Sechs Richtige

Lotto: Gewinner aus Hessen wird über Nacht zum Millionär – und wird gesucht

Wer ist der glückliche Lotto-Gewinner? Gesucht wird ein Spieler aus Hessen - er darf sich über rund 2,5 Millionen freuen.
+
Wer ist der glückliche Lotto-Gewinner? Gesucht wird eine Spielerin oder ein Spieler aus Hessen – die Person darf sich über rund 2,5 Millionen freuen.

Ein Lotto-Spieler tippt im Kreis Darmstadt-Dieburg in Hessen sechs Richtige und sahnt Millionen ab. Abgeholt wurde der Gewinn allerdings noch nicht.

Darmstadt/Wiesbaden – Ein satter Lottogewinn ist der Traum vieler Menschen. Doch die Wahrscheinlichkeit, die richtigen Zahlen zu tippen und Millionen zu ergattern, ist gering. Trotzdem haben einige Spielerinnen und Spieler immer mal wieder Glück – so auch ein Tipper aus Hessen. Abgeholt hat sie oder er den Gewinn allerdings noch nicht.

Erst ein Millionengewinn im Odenwaldkreis – jetzt setzt sich die Glücksserie in Hessen im Kreis Darmstadt-Dieburg fort. Dort tippt ein Spieler mit den Zahlen 7, 14, 15, 29, 36 und 37 bei der Samstagsziehung (27.11.2021) sechs Richtige und wird zum Lottomillionär, wie Lotto Hessen in einer Mitteilung bekannt gab.

Niemand außer dieser Person aus Hessen setzte auf diese Zahlenkombination. Somit räumt der Spieler mehr als 2,5 Millionen Euro ab – um genau zu sein, sind es exakt 2.517.574,80 Euro. Wer der glückliche Gewinner ist, ist allerdings nicht bekannt. Der anonyme Tipper hat sich noch nicht bei Lotto Hessen gemeldet.

Lotto Hessen sucht Gewinner: Anonymer Spieler tippt im Kreis Darmstadt-Dieburg richtig

Klar ist bisher nur, dass der gewinnbringende Spielschein in einer Lotto-Verkaufsstelle im Kreis Darmstadt-Dieburg anonym und ohne Kundenkarte abgegeben wurde. Dem Glückspilz bleibt allerdings noch ausreichend Zeit, seine Millionen abzuholen. Benötigt wird dafür nur die wertvolle Spielequittung. Denn es gilt die dreijährige gesetzliche Frist, wie Lotto Hessen informiert.

Neben diesem Spieler hatten 2021 bisher auch 17 andere Menschen aus Hessen mit ihrem Lotto-Schein einen Millionentreffer, ein Fall war sogar kurios*. Gleichzeitig ist es der dritte Lotto-Gewinn im südhessischen Kreis Darmstadt-Dieburg. Im Mai 2021 erzielte ein Internettipper den Lotto-Höchstgewinn, davor glückte im April 2021 einem dort abgegebenen Spielschein ein zweifacher Millionengewinn bei Eurojackpot. (svw) *op-online.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.