Viele Hilfmittel, ein Ziel: Saubere und gesunde Zähne 

Diese Hilfmittel zum Zähneputzen haben wir ins Herz geschlossen.
1 von 10
Diese Hilfmittel zum Zähneputzen haben wir ins Herz geschlossen.
Diese Hilfmittel zum Zähneputzen haben wir ins Herz geschlossen.
2 von 10
Diese Hilfmittel zum Zähneputzen haben wir ins Herz geschlossen.
Diese Hilfmittel zum Zähneputzen haben wir ins Herz geschlossen.
3 von 10
Diese Hilfmittel zum Zähneputzen haben wir ins Herz geschlossen.
Diese Hilfmittel zum Zähneputzen haben wir ins Herz geschlossen.
4 von 10
Diese Hilfmittel zum Zähneputzen haben wir ins Herz geschlossen.
Diese Hilfmittel zum Zähneputzen haben wir ins Herz geschlossen.
5 von 10
Diese Hilfmittel zum Zähneputzen haben wir ins Herz geschlossen.
Diese Hilfmittel zum Zähneputzen haben wir ins Herz geschlossen.
6 von 10
Diese Hilfmittel zum Zähneputzen haben wir ins Herz geschlossen.
Diese Hilfmittel zum Zähneputzen haben wir ins Herz geschlossen.
7 von 10
Diese Hilfmittel zum Zähneputzen haben wir ins Herz geschlossen.
Diese Hilfmittel zum Zähneputzen haben wir ins Herz geschlossen.
8 von 10
Diese Hilfmittel zum Zähneputzen haben wir ins Herz geschlossen.
Diese Hilfmittel zum Zähneputzen haben wir ins Herz geschlossen.
9 von 10
Diese Hilfmittel zum Zähneputzen haben wir ins Herz geschlossen.

Dass tägliches Putzen für gesunde, kräftige Zähne wichtig ist, weiß jedes Kind. Eine Auswahl von Produkten, die eine ideale Reinigung der Zähne für Alt und Jung begünstigen, gibt es hier.

Das könnte Sie auch interessieren

Weitere Fotostrecken des Ressorts

Risotto: Braten Sie den Reis nach dem Kochen noch einmal an, wird es richtig lecker
Ob mit Pilzen, Fisch oder Fleisch: Bei einem Risotto kommt es weniger auf die Zutaten an. Erst die richtige Brühe macht …
Risotto: Braten Sie den Reis nach dem Kochen noch einmal an, wird es richtig lecker

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.