Fernsehen und Streaming

Das läuft diesen Monat: Unsere Serien-Tipps für den Februar

+
Euch gefällt einer unserer Tipps? Dann ab auf die Couch!

Ob stressiger Alltag oder zu viel Lernstoff, eine kleine Pause in Form einer Serie hilft immer. Doch welche Serien haben im Februar ihren Starttermin? Wir helfen euch gerne aus.

Sicher, für viele Studenten ist im Februar Lernen angesagt, allerdings darf man sich zwischendurch ja gerne mal mit einer guten Serie belohnen. Doch ob Student oder nicht, das derzeitige Wetter, wenn auch überraschend mild für den Februar, eignet sich hervorragend für einen gemütlichen Abend auf der Couch, bewaffnet mit Fernbedienung und Popcorn. Wer sich für die ein oder andere der folgenden Serien interessiert, sollte die relevanten Passagen am besten nur überfliegen, da hier und da definitiv Spoilergefahr herrscht. Aber nun zu unseren Tipps:

The Handmaid's Tale (Staffel 1 und 2)

Basierend auf einem gleichnamigen Roman der Autorin Margaret Atwood, erzählt die Serie von einer dystopischen Zukunftsvision der fiktiven Republik Gilead. Da ein Großteil der übriggebliebenen Bevölkerung aufgrund einer verheerenden Nuklearkatastrophe unfruchtbar ist, hält die fundamentalistische Regierung die wenigen fruchtbaren Frauen als Sklaven, um so Nachkommen zu garantieren. Die junge Desfred gehört zu den Unterdrückten und hat nur ein Ziel vor Augen: Sie möchte ihre gestohlene Tochter zurück. Koste es, was es wolle.

  • Start: 1. Februar auf Amazon Prime
  • Episodenanzahl: 10 bzw. 13 Folgen
  • Für Fans von: Dramen und Dystopie-Storys

The Marvelous Mrs. Maisel (Staffel 3)

Miriam Maisel ist eine Hausfrau in den 50er-Jahren und hat eigentlich alles, was das Herz begehrt. Dennoch ist sie nicht zufrieden. Die New Yorkerin beschließt, sich als Stand-up-Comedian zu versuchen. Die dritte Staffel taucht weiter in die Welt des Show-Business ein und zeigt dabei sowohl die glamourösen als auch die demütigenden Seiten.

  • Start: 7. Februar auf Amazon Prime
  • Episodenanzahl: 8 Folgen
  • Für Fans von: Stand-Up und den 50er-Jahren

Pastewka (Staffel 10)

In der zehnten und letzten Staffel muss sich Komiker Bastian Pastewka mal wieder mit seiner Familie, seinen Liebschaften und dem Beruf als semi-erfolgreicher Schauspieler herumschlagen. Nach seiner vorerst gescheiterten Beziehung mit der Krankenschwester Anne, beschließt Bastian ihr nach Afrika zu folgen und seine Ex endgültig zurückzugewinnen. Ob das gut geht?

  • Start: 7. Februar auf Amazon Prime
  • Episodenanzahl: 10 Folgen
  • Für Fans von: Bastian Pastewka und "Curb your Enthusiasm" 

Locke & Key

Der einzige Neustart unter unseren Empfehlungen: In "Locke & Key", basierend auf einem Horror-Comic, geht es um eine Mutter und ihre drei Kinder, die nach dem Tod ihres Ehemanns von Kalifornien nach Massachusetts zieht. Im neuen Heim wird die Familie allerdings prompt von verstörenden und rätselhaften Phänomenen begrüßt.

  • Start: 7. Februar auf Netflix
  • Episodenanzahl: 10 Folgen
  • Für Fans von: Horror und Mystery

Shameless (Staffel 9)

"Shameless" handelt von einer etwas anderen Familie: Frank Gallagher, gespielt von William H. Macy, lebt als alleinerziehender Vater mit seinen sechs Kindern zusammen, verbringt die meiste Zeit allerdings lieber in Bars, weswegen seine älteste Tochter eher die Rolle der Eltern übernehmen muss. 

  • Start: 9. Februar auf Amazon Prime
  • Episodenanzahl: 14 Folgen
  • Für Fans von: Dramedy

Narcos: Mexico (Staffel 2)

Die Story des Drogen-Barons Pablo Escobar wurde bereits erzählt, im Spin-Off widmet man sich hingegen dem mexikanischen Drogenkartell. Der Protagonist ist Felix Gallardo, der sich in der ersten Staffel immer höher arbeiten und als festes Mitglied des Kartells etablieren konnte. Nach dem Mord an einem DEA-Agenten (Drogenfahnder), spitzt sich die Situation für Gallardo allerdings zu.

  • Start: 13. Februar auf Netflix
  • Episodenanzahl: 10 Folgen
  • Für Fans von: "Narcos", Action und Gangster-Dramen

Better Call Saul (Staffel 5)

Wie wurde Jimmy McGill zu Saul Goodman? Eine Frage, die den Zuschauern dieser Prequel-Serie die letzten vier Jahre zumindest Stück für Stück beantwortet wurde, wenn auch noch nicht komplett. Die vorletzte Staffel lüftet weiter die Geheimnisse rund um das Schlitzohr "Slippin' Jimmy", und beleuchtet weitere Charaktere aus dem Breaking-Bad-Universum, wenn auch lediglich in der Vergangenheit. 

  • Start: 24. Februar auf Netflix
  • Episodenanzahl: 10 Folgen
  • Für Fans von: "Breaking Bad" und Dramen

Altered Carbon (Staffel 2)

Die Serie "Altered Carbon" spielt in einer dystopischen Welt im 25. Jahrhundert. In dieser Welt ist es möglich, den menschlichen Geist zu digitalisieren und in einen anderen Körper zu transferieren. Die zweite Staffel erzählt weiterhin die Geschichte vom ehemaligen Elite-Soldaten Takeshi Kovacs, wobei sich in der Zwischenzeit aber so einiges getan hat. 

  • Start:27. Februar auf Netflix
  • Episodenanzahl: 10 Folgen
  • Für Fans von: Science-Fiction

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.