Sommerfest im Wohnstift am Weinberg

Auch dieses Jahr veranstaltet das Wohnstift am Weinberg sein alljährliches Sommerfest. Veranstaltungsbeginn ist am 13. August um 14 Uhr.

Es ist bereits eine Tradition, das Sommerfest des Wohnstifts. Über 20 Jahre besteht das Wohnstift inzwischen, seitdem gibt es auch das Sommerfest der Einrichtung. 

In diesem Jahr ist der Organisator allerdings ein Anderer: Marcel Missler ist nun seit einem Jahr der Einrichtungsleiter und richtet damit zum ersten Mal das Sommerfest aus.

Ansonsten wird es wieder ein vielfältiges Programm mit viel Musik, Comedy, Akrobatik und Zauberei geben. Darunter sind ein Polizeichor sowie das Duo "Kuck An" mit Paul und Anneliese. Für das leibliche Wohl ist ebenfalls gesorgt.

Darüber hinaus können sich zwischen 14 und 15 Uhr Interessierte durch das Haus führen lassen.

Der Eintritt ist frei.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.