Salbeisteak mit Tomaten-Bohnen-Gemüse

+
Das Schweinerückensteak sollte keinen Fettrand haben. Foto: © ZS Verlag/ Gulliver Theis

Eines der 24-Stundendiät-Erfolgsrezepte: Die Kohlenhydratspeicher werden geleert, schreibt der Autor. Vor allem abends ist Zeit für Genuss. Es gibt Gerichte voll hochwertigem Eiweiß, gesunden Fetten und ausgewählten Kohlenhydraten.

Kategorie: Abendessen

Zubereitungszeit: 40 Minuten

Zutaten für 4 Person:

4 Schweinerückensteaks (ohne Fettrand, à 125 g: 2 cm dick)

Salz und Pfeffer

1 TL Olivenöl

12 Salbeiblätter

1 TL scharfer Senf

160 g weiße Bohnen (aus der Dose)

500 g bunte Cocktailtomaten

1 Knoblauchzehe

Chiliflakes

1 TL abgeriebene unbehandelte Zitronenschale

50 g Rucola

Zubereitung:

Backofen auf 100 Grad Celsius vorheizen. Ein Ofengitter auf die mittlere Schiene und darunter ein Abtropfblech schieben. Rückensteaks mit Salz und Pfeffer würzen. Olivenöl in einer ofenfesten Pfanne erhitzen und das Fleisch darin auf beiden Seiten mit 8 Salbeiblättern gut anbraten.

Das Fleisch herausnehmen und mit Küchenpapier abtupfen. Mit etwas Senf bestreichen, mit jeweils 2 Salbeiblättern belegen und auf dem Gitter im Ofen 30 bis 35 Minuten gar ziehen lassen.

Bohnen in ein Sieb abgießen und abspülen. Tomaten waschen und halbieren. Knoblauch schälen und fein würfeln. Restliche Salbeiblätter fein hacken und mit Tomaten, Bohnen und Knoblauch in die noch heiße Pfanne geben. Das Gemüse mit Salz, Pfeffer, Chiliflakes und Zitronenschale würzen. Pfanne mit in den Ofen unter das Fleisch stellen.

Rucola verlesen, waschen und trocken schleudern, grobe Stiele entfernen. Rucola vor dem Servieren unter das Gemüse heben. Die Salbeisteaks mit dem Tomaten-Bohnen-Gemüse anrichten.

Literatur:

"24STUNDENDIÄT - DAS KOCHBUCH"

100 geniale Fett-weg-Rezepte

Ohne Jo-Jo-Effekt zur Idealfigur

Autor: Achim Sam

ZS Verlag

Preis: 18,99 Euro

ISBN 978-3898835060

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.