1. Startseite
  2. Hessen

Darmstadt verlängert Vertrag mit Braydon Manu bis 2024

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Darmstadt 98
Tim Skarke (M) von Darmstadt freut sich mit Braydon Manu (l-r), Klaus Gjasula, Luca Pfeiffer, Phillip Tietz. © Hasan Bratic/dpa

Darmstadt 98 hat den Vertrag mit dem ghanaischen Nationalspieler Braydon Manu bis zum 30. Juni 2024 verlängert. Wie der Fußball-Zweitligist am Freitag mitteilte, gilt der neue Kontrakt ligaunabhängig. Die Hessen haben als Tabellenvierter im Aufstiegskampf zur Bundesliga noch eine Außenseiterchance. Darmstadt spielt am Sonntag (15.30 Uhr/Sky) gegen den SC Paderborn.

Darmstadt - Manu war zur Saison 2019/20 vom Halleschen FC nach Darmstadt gewechselt. „Durch seine energiegeladene, leidenschaftliche Spielweise kann er Mitspieler sowie Fans mitreißen und immer wieder für Überraschungsmomente sorgen“, sagte Trainer Torsten Lieberknecht. „So ein im positiven Sinne gemeintes `hektisches‘ Uhrwerk hat man als Trainer natürlich gerne in seinen Reihen.“ dpa

Auch interessant

Kommentare