Landkreis Darmstadt-Dieburg

Tödlicher Unfall in Griesheim: Gaffer filmt Rettungsaktion

Gaffer stehen in der Nähe eines tödlichen Unfalls bei Darmstadt Griesheim
+
Bei einem Unfall zwischen Radfahrer und Lkw ist ein Mann ums Leben gekommen. Gaffer beobachten die Rettungsmaßnahmen.

In Griesheim ist ein Fahrradfahrer bei einem Zusammenstoß mit einem Lastwagen ums Leben gekommen. Erschreckend: Gaffer schauen bei den Rettungsmaßnahmen zu.

  • Bei einem schweren Unfall ist am Freitag (18.09.2020) ein Fahrradfahrer ums Leben gekommen.
  • Er war in Griesheim bei Darmstadt mit einem Lastwagen zusammengestoßen.
  • Gaffer beobachteten die Rettungsarbeiten, einer zückte auch das Handy.

Update vom Freitag, 18.09.2020, 16.46 Uhr: Nach ersten Erkenntnissen der Polizei zum tödlichen Unfall in Griesheim befuhr der Fahrradfahrer gegen 12.45 Uhr den „Pferchweg“ am Rande von Griesheim. Zeitgleich war ein 69-Jähriger mit seinem Lastwagen auf dem Feldweg „Am Herrnbühl“ in Richtung „Westring“ unterwegs. An der Kreuzung der beiden Straßen kam es zur Kollision. Den Einsatzkräften vor Ort zufolge überrollte der Lastwagen den Fahrradfahrer. Trotz Reanimationsversuchen erlag der 53-Jährige seinen schweren Verletzungen noch am Unfallort.

Der Westring in Griesheim bei Darmstadt wurde in dem Bereich voll gesperrt. Ein Sachverständiger soll jetzt die genaue Unfallursache klären. Die Polizei sucht außerdem Zeugen mit sachdienlichen Hinweisen zum Unfallhergang, die sich unter Rufnummer 06155/8385-0 mit der Polizeistation Griesheim in Verbindung setzen können.

Fahrradfahrer stirbt bei Unfall: Gaffer filmt Rettungsmaßnahmen

Der tödliche Unfall in Griesheim bei Darmstadt zog zum Leidwesen der Betroffenen auch Schaulustige an. Einsatzkräfte berichten von Gaffern: Nach dem Unfall beobachteten mehrere Menschen ungeniert vom Straßenrand aus die Rettungsmaßnahmen. Einer von ihnen filmte Rettungsaktion sogar mit seinem Handy. Ein Polizist nahm daraufhin seine Daten auf.

In Griesheim im Landkreis Darmstadt-Dieburg ist ein Fahrradfahrer bei einem Zusammenstoß mit einem Lastwagen tödlich verunglückt.

Tödlicher Unfall in Griesheim bei Darmstadt

Erstmeldung vom Freitag, 18.09.2020, 15.30 Uhr: In Griesheim im Landkreis Darmstadt-Dieburg ist es am Freitagmittag (18.09.2020) zu einem tödlichen Verkehrsunfall gekommen. Wie das Polizeipräsidium Südhessen mitteilt, stieß ein Lastwagen aus noch ungeklärter Ursache an einer Kreuzung mit einem Fahrradfahrer zusammen. Dabei wurde der 53 Jahre alte Fahrradfahrer so schwer verletzt, dass er noch am Unfallort verstarb. (ial)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.