM-Studierende bei ihnen eingesetzt werden. Danach besteht die Möglichkeit, an Führungen durch das Klinikum Kassel teilzunehmen oder individuelle Beratungsgespräche mit den KSM-Verantwortlichen sowie beteiligten Ärzten zu führen.

Um Anmeldung unter Telefon 0561 980-3373 oder per E-Mail an ksm@gnh.net wird gebeten. Weitere Infos zum Studium an der KSM unter www.medizin-kassel.de

Das könnte Sie auch interessieren

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.