Schlafapnoe: Bei Atemaussetzern hilft Kiefer vorverlegen per Schiene

http://www.youtube.com/hnaonline - Wenn jemand während des Schlafens Atemaussetzer hat, nennen Ärzte das Schlafapnoe. Das kann von starker Müdigkeit am Tag bis hin zu Hirnschäden führen. Spezielle Atemmasken sollen helfen, eine Zahnschiene auch. Ebenso ein operativer Eingriff.

Rubriklistenbild: © hna

Das könnte Sie auch interessieren

Weitere Videos des Ressorts

Video
Gefährliche Grippe breitet sich in Großbritannien aus - kommt sie auch bald nach Deutschland?
Laut Medienberichten wird Großbritannien von einer der größten Grippe-Wellen seit 50 Jahren heimgesucht. Brisant: Es …
Gefährliche Grippe breitet sich in Großbritannien aus - kommt sie auch bald nach Deutschland?
Video
Das Aus für knusprige Pommes?
Pommes dürfen nur noch bei 180 Grad frittiert werden. Der Grund: Zu heißes Öl ist krebserregend. Ist das das Ende für …
Das Aus für knusprige Pommes?