Projekte von Hessen Mobil

Geduldsprobe für Autofahrer: Hier wird in den Ferien gebaut

Die Baustelle in der Frankfurter Straße in Fulda.
+
In den nächsten Wochen wird wieder kräftig gebaut. (Symbolbild)

Für die verkehrsärmere Ferienzeit plant Hessen Mobil sechs große Straßenbauprojekte im Landkreis Fulda. Nun verrät die Behörde, wo es zu Sperrungen kommt.

Fulda - Zum Start der hessischen Sommerferien haben die Bauarbeiten zur Erneuerung der Landesstraße 3174 zwischen Schwarzbach und dem Kreuzungsbereich Kreisstraße 25 in Richtung Bieberstein begonnen. Ebenfalls seit dem ersten Tag der Sommerferien ist die L 3377 in Friesenhausen gesperrt.
Warum große Straßen vor allem in den Sommerferien saniert werden, verraten die Verantwortlichen auf fuldaerzeitung.de*

Die Bauarbeiten zum Ausbau der L 3429 zwischen Steinbach und der B 27 haben am 12. Juli begonnen. Somit liegen die ersten Wochen der Bauzeit in den Sommerferien. Schon seit Anfang Juli wird die Fahrbahndecke der K 55 zwischen Bronnzell und Engelhelms erneuert. Die Bauarbeiten werden voraussichtlich mit Abschluss der Ferien Ende August fertig gestellt. Die K 115 in der OD Großenlüder wird seit 21. Juni in sechs Bauabschnitten ausgebaut. Und: Am 12. Juli haben die Bauarbeiten zur Erneuerung der K 153 zwischen Eiterfeld und Reckrod begonnen. Autofahrer müssen mit Behinderungen rechnen - und brauchen Geduld. *fulderzeitung.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.