Therapie mit Heuschrecken

In der Vitos-Klinik fuer forensiche Psychiatrie in Haina-Kloster werden australische Heuschrecken, sogenannte Gespensterschrecken, in der Therapie eingesetzt. Das Pflegeteam haelt die exotischen Insekten fuer die tiergestuetzte Therapie besser geeignet als Hunde oder Katzen.

Rubriklistenbild: © hna

Weitere Videos des Ressorts

Video
Hilfe bei Heuschnupfen: So funktionieren Nasenfilter
Nasenspray, Tabletten oder doch besser ein Nasenfilter? Hilft ein Filter wirklich gegen Heuschnupfen? Wir zeigen Ihnen, …
Hilfe bei Heuschnupfen: So funktionieren Nasenfilter
Video
Besenreiser adé: Das können Sie gegen die Äderchen tun
Besenreiser sind für viele Frauen ein lästiges und kosmetisches Problem - besonders wenn es auf den Sommer zugeht. Eine …
Besenreiser adé: Das können Sie gegen die Äderchen tun