Party- und Veranstaltungstipps

Tipps für den Freitagabend

Tipps für den Freitagabend
+
Im Staatstheater öffnet sich heute der Vorhang für den weltbekannten Jazz-Musiker Klaus Doldinger.

Neben Lesen für Bier winkt heute unter anderem auch eine entspannte Techno-Party. Natürlich steht in Kassel heute aber noch mehr zur Auswahl.

Endlich ist Wochenende! Doch was soll man heute unternehmen? Wir haben uns umgeschaut und euch die coolsten Tipps für den Freitagabend rausgesucht:

Klaus Doldinger im Staatstheater

Im Rahmen des 12. Kasseler JazzFrühlings, geht das Theaterstübchen notgedrungen mal wieder „fremd“. Aufgrund des großen Andrangs wird heute Abend nämlich das Staatstheater als alternative Location dienen.

Der Grund? Klaus Doldinger, Jazz-Musiker und Film-Komponist (von ihm stammt unter anderem die bekannte Titelmelodie zu dem Film „Das Boot“), beehrt heute die documenta-Stadt. Mit dabei ist außerdem die amerikanische R&B- und Jazz-Sängerin China Moses.

Das Konzert beginnt um 19.30 Uhr, der Eintritt beträgt 40 €.

Marcelo Moguilevsky & Sebastián Espósito im Sandershaus

Gitarrist Sebastián Espósito und Marcelo Moguilevsky, zuständig für sämtliche Holzblasinstrumente, haben im vergangenen Jahr gemeinsam das Album „Cliché“ aufgenommen. Die argentinischen Musiker verwischen für das Publikum im Sandershaus sämtliche musikalische Grenzen, und bieten dabei einen experimentellen Mix aus Stimme, Klarinette, Gitarre, Duduk und Flöte.

Um 20 Uhr geht's los, der Eintritt erfolgt in Form einer Spende an der Hutkasse.

Lesen für Bier - Freitag der 13.

Wie wär's mit einem gruseligen Groschenroman oder einer kleinen Horrorgeschichte, passend zum heutigen Tag? Hauptsache ihr bringt tolle Sachen zum Vorlesen mit. Los geht's um 20 Uhr, der Einlass liegt bei 4 €. Wer einen Text mitbringt, zahlt lediglich die Hälfte.

Und noch einmal für alle, die von „Lesen für Bier“ noch nichts gehört haben: Die Zuschauer bringen einen selbstgewählten Text mit, Herkunft und Art spielt dabei keinerlei Rolle. Anschließend wird besagter Text von Herrn Früchtenicht, Frau Bock-Springer oder einem Gast vorgelesen. Nach der Lese-Performance entscheidet das Publikum per „Applausabstimmung“ darüber, ob der Text an sich oder der Vortrag besser ankam. Je nachdem, wie das Votum ausfällt, erhält der Zuschauer, der den Text mitgebracht hat, oder der Vortragende als Belohnung ein Bier.

Dschungelcamp Unplugged in der Lolita Bar

Ein wenig anders, aber trotzdem tanzbar, wird es heute in der „Loli“, wo Jarlée, Stefan Nonskid und Jonas Korten mithilfe ihrer Mischung aus Cumbia, Psychedelic und Eletronica-Folk für einen bunten Abend sorgen. 

Beginn ist um 21 Uhr.

Awakening - The Melodic Rock Night in der Goldgrube

Wie beinahe jeden Freitag versorgt euch DJ Tim in der „Grube“ auch heute mit einer melodischen Mischung aus Alternative, Indie, Punk und Ska. Auf wohlklingende Perlen von eher unbekannten Bands und Newcomern können die Gäste auch dieses Mal wieder gespannt sein.

Die Türen an der Eisenschmiede öffnen sich für euch um 22 Uhr, der Eintritt kostet euch 5 €.

Slowmobox im Club Unten

Das Unten präsentiert eine neue Veranstaltungsreihe: die Slowmobox. Herzlich eingeladen dazu sind alle, die mal einen Gang zurückschalten und zu etwas langsameren Beats gemütlich die Hüften schwingen wollen. Hinter den Plattentellern stehen Tante Dante, Groovian und John Don Konfetti.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.