Karnevalsumzug in der Innenstadt

Karneval in Kassel: Königsstraße gesperrt

+
Karneval in Kassel 2020: Königsstraße gesperrt.

Es ist wieder so weit: In der Kasseler Innenstadt findet der jährliche Karnevalsumzug statt. Dafür wird zeitweise die Königsstraße gesperrt.

Die fünfte Jahreszeit hat begonnen. Mit Masken, Umzügen und bunten Verkleidungen wird deutschlandweit Karneval gefeiert. Die närrischen Tage beginnen am 20.2.2020 und enden am Aschermittwoch (26.2.2020).

Wie jedes Jahr finden wieder zahlreiche Karnevalsumzüge statt, auch in Kassel. Deshalb wird am Samstag, 22. Februar, von etwa 11 bis 14.30 Uhr die Königsstraße in beiden Richtungen für die Straßenbahnen gesperrt. In dieser Zeit werden die Bahnen über den Scheidemann- und den Lutherplatz umgeleitet. 

Eine Übersicht für anstehende Karnevalsveranstaltungen in Kassel und Tipps für das passende Kostüm findet ihr hier

AnKarneval geht es oft feuchtfröhlich zu. Um an Karneval peinliche Nachrichten zu vermeiden, folgt diesen einfachen Tipps.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.