1. Startseite
  2. Hessen

Wetter in Hessen: Hitzewelle kommt - Temperaturen von bis zu 40 Grad

Erstellt:

Von: Florian Dörr

Kommentare

Eine Hitzewelle rollt auf Hessen zu - so wird das Wetter in der kommenden Woche.
Eine Hitzewelle rollt auf Hessen zu - so wird das Wetter in der kommenden Woche. © Imago

Die nächste Hitzewelle rollt auf Hessen zu. Der Deutsche Wetterdienst prognostiziert hohe Temperaturen. 

Kassel - Der Hochsommer kehrt nach Hessen zurück, nachdem es zuletzt zumindest stellenweise auch mal ungemütlicher wurde. In der neuen Woche klettern die Temperaturen zwischen Kassel und Darmstadt wieder in Sphären, die sich für viele eher unangenehm anfühlen dürften. Das berichtet der Deutsche Wetterdienst (DWD) mit Blick auf das Bundesland.

Demnach startet die Woche am Montag (11. Juli) in Hessen zwar noch mit vielen Wolken, im Nordosten des Landes ist sogar noch mit Schauern zu rechnen. Ab dem Nachmittag dreht sich die Wetterlage jedoch: Zunächst lockert sich die Wolkendecke im Rhein-Main-Gebiet rund um Frankfurt auf. „Erwärmung auf 21 Grad in Nordhessen und 26 Grad im Rhein-Main-Gebiet, im höheren Bergland um 19 Grad“, prognostiziert der DWD für den Tagesverlauf in Hessen.

Wetter: Hitzewelle rollt auf Hessen zu - Temperaturen von über 30 Grad und noch höher

Wärmer wird es am Dienstag (12. Juni): Dann steigen die Temperaturen in Hessen nach Angaben der Experten aus Offenbach auf bis zu 31 Grad im Schatten. Immerhin sorgen die Nächte weiterhin für Abkühlung: Dann nämlich sinken die Werte auf 12 bis 16 Grad.

„Am Mittwoch anfangs heiter, im Tagesverlauf von Nord nach Süd durchziehende Wolkenfelder mit etwas Regen“, erklärt der DWD für den darauffolgenden Tag. Doch mit Abkühlung ist dadurch nicht zu rechnen. Im Gegenteil: Die Höchstwerte in Hessen steigen auf bis zu 33 Grad, auch im Bergland sollen die Thermometer-Anzeigen an der 30-Grad-Grenze knabbern. Immerhin: „Anfangs mäßiger Südwestwind, später auf Nordwest drehend und besonders im Norden böig auffrischend“, wie es bei den Wetterexperten zu den Aussichten für Mittwoch (13. Juni) in Hessen heißt.

Wetter in Hessen: DWD erwartet Hitze zum Wochenende

Am Donnerstag dann steht wohl eine dezente Abkühlung auf dem Plan. Der DWD prognostiziert bis zu 30 Grad. Am Freitag könnte es dann sogar noch ein wenig kälter werden.

TagHöchsttemperatur
Montag26 Grad
Dienstag31 Grad
Mittwoch33 Grad
Donnerstag30 Grad

Die „Erfrischung“ ist jedoch nur von kurzer Dauer, wie einer anderen Vorhersage des DWD für Hessen zu entnehmen ist. Denn nach dem 10-Tage-Trend stehen die wärmsten Tage der Woche noch an: Samstag und Sonntag gehen die Temperaturen wieder deutlich nach oben, Anfang der kommenden Woche sind demnach Temperaturen von bis zu 40 Grad in Hessen möglich. (fd)

Auch interessant

Kommentare