Ursache unklar

Auto kracht gegen Lkw: Tödlicher Unfall auf Bundesstraße

Ein Polizeifahrzeug warnt vor einem Unfall.
+
Einsatz für Polizei und Rettungskräfte: Auf der B27 gab es einen tödlichen Verkehrsunfall. (Symbolbild)

Ein Unfall, bei dem ein 65-Jähriger ums Leben gekommen ist, hat sich auf der B27 in Fulda ereignet. Ein Audi kollidierte mit einem Lkw.

Fulda - Bei einem schweren Unfall auf der B27 in Fulda ist ein Autofahrer ums Leben gekommen*. Wie die Polizei berichtet, war ein Ehepaar aus der Gemeinde Kalbach in einem Audi A3 auf der Bundesstraße von Fulda kommend in Richtung Lehnerz unterwegs. Aus bislang ungeklärter Ursache kam das Fahrzeug nach links von der Fahrbahn ab und stieß gegen einen entgegenkommenden Lkw.

„Der 65-jährige Fahrer des Audi wurde bei dem Unfall so schwer verletzt, dass er noch an der Unfallstelle seinen Verletzungen erlag“, berichtet Polizeisprecherin Sandra Hanke. *fuldaerzeitung.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.