1. Startseite
  2. Hessen

Verlorene Ladungsteile lösen dramatische Szenen auf A5 bei Frankfurt aus

Erstellt:

Von: Fee Halberstadt

Kommentare

Sechs Fahrzeuge werden am Donnerstag (9. Juni) in einen Unfall am Frankfurter Kreuz verwickelt. Ein Motorradfahrer gerät dabei in Lebensgefahr.

Frankfurt – Gegenstände auf der Fahrbahn haben am Donnerstagabend (9. Juni) für dramatische Szenen auf der A5 bei Frankfurt gesorgt. Es kam zu einem schweren Unfall, in den insgesamt sechs Fahrzeuge verwickelt waren, wie die Polizei am Freitag (10. Juni) mitteilte. Der Auslöser seien vermutlich verloren gegangene Teile einer Ladung gewesen.

Gegen 23.25 Uhr fuhren zunächst zwei Autos über die nicht näher beschriebenen Ladungsteile. Die Fahrer hielten daraufhin auf dem Seitenstreifen. Eines der Teile war aber hochgeschleudert worden. Es traf einen 55 Jahre alten Motorradfahrer am Oberkörper und erwischte auch den Vorderreifen seiner Maschine, so der aktuelle Ermittlungsstand der Frankfurter Beamten.

Unfall mit sechs Fahrzeugen: Dramatische Szene auf A5 bei Frankfurt

Der Motorradfahrer stürzte, seine Kawasaki schlitterte über die A5. Gerade noch rechtzeitig rette sich der Mann hinter die Mittelleitplanke, dann prallten zwei Autos in das Motorrad. Eines der Autos war ein Suzuki, der sich in der Folge erst überschlug, dann mit einem weiteren Pkw kollidierte und schließlich in eines der Unfallautos auf dem Seitenstreifen knallte.

Bei einem Unfall am Donnerstagabend (9. Juni) auf der A5 bei Frankfurt sind zwei Personen verletzt worden. (Symbolbild)
Bei einem Unfall am Donnerstagabend (9. Juni) auf der A5 bei Frankfurt sind zwei Personen verletzt worden. (Symbolbild) © Tim Oelbermann/imago

Das Motorrad wurde durch den Aufprall bis zum Seitenstreifen geschoben, fing dort Feuer und brannte vollständig aus. Der Motorradfahrer und der 49-jährige Suzuki-Fahrer wurden leichtverletzt in Krankenhäuser gebracht. Die Frankfurter Polizei schätzte den entstandenen Sachschaden zunächst auf rund 36.000 Euro ein.

Es kommt immer wieder zu Unfällen auf der A5. Erst vor Kurzem kollidierten auf der Autobahn nahe des Bad Homburger Kreuzes zwei Autos und beide Fahrer werden verletzt. . (fh/dpa)

Auch interessant

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,
wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.
Die Redaktion