Seit Dienstag verschwunden

Polizei bittet Bevölkerung um Mithilfe: 14-jähriges Mädchen aus Fulda wird vermisst 

Die blaue Sirene eines Polizeiwagens.
+
Die Polizei fahndet nach der 14-jährigen Aaliyah E. aus Fulda. (Symbolfoto)

Seit Dienstag wird die 14-jährige Aaliyah E. aus Fulda vermisst. Das gab das Polizeipräsidium Osthessen am Donnerstag bekannt und bittet um Mithilfe aus der Bevölkerung.

Fulda - Die Polizei fahndet nach der 14-jährigen Aaliyah E. aus Fulda*. Das Mädchen hat am Montagmittag ihre Wohnanschrift verlassen und ist seither verschwunden*. Alle bisherigen Fahndungsmaßnahmen waren erfolglos. Aaliyah wurde noch nicht gefunden.

Es liegen Hinweise vor, dass das Mädchen sich im Bereich von Frankfurt am Main oder Lauterbach aufhalten könnte. Hinweise zum Aufenthalt des vermissten Mädchens an die Polizei Fulda unter Telefonnummer (0661) 1050. *fuldaerzeitung.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.