1. Startseite
  2. Hessen

Harzsalbe dm und Rossmann: Was kostet sie in der Drogerie?

Erstellt:

Von: Simone Reichhold

Kommentare

Ein Creme-Tiegel in einem Einkaufswagen.
In vielen Tests und Vergleichen sticht vor allem die Biovolen Aktiv Harzsalbe immer wieder als Preis-Leistungs-Sieger hervor. © dm Rossmann

Harzsalbe ist nicht nur unter den Naturheilkundlern beliebt. Besonders als Anti-Aging-Pflege zur Behandlung von großen Poren und Mitessern hat die Harzsalbe zahlreiche Anwender*innen für sich begeistert. Mittlerweile gibt es unterschiedliche Hersteller und Marken, die eine Harzsalbe anbieten. In vielen Tests und Vergleichen sticht vor allem die Biovolen Aktiv Harzsalbe immer wieder als Preis-Leistungs-Sieger hervor. Kein Wunder, dass die Nachfrage nach der besonderen Salbe groß ist - sowohl online, als auch in der Drogerie.

Kann man Harzsalbe bei dm, Rossmann oder anderen Drogerien kaufen?

Auf der Suche nach Produkten für die Hautpflege wird man in den Drogeriemärkten wie dm und Rossmann schnell fündig. Gerade das Angebot an Make-Up, Anti-Aging-Cremes, Seren und Co. ist groß. Auch für Personen mit großen Poren und einem unreinen Hautbild finden sich sowohl hochpreisige Markenprodukte als auch günstige Eigenmarken-Alternativen.

In den Regalen wird man aber nicht fündig, wenn man die Biovolen Aktiv-Harzsalbe kaufen möchte. Bisher ist die Salbe zur Behandlung von großen Poren und Mitessern in den gängigen Drogerien wie dm, Rossmann oder Müller nicht erhältlich.

Zwar ist die Aktiv-Harzsalbe von Biovolen auch nicht gerade neu auf dem Markt, sondern schon seit einigen Jahren erhältlich. Doch im Vergleich zu anderen großen Herstellern, die weltweit auf dem Markt agieren, ist die Bekanntheit der Biovolen Aktiv Harzsalbe eher gering. Insbesondere beim Verkauf in der Drogerie braucht es einige Zeit, bis die Produkte in das Sortiment aufgenommen werden können.

Auch die Preisgestaltung ist beim Verkauf oder Nichtverkauf in der Drogerie von Bedeutung. Insbesondere bei Produkten, die neu ins Sortiment von dm, Rossmann und Co. integriert werden, kommt es häufig zu einer Preissteigerung. Die Drogerien verlangen eine Umsatzbeteiligung, weshalb der höhere Preis an die Kunden weitergegeben wird. Aus diesem Grund kann es zu recht großen Unterschieden zwischen den Preisen im Online-Handel und in stationären Drogerien kommen. Um zu hohe Preise für den Endverbraucher zu vermeiden, verzichten daher viele Hersteller auf den Verkauf ihrer Produkte bei dm und Rossmann.

Bei der Biovolen Aktiv Harzsalbe handelt es sich um Apothekenkosmetik. Die Salbe erfüllt daher hohe Anforderungen an die Qualität und Wirksamkeit. Der Verkauf in der Apotheke ist daher auch ein gewisses Qualitätsmerkmal, weswegen sich der Hersteller vorerst entschieden hat, die Harzsalbe bei großen Poren vorwiegend in der Apotheke und im eigenen Online-Shop anzubieten.

Dennoch ist ein Verkauf der Aktiv-Harzsalbe in Drogeriemärkten in Zukunft nicht ausgeschlossen. Ob und wann es die Salbe dort zu kaufen geben wird, ist aber noch nicht bekannt.

Wer nicht warten möchte und an der Biovolen Aktiv Harzsalbe interessiert ist, kann den Testsieger am günstigsten im Online-Shop des Herstellers bestellen. Die 30-tägige Geld-zurück-Garantie und der Kauf auf Rechnung ermöglichen einen risikolosen Selbsttest.

Was ist Harzsalbe?

Viele Frauen und Männer wünschen sich eine glatte, reine Haut. In den sozialen Medien lässt sich die Haut mit nur wenigen Klicks von Unreinheiten und Unebenmäßigkeiten befreien. In der Realität sieht das jedoch meist anders aus, weshalb allgemeine Unzufriedenheit mit dem eigenen Hautbild weit verbreitet ist. Als besonders störend und offensichtlich werden große Poren empfunden. Nicht nur Menschen mit öliger Haut leiden darunter, vor allem auch im Alter kommt es zu erweiterten Poren. Einige Produkte versprechen, wieder zu makelloser Haut zu verhelfen. Oft wird aber nur das Problem beseitigt und nicht die Ursache.

Einen anderen Weg geht die Biovolen Aktiv Harzsalbe. Mit einem biotechnologisch gewonnen Wirkstoff aus Mastix-Harz soll die Talgproduktion reguliert und auf diese Weise große Poren, Mitesser sowie Hautglanz vorgebeugt und reduziert werden. Weitere pflegende Inhaltsstoffe sorgen für gut durchfeuchtete und gepflegte Haut, ganz ohne sie zu beschweren.

Die Aktiv Harzsalbe kann als Tages- und Nachtcreme genutzt werden. Sie eignet sich für die Anwendung im Gesicht, besonders auch in der öligen T-Zone, also an Nase, Kinn und Stirn. Dabei punktet die Harzsalbe bei Anwender*innen nicht nur mit einer guten Verträglichkeit, sondern auch mit einer guten Wirkung auf das Hautbild. Man kann die Biovolen Aktiv-Harzsalbe online und in der Apotheke kaufen.

Wie wirkt Harzsalbe?

Hinter großen Poren und Hautunreinheiten wie Mitessern und Pickeln steckt meist eine übermäßige Talgproduktion. Generell hat Talg zwei wichtige Funktionen für die Haut: Er schützt sie vor äußeren Einflüssen und sorgt dafür, dass sie geschmeidig bleibt. Problematisch wird es aber, wenn die Talgdrüsen zu viel Talg produzieren. Der Talg kann dann nicht mehr vollständig nach außen abgesondert werden. Werden die Poren von außen zusätzlich durch z.B. Make-Up oder Schmutz blockiert, kommt es zu Verstopfungen. Es entstehen Mitesser oder sogar Pickel und die Poren erweitern sich. Grund dafür sind meist hormonelle Veränderungen wie z.B. während der Pubertät, einer Schwangerschaft oder auch während der Wechseljahre. Auch die Genetik und der Lebensstil wirken sich auf den Hauttyp und die Talgproduktion aus.

Das Harz-Extrakt in der Aktiv Harzsalbe stammt vom Harz des Mastixstrauch. Mastix, auch Wilde Pistazie genannt, wächst überwiegend im Mittelmeerraum. Doch nur die Bäume der Insel Chios geben das besondere Mastix-Harz ab. In einem aufwändigen Verfahren wird aus dem Mastix ein Harz-Extrakt gewonnen, das in die Haut eindringen kann. Dort wirkt es antibakteriell und entzündungshemmend, weswegen es für Hautprobleme sehr gut geeignet ist. Insbesondere die adstringierende “zusammenziehende” Wirkung macht es zur Anwendung bei großen Poren interessant. Der Wirkstoff ist außerdem in der Lage, ein Enzym zu hemmen, das die Talgproduktion beeinflusst. Auf diese Weise soll die Talgproduktion reguliert werden.

Neben dem Wirkstoff aus Mastix (Pistacia Lentiscus Mastic Gum) enthält die Biovolen Harzsalbe weitere pflegende und feuchtigkeitsspendende Inhaltsstoffe. Als Anti-Aging-Creme werden außerdem Antioxidantien eingesetzt, die die Hautalterung verlangsamen und so erweiterte Poren im Alter reduzieren können. Die Harzsalbe soll das Hautbild verbessern und zu einem guten Hautgefühl beitragen.

Wird die Aktiv Harzsalbe regelmäßig angewendet, können sich folgende Effekte auf der Haut zeigen:

Welche Harzsalbe ist der Testsieger?

Auf der Suche nach einem Produkt für ein verbessertes Hautbild fällt die Auswahl oft schwer. Zahlreiche Anti-Aging-Cremes und andere Hautpflegeprodukte füllen die Regale in den Drogerien und den Online-Plattformen. Am besten eignet sich hier ein Vergleich der unterschiedlichen Salben. Auch in Sachen Harzsalbe stößt man auf solche Vergleiche, in denen ein Testsieger bestimmt wird. Es werden mehrere Harzsalben anhand ausgewählter Kategorien miteinander verglichen und bewertet. Zu den Kategorien im Harzsalbe Test zählen beispielsweise die Qualität der Inhaltsstoffe, die Verfügbarkeit und Erfahrungen von Anwender*innen. In vielen der Tests wird die Biovolen Aktiv Harzsalbe der Evertz Pharma GmbH als eindeutiger Sieger gekürt.

Im Gegensatz zur Konkurrenz stammt die Biovolen Aktiv Harzsalbe von einem deutschen Unternehmen, das in Deutschland entwickelt und herstellt. Das Produkt wird nach einer ISO-Norm für pharmazeutische Produkte hergestellt und erfüllt dadurch hohe Ansprüche an die Qualität und Wirksamkeit. Die Harzsalbe überzeugt mit hochwertigen, natürlichen Inhaltsstoffen. Ein Großteil der verwendeten Rohstoffe stammt aus kontrolliert biologischem Anbau. Auch die Hautverträglichkeit wurde in einem offiziellen Test bestätigt. Online findet man außerdem viele Bewertungen und Erfahrungen von echten Anwender*innen. Auch der mögliche Rechnungskauf und die 30-Tage Geld-zurück-Garantie sind Pluspunkte, durch die die Aktiv-Harzsalbe zum Testsieger wird.

Die Stiftung Warentest hat die Biovolen Harzsalbe bisher nicht untersucht, auch von Öko-Test gibt es bislang kein offizielles Testurteil. Das gilt aber auch für die anderen Salben im Harzsalbe Test. Für die Biovolen Aktiv Harzsalbe findet man jedoch ein offizielles Testurteil vom TÜV Saarland. Die Kundenzufriedenheit beim Hersteller wurde mit 1,6 bewertet, in der Kategorie “Produktqualität” wurde die Bestnote 1,3 vergeben.

Wo kann man Harzsalbe zu welchem Preis kaufen?

Wie auch die anderen Biovolen Produkte ist die Aktiv-Harzsalbe bei großen Poren im oberen Preissegment einzuordnen. Grund dafür sind die hochwertigen Inhaltsstoffe, die zertifizierte Produktion und die Verwendung einzigartiger, pflanzlicher Wirkstoffe, die so in der Drogerie nicht zu kaufen sind. Wer die Harzsalbe günstig kaufen möchte, sollte die Preise vergleichen.

Den besten Preis bekommt man dank attraktiver Rabattaktionen direkt im Online-Shop des Herstellers. Der 100 ml Tiegel kostet dann nur 69,90 Euro. Der Versand innerhalb Deutschlands ist kostenfrei und es gibt zusätzlich die 30-Tage-Geld-zurück-Garantie. Kauft man bei einer Bestellung gleich zwei Tiegel, erhält man zusätzlich 20 Euro Rabatt.

Auch in deutschen und österreichischen Apotheken wird man auf der Suche nach der Biovolen Aktiv Harzsalbe fündig. Sollte die Salbe nicht vorrätig sein, kann sie unter der Pharmazentralnummer -16736364 auch in die Filiale vor Ort bestellt werden. In der örtlichen Apotheke liegt der Preis für die Creme bei rund 100 Euro. Etwas günstiger wird die Harzsalbe in den Versandapotheken angeboten, hier hat man mit Preisen ab 78 Euro zu rechnen. Es können aber Versandkosten anfallen.

Auch im Douglas Online-Shop wird die Anti-Aging-Creme seit Kurzem angeboten. Auch hier kostet sie etwa 100 Euro.

Fazit

Große Poren und Hautunreinheiten wie Mitesser sind lästig, besonders im Erwachsenenalter. Für ein schönes, feines Hautbild kann sich ein Test der Aktiv-Harzsalbe von Biovolen lohnen. Die Salbe kann die Talgproduktion regulieren und so für ein mattiertes, ebenmäßiges Hautbild sorgen. Gleichzeitig wird die Haut mit wichtigen pflegenden Inhaltsstoffen versorgt.

Zwar ist die Harzsalbe bei dm oder Rossmann aktuell nicht erhältlich, jedoch findet man sie im Sortiment von Apotheken und auch online. Sollte man nicht zufrieden sein, erhält man dank der 30-tägigen Zufriedenheitsgarantie den Kaufpreis zurück, solange man direkt beim Hersteller unter www.harzsalbe.de bestellt hat.

Auch interessant

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,
der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.
Die Redaktion