Rettungskräfte im Einsatz

Unfall: Radfahrerin stößt mit Quad zusammen - Frau wird schwer verletzt

Unfall in Morschen (Nordhessen): Radfahrerin stößt mit Quad zusammen
+
Bei einem Unfall in Morschen (Schwalm-Eder-Kreis) wurde eine Radfahrerin schwer verletzt.

Bei einem Unfall in Morschen (Schwalm-Eder-Kreis) wurde eine Radfahrerin schwer verletzt. Sie wurde von den Rettungskräften ins Krankenhaus nach Rotenburg gebracht. 

  • Unfall im nordhessischen Morschen (Schwalm-Eder-Kreis)
  • Radfahrerin stößt mit Quad zusammen und wird schwer verletzt
  • Frau aus Morschen kommt mit Rückenverletzungen in die Klinik nach Rotenburg an der Fulda

Konnefeld - Bei einem Unfall in Konnefeld (Ortsteil der Gemeinde Morschen) im nordhessischen Schwalm-Eder-Kreis wurde eine Radfahrerin schwer verletzt. Laut Angaben der Polizei geschah der Unfall am Samstagnachmittag (25.04.2020), gegen 13.30 Uhr. Die 66-jährige Radfahrerin wurde daabei schwer verletzt. 

Zugetragen hat sich der Unfall folgendermaßen: Die Radlerin kam in dem Ortsteil von Morschen aus der Straße Hinter den Höfen und wollte nach links in die Straße Richtung Oberer Grundacker abbiegen. Von dort kam jedoch zur gleichen Zeit ein 30-Jähriger mit seinem Quad der Marke Xingyue. 

Unfall in Morschen: Radfahrerin schwer verletzt - Quad-Fahrer übersah Frau 

Er wollte mit dem strandmobilähnlichem Fahrzeug nach rechts, in die Straße, aus der die Radlerin kam, abbiegen. Beide Unfallbeteiligen wohnen in Morschen.

Bei einem Unfall in Morschen (Schwalm-Eder-Kreis) wurde eine Radfahrerin schwer verletzt.

Bei dem Abbiegevorgang übersah er aber die Radlerin, die vorfahrtsberechtigt, von rechts kam. Die Frau stieß mit ihrem Vorderrad gegen das Vorderrad des Quad und stürzte. Dabei zog sie sich schwere, aber nach ersten Angaben wohl nicht lebensgefährliche, Verletzungen zu.

Unfall im Schwal-Ender-Kreis: Frau aus Morschen schwer verletzt - Mit Rückenverletzungen in die Klinik

Die Frau wurde von der Besatzung eines Rettungswagens des DRK und dem Notarzt, beide aus Rotenburg/F versorgt. 

Sie kam anschließend mit Rückenverletzungen in eine Klinik nach Rotenburg/F. Das Fahrrad wurde bei dem Zusammenstoß beschädigt, am Quad entstand kein Sachschaden.

(zot)

Bei einem anderen Unfall auf der Bundesstraße 83 bei Altmorschen im Schwalm-Eder-Kreis (Nordhessen) wurde die Fahrerin verletzt - mit im Wagen saß auch ein Kleinkind. 

Bei einem schweren Unfall auf der B83 zwischen Beiseförth und Altmorschen im nordhessischen Schwalm-Eder-Kreis wurden drei Menschen schwer verletzt. Die Bundesstraße war bis 12 Uhr voll gesperrt. Bei der Landung des Rettungshubschraubers kam es zu einem spektakulären Landeanflug.

Im Landkreis Kassel ereignete sich ein schwerer Unfall. Dabei kollidieren ein Auto und Fahrrad. Auch ein Rettungshubschrauber war im Einsatz.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.