1. Startseite
  2. Gesundheit

Beim Umgang mit schlimmen Ereignissen haben alle Emotionen ihre Berechtigung

Erstellt:

Kommentare

Eine einsame Frau in rotem Kleid sitzt nachdenklich auf einer Straße
Tragische Nachrichten und Traumata können die eigene Gefühlswelt überfordern. © Lisa und Wilfried Bahnmüller/Westend61/IMAGO

Fast jeden Tag werden wir mit tragischen Meldungen aus aller Welt überflutet: So ordnen Sie die Emotionen richtig ein und lernen, bewusst mit ihnen umzugehen.

Der Schock nach der Schießerei an einer Grundschule in Uvalde, Texas sitzt nach wie vor tief und täglich kommen neue Nachrichten über weitere Massenschießereien, Naturkatastrophen oder anderen tragische Ereignisse hinzu. Die Reaktionen auf solche tragischen Meldungen können von Mensch zu Mensch variieren. Welche Bewältigungsmechanismen es gibt, wie man mit ihnen umgeht und warum sie alle ihre Berechtigung haben, erklärt Psychologin Stephanie Marcello.
BuzzFeed.de listet sechs Arten auf ein schlimmes Ereignis zu reagieren auf, die alle vollkommen okay sind.

Auch interessant

Kommentare