1. Startseite
  2. Hessen

Vermisste 13-Jährige aus Gießen ist wieder aufgetaucht

Erstellt:

Kommentare

Seit Samstag wurde sie vermisst, nun meldet die Polizei in Gießen: Eine verschwundene 13-Jährige wurde aufgefunden.

Update vom Montag, 15. August, 12.03 Uhr: Entwarnung im Fall der Vermissten aus Gießen: Wie die Polizei via Twitter mitteilt, wurde die Jugendliche inzwischen gefunden. Sie ist wohlauf.

Vermisst in Gießen: 13-Jährige spurlos verschwunden

Erstmeldung vom Sonntag, 14. August, 20.17 Uhr: Seit Samstag (13. August) gegen 20 Uhr wird eine 13-Jährige von ihrer Wohnanschrift in Gießen vermisst. Nun sucht die Polizei nach Zeugen, die zum Aufenthaltsort der Jugendlichen Hinweise geben können.

Blaulicht
Die Polizei meldet: Die Vermisste aus Gießen ist wieder da. (Symbolbild) © Carsten Rehder/dpa/Symbolbild

Hinweise sollen bitte an die Kriminalpolizei in Gießen (Tel. 0641/7006-6555) oder jede andere Polizeidienststelle gemeldet werden.

Auch im Juli war im Raum Gießen ein Mädchen als vermisst gemeldet worden. Zwei Tage später kam es zur Entwarnung: Die 14-Jährige war wieder aufgetaucht.

Auch interessant

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,
wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.
Die Redaktion