Nach Kritik an documenta: So umstritten ist das Bündnis gegen Antisemitismus

Rassismus-Vorwurf

Nach Kritik an documenta: So umstritten ist das Bündnis gegen Antisemitismus

Mit seiner Kritik an der documenta hat das Kasseler Bündnis gegen Antisemitismus (BGA) bundesweit Schlagzeilen gemacht. Aber wer steckt hinter der Gruppe?
Nach Kritik an documenta: So umstritten ist das Bündnis gegen Antisemitismus
HNA-Podcast „Mensch, Kassel“: Was der Wirt der Kasseler Hütte, Lukas Decker, an den Alpen liebt
HNA-Podcast „Mensch, Kassel“: Was der Wirt der Kasseler Hütte, Lukas Decker, an den Alpen liebt
HNA-Podcast „Mensch, Kassel“: Was der Wirt der Kasseler Hütte, Lukas Decker, an den Alpen liebt
Achtung, Autofahrer! Hier wird in der kommenden Woche in der Region geblitzt
Achtung, Autofahrer! Hier wird in der kommenden Woche in der Region geblitzt
Wegen günstigen Strompreisen: Kunden überrennen EAM
Wegen günstigen Strompreisen: Kunden überrennen EAM
Flüchtlinge sind im Westen willkommen
Flüchtlinge sind im Westen willkommen

Sie buhlt um das Herz des Bachelors: Nazi-Eklat um Kandidatin aus Kassel

Beim Bachelor (RTL) kämpfen Kandidatinnen um das Herz des Rosenkavaliers. Eine Frau aus Kassel sorgt vor dem Start im Free-TV für einen Nazi-Eklat.
Sie buhlt um das Herz des Bachelors: Nazi-Eklat um Kandidatin aus Kassel

„Der Bachelor“ (RTL): Franziska aus Kassel „will endlich Traummann finden“

Die neue RTL-Staffel von „Der Bachelor“ läuft bald im Free-TV. Mit dabei ist eine junge Frau aus Kassel. Franziska möchte den Rosenkavalier für sich gewinnen.
„Der Bachelor“ (RTL): Franziska aus Kassel „will endlich Traummann finden“
Hier finden Sie den tierärztlichen Bereitschaftsdienst für den 22. und 23. Januar
Hier finden Sie den tierärztlichen Bereitschaftsdienst für den 22. und 23. Januar
„Ich hab’s faustdick hinter den Ohren“: So schlägt sich Franziska aus Kassel bei „Der Bachelor“
„Ich hab’s faustdick hinter den Ohren“: So schlägt sich Franziska aus Kassel bei „Der Bachelor“
Corona in der Region Kassel: Inzidenzen steigen erneut
Corona in der Region Kassel: Inzidenzen steigen erneut

130 Tonnen schwere Lok von Kassel nach New York

130 Tonnen schwere Lok von Kassel nach New York

Mögliche Radroute durch Kassel: Radentscheid macht Vorschläge

Mögliche Radroute durch Kassel: Radentscheid macht Vorschläge

Diese Kasseler Firmen und Geschäfte unterstützen 2021/2022 die Aktion Advent

Diese Kasseler Firmen und Geschäfte unterstützen 2021/2022 die Aktion Advent

Hickhack um eine Arbeitserlaubnis

Arbeitskräfte in der Pflege sind Mangelware und so begehrt, dass sie zum Teil im Ausland aufwendig angeworben werden. Fast jedes Seniorenheim sucht das kostbare Gut Altenpflegerinnen händeringend. …
Hickhack um eine Arbeitserlaubnis

Explosion auf E-Auto in Kassel – Polizei ermittelt

An einem Kasseler Autohaus haben Unbekannte vermutlich einen „Polenböller“ explodieren lassen. Ein fabrikneues Elektroauto kam dadurch erheblich zu Schaden.
Explosion auf E-Auto in Kassel – Polizei ermittelt

„Querdenker“ wollen Oberbürgermeister aufsuchen – Familie fühlt sich bedroht

„Querdenker“ wollen Oberbürgermeister aufsuchen – Familie fühlt sich bedroht

Mit Aufzug und Unterführung soll der Bahnhof Harleshausen barrierefrei werden

Mit Aufzug und Unterführung soll der Bahnhof Harleshausen barrierefrei werden

Bühne frei für kleine Steine am Straßenrand

Zahlreiche Kleinpflaster schmückten einst den Stadtteil Vorderer Westen. Der Ortsbeirat will jetzt seine Dispomittel einsetzen, um die gefährdeten Kleinode zu sanieren.
Bühne frei für kleine Steine am Straßenrand

Leerstand in Kasseler Einkaufsgalerien: Ladenmieter sind schwer zu finden

Die Corona-Pandemie trifft auch die Einkaufsgalerien in Kassel hart. Der Leerstand hat fast überall zugenommen. Doch eine Galerie kommt gut durch die Krise.
Leerstand in Kasseler Einkaufsgalerien: Ladenmieter sind schwer zu finden

Audio-Angebot: Siebte Folge des HNA-Podcasts „Mensch, Kassel“ mit Lungenarzt über Corona

Die HNA gibt‘s auch zum Hören: Diesmal ist Dr. Andreas Bastian, Chefarzt des Luftnotzentrums am Marienkrankenhaus, zu Gast im Podcast „Mensch, Kassel“.
Audio-Angebot: Siebte Folge des HNA-Podcasts „Mensch, Kassel“ mit Lungenarzt über Corona

Vom unbekannten Bruder aus den USA: Kasseler erhält Fotos aus den Nachkriegsjahren

50 Jahre wusste Helmut Erdmann nicht von seinem Halbbruder in den USA. Der hat Erdmann jetzt historische Fotos zukommen lassen. Sie zeigen Kassel in den Nachkriegsjahren.
Vom unbekannten Bruder aus den USA: Kasseler erhält Fotos aus den Nachkriegsjahren

Ärger über geschlossene Toiletten

Wenn Ernst Meil mit seiner Frau in der Karlsaue spazieren geht, dann ärgert er sich regelmäßig. Und zwar darüber, dass es in dieser ebenso großen wie schönen Parkanlage keine einzige öffentliche …
Ärger über geschlossene Toiletten

Ausbau Straßenbahn-Netz Kassel: Schnürt die Stadt zwei Strecken zu einem Paket?

Um die Förderfähigkeit und Finanzierbarkeit zu erreichen, wird in Kassel jetzt an einen Ausbau der Strecken nach Harleshausen und Waldau im Doppelpack gedacht.
Ausbau Straßenbahn-Netz Kassel: Schnürt die Stadt zwei Strecken zu einem Paket?

Unfallflucht in Kassel: Blauer Seat Leon beschädigt

Die Kasseler Polizei sucht Zeugen eines Unfalls, der sich zwischen Montagabend, 22.50 Uhr, und Dienstagmorgen, 7.40 Uhr, in Niederzwehren ereignete.
Unfallflucht in Kassel: Blauer Seat Leon beschädigt

Einbrecher erbeuten Tabak und Alkohol in Kasseler Kiosk

Unbekannte sind in der Nacht zum Freitag in einen Kiosk in der Arnimstraße (Fasanenhof) eingebrochen. Dabei erbeuteten sie Münzgeld, Tabakwaren sowie mehrere Flaschen und Dosen Alkohol.
Einbrecher erbeuten Tabak und Alkohol in Kasseler Kiosk

Für Wartung der Kasseler Straßenlaternen fehlt Personal und Material

Die Bewohner der Holunderstraße in Kirchditmold tappten monatelang im Dunkeln, wenn sie abends auf die Straße gingen. Mindestens seit September habe die Straßenlaterne vor seiner Haustür nicht mehr …
Für Wartung der Kasseler Straßenlaternen fehlt Personal und Material

NVV schafft „Schwarzfahren“ ab: Ist dieser Begriff rassistisch?

Nach Verkehrsbetrieben in anderen Städten schafft auch der NVV den Begriff „Schwarzfahren“ ab. Dabei hat das Wort keinen rassistischen Ursprung. Ist der Schritt richtig?
NVV schafft „Schwarzfahren“ ab: Ist dieser Begriff rassistisch?

Wetter in Kassel: Darum ist es häufig so neblig und dunstig

Die Kasseler hatten in den vergangenen Wochen häufig keinen Durchblick. Dies lag am zähen Nebel. Aber woran liegt es, dass Kassel besonders häufig vernebelt ist?
Wetter in Kassel: Darum ist es häufig so neblig und dunstig

Betrunkener kracht mit BMW gegen Laternenmast in Kassel

Ein stark alkoholisierter Autofahrer ist am Donnerstagabend gegen 21.50 Uhr in der Straße „Am Auestadion“ (Südstadt) mit seinem BMW von der Fahrbahn abgekommen und an der Straßenecke „Am …
Betrunkener kracht mit BMW gegen Laternenmast in Kassel

Kasseler Model Lijana Kaggwa macht sich gegen Mobbing stark

Sie hat selbst Erfahrung mit Mobbing, nun setzt sich das Kasseler Model Lijana Kaggwa für andere Mobbing-Opfer ein. Dafür geht sie auch in Schulen.
Kasseler Model Lijana Kaggwa macht sich gegen Mobbing stark

Weil Schöffe schlief: Nun beginnt Mammutprozess von vorn

Weil ein Schöffe kurzzeitig eingenickt war, muss nun ein ganzer Prozess neu aufgerollt werden - inklusive einer ellenlangen Anklageschrift, 18 Verhandlungstagen und 25 Zeugen. Dabei steht ein …
Weil Schöffe schlief: Nun beginnt Mammutprozess von vorn

Als Hardy Krüger in Kassel auf seinen „Bruder“ traf

Hardy Krüger ist mit 93 Jahren am Mittwoch gestorben. Der Schauspieler, Schriftsteller und Weltenbummler hat auch Beziehungen zu Nordhessen. Ein Blick zurück.
Als Hardy Krüger in Kassel auf seinen „Bruder“ traf

Kasseler Bürgerpreis „Glas der Vernunft“ geht an Kunsthistorikerin Bénédicte Savoy

Die Preisträgerin 2022 hat der Debatte um die Dekolonialsierung europäischer Museen entscheidende Impulse gegeben.
Kasseler Bürgerpreis „Glas der Vernunft“ geht an Kunsthistorikerin Bénédicte Savoy

Xallo-Bar an der Friedrich-Ebert-Straße geschlossen - Neue Bar eröffnet

Zum Jahreswechsel hat die Xallo-Bar die Türen geschlossen. Nur wenige Meter weiter steht auf Kassels Kneipenmeile ein neuer Bar-Betreiber in den Startlöchern.
Xallo-Bar an der Friedrich-Ebert-Straße geschlossen - Neue Bar eröffnet

Abriss des Versorgungsamts für Neubau kommt 2024

Anfang des Jahres 2024 sollen die leer stehenden Gebäude des ehemaligen Versorgungsamts abgerissen werden, und die Brache mit zum Teil baufälligen Bauten wird aus dem Stadtbild der Südstadt …
Abriss des Versorgungsamts für Neubau kommt 2024

Vulkanausbruch auf Tonga auch in Kassel messbar: „Mit Schallgeschwindigkeit um den Globus“

Der verheerende Vulkanausbruch auf der polynesischen Insel Tonga sorgt auf der ganzen Welt für immense Druckwellen – auch in Kassel.
Vulkanausbruch auf Tonga auch in Kassel messbar: „Mit Schallgeschwindigkeit um den Globus“

Antisemitismusvorwürfe gegen die documenta: Ruangrupa erklärt sich

Das Bündnis gegen Antisemitismus in Kassel wirft der documenta vor, an der Ausstellung seien antiisraelische Aktivisten beteiligt. Nun äußern sich die Künstlerischen Leiter.
Antisemitismusvorwürfe gegen die documenta: Ruangrupa erklärt sich

PCR-Test in Kassel: „Das ist doch Wahnsinn“ – Leute warten vergeblich in der Kälte

Am Testzentrum am Klinikum Kassel bildet sich am Montag (17.01.2022) eine lange Schlange. Manche warten vergeblich, andere frieren bitterlich, bis sie drankommen.
PCR-Test in Kassel: „Das ist doch Wahnsinn“ – Leute warten vergeblich in der Kälte

Großbaustelle in Kassel: Verkehrschaos droht - Wolfhager Straße am Wochenende gesperrt

Die Großbaustelle in Rothenditmold sorgt am Wochenende für Sperrungen und Behinderungen im Nahverkehr. Die Bahn erneuert Überführungen. Ein Überblick.
Großbaustelle in Kassel: Verkehrschaos droht - Wolfhager Straße am Wochenende gesperrt

Corona-Debatte: Wie lange muss das Gesundheitsamt noch Kontakte nachverfolgen?

Wegen der gestiegenen Inzidenzen kann das Gesundheitsamt längst nicht mehr alle Kontakte nachverfolgen. Wie geht es nun weiter?
Corona-Debatte: Wie lange muss das Gesundheitsamt noch Kontakte nachverfolgen?

„Bachelor“-Kandidatin aus Kassel: Franziska Temme will mit versteckten Talenten punkten

Bei der neuen Staffel von „Der Bachelor“ (RTL) rechnet sich Franziska Temme aus Kassel Chancen aus. Sie lenkt die Aufmerksamkeit auf ihre versteckten Talente.
„Bachelor“-Kandidatin aus Kassel: Franziska Temme will mit versteckten Talenten punkten

Kasseler E-Scooter-Anbieter Skooty verweist auf vorübergehende Wartungsarbeiten

Kassel – Was ist mit Skooty? Der Kasseler E-Scooter-Anbieter hat seit Wochen keine Fahrzeuge mehr auf der Straße (wir berichteten). Auch die Rufnummer des Unternehmens mit Sitz in der …
Kasseler E-Scooter-Anbieter Skooty verweist auf vorübergehende Wartungsarbeiten

Burger-Kette Five Guys kommt nach Kassel - Eröffnungsdatum steht fest

Am Königsplatz bewegt sich was: Neben der Burgerkette Five Guys kommt auch ein neuer Donut-Shop nach Kassel.
Burger-Kette Five Guys kommt nach Kassel - Eröffnungsdatum steht fest

KFZ-Hauptuntersuchung: So läuft die Prüfung durch den TÜV

Der Prozess vor dem Landgericht Kassel sorgt derzeit für Aufsehen: Ein Autohändler aus Kassel soll Unfallautos aus den USA, die in Litauen repariert wurden, an Käufer in Deutschland vermittelt und …
KFZ-Hauptuntersuchung: So läuft die Prüfung durch den TÜV

Wütender Mann wirft sein Rad auf Motorhaube einer Autofahrerin in Kassel

Ein wutentbrannter Fahrradfahrer (60) hat am Mittwochmorgen am Altmarkt sein Fahrrad auf die Motorhaube des Wagens einer 47-jährigen Autofahrerin geworfen.
Wütender Mann wirft sein Rad auf Motorhaube einer Autofahrerin in Kassel

Neues Café eröffnet in der Innenstadt von Kassel

An der Wilhelmsstraße in Kassel hat das neue Café „Immer so“ eröffnet. Wegen pandemiebedingter Bau-Verzögerungen war der Start mehrmals verschoben worden.
Neues Café eröffnet in der Innenstadt von Kassel

Stadt Kassel sagt Karneval 2022 komplett ab

Der Kasseler Karneval hat alle bis Aschermittwoch geplanten Veranstaltungen abgesagt. Angesichts der Pandemie und steigender Infektionszahlen sehe man keine andere Möglichkeit.
Stadt Kassel sagt Karneval 2022 komplett ab

Impfausweisfälscher im Visier der Kasseler Polizei

Gefälschte Impfausweise beschäftigen immer häufiger auch die Polizei in Kassel. Um die Fälscher zu überführen, wurde Mitte Dezember bei der Kasseler Kripo die Arbeitsgruppe (AG) Booster eingerichtet.
Impfausweisfälscher im Visier der Kasseler Polizei

Drei Räuber bedrohen Opfer in Kassel mit Messer

Ein 34-jähriger Mann aus Kassel wurde am Dienstagabend gegen 20.20 Uhr im Bleichenweg (Wesertor) von drei Unbekannten, die ihn überfallen wollten, mit einem Messer bedroht.
Drei Räuber bedrohen Opfer in Kassel mit Messer

Unbekannte sprengen Kondomautomaten in Kassel in die Luft

Unbekannte haben in der Nacht zum Mittwoch einen Kondomautomaten am Kasseler Campingplatz in die Luft gesprengt.
Unbekannte sprengen Kondomautomaten in Kassel in die Luft

Corona-Demo in Kassel: War Polizeieinsatz verhältnismäßig oder nicht?

Nach den Demonstrationen in Kassel gibt es Kritik am Vorgehen der Polizei gegen eine Gruppe linker Gegendemonstranten.
Corona-Demo in Kassel: War Polizeieinsatz verhältnismäßig oder nicht?

Digitale Ausstellung zu 50 Jahren Uni Kassel ist online

Das Jubiläum der Universität Kassel wird an verschiedenen Stellen gefeiert. Eine Sonderausstellung im Stadtmuseum läuft noch bis 18. April. Seit Montagabend wird diese um eine virtuelle Variante …
Digitale Ausstellung zu 50 Jahren Uni Kassel ist online

An der Hentzestraße in Wehlheiden entsteht ein Wohnhaus

Für manche Bauprojekte brauchen Investoren einen langen Atem. So war es auch bei dem Neubau an der Hentzestraße/ Ecke Friedenstraße.
An der Hentzestraße in Wehlheiden entsteht ein Wohnhaus

Antisemitismus-Vorwürfe gegen die documenta: „Kein Grund, so ein Kollektiv auszuschließen“

Die Meinungen zu den Antisemitismus-Vorwürfen gegen die documenta fifteen bei Kritikern und Journalisten gehen auseinander.
Antisemitismus-Vorwürfe gegen die documenta: „Kein Grund, so ein Kollektiv auszuschließen“

Zugreisender ohne Maske spuckt in Kassel auf Bundespolizistin

Ein 42-jähriger Mann aus Magdeburg hat am Montag in einem ICE beim Halt in Kassel-Wilhelmshöhe eine Bundespolizistin mehrfach bespuckt.
Zugreisender ohne Maske spuckt in Kassel auf Bundespolizistin

Sterberate in Kassel gestiegen - woran liegt´s?

In der Stadt Kassel sind im vergangenen Jahr rund elf Prozent mehr Menschen gestorben als noch 2020. Das geht aus einer Statistik hervor, die die Stadt veröffentlicht hat.
Sterberate in Kassel gestiegen - woran liegt´s?

50 Jahre Radikalenerlass: Kasselerin verlor ihre Stelle als Lehrerin

In den 1970er-Jahren sorgte der „Radikalenerlass“ bei einer großen Zahl an politisch Engagierten im Staatsdienst für eine existenzielle Bedrohung. Er jährt sich zum 50. Mal.
50 Jahre Radikalenerlass: Kasselerin verlor ihre Stelle als Lehrerin

Hessen-Forst setzt auf natürliche Verjüngung und ist froh über feuchten Sommer

Erholung trotz Kyrill und Borkenkäfern
Erholung trotz Kyrill und Borkenkäfern

Demo gegen Maßnahmen

Corona-Spaziergänge in Nordhessen - Polizei schreitet in Kassel ein
Corona-Spaziergänge in Nordhessen - Polizei schreitet in Kassel ein

Kassel: Mehr als Herkules und documenta

Kassel ist die drittgrößte Stadt Hessens – und bietet erstaunlich viel Natur. Alle fünf Jahre findet hier die Documenta statt.

Wer mit der Deutschen Bahn (DB) nach Kassel reist, den spuckt die Bahn am Bahnhof Wilhelmshöhe aus, in Bad Wilhelmshöhe um ganz genau zu sein, einem Stadtteil von Kassel. Mit etwas mehr als 200.000 Einwohner ist Kassel die einzige Großstadt Nordhessens und die drittgrößte Stadt Hessens. Den Bahnhof in Wilhelmshöhe gibt es erst seit der Schnellfahrstrecke Hannover - Würzburg, der Hauptbahnhof in Innenstadtnähe war schlicht zu klein geworden.

Vom Bahnhof Wilhelmshöhe ist es nicht weit zum Bergpark Wilhelmshöhe mit kleinen Seen, einem großen Schloss, einer romanischen Burg, einem gemütlichen Berggasthof und ganz viel Natur. Der Bergpark ist der größte in Europa, im 18. Jahrhundert von Hand angelegt und UNESCO Weltkulturerbe. An der höchsten Stelle thront das Wahrzeichen: die Herkules-Statue, kurz einfach „der Herkules“. Von hier aus ziehen sich Wasserspiele durch den ganzen Park. Kassel bietet mit seinen Sehenswürdigkeiten reichlich Unterhaltung.

Kassel: Herkules mit Wasserspielen


Der Bergpark ist gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen, die Straßenbahnlinie 1 fährt praktisch bis vor die Tür. Zusammen mit sieben anderen Straßenbahnlinien und rund drei Dutzend Buslinien stellen sie den öffentlichen Personennahverkehr sicher. Eine Besonderheit ist die sogenannte Regio-Tram, eine Straßenbahn, die sowohl auf den Strecken der Deutschen Bahn im Kassler Umland unterwegs ist, als auch mitten durch die Stadt fährt. Mitten durch die Stadt, das ist unter anderem die Obere und die Untere Königsstraße - die Einkaufszone von Kassel. Seit 2020 erstrahlen die Königsstraße und der naheliegende Friedrichsplatz nach einer jahrelangen Dauerbaustelle in neuem Glanz.

Kassel: Märchenweihnachtsmarkt in der Innenstadt


Die Brüder Grimm haben im 19. Jahrhundert in Kassel gelebt und haben hier einige ihrer weltbekannten Sagen und Märchen gesammelt und niedergeschrieben. Passend zum Thema Märchen findet auch der Kasseler Weihnachtsmarkt statt. Mit Buden, die nach Schneewittchen und Co. benannt sind und die jedes Jahr rund zwei Millionen Gäste anlocken. 

Kasseler Aue: Parkanlage an der Fulda


Nur wenige Meter von der Innenstadt, einen leichten Berg hinab, liegt die Kasseler Aue direkt am Flüsschen Fulda. Die Kasseler Aue ist eine innerstädtische Parkanlage, wie der Bergpark ist auch die Kasseler Aue von Menschenhand angelegt. Auf dem flachen Gelände sind Teiche und Wassergraben, die der Flora und Fauna im Park dienen. Die Orangerie im Herzen der Aue direkt an der Fulda rundet den idyllischen Park mitten in der Stadt ab. Immer wieder wird die große Fläche vor dem Schloss für Konzerte und andere Veranstaltungen genutzt. 

Nur alle fünf Jahre in Kassel: die documenta


Nur alle fünf Jahre findet die documenta in Kassel statt, die wichtigste Ausstellung für zeitgenössische Kunst, wie die Stadt Kassel die Ausstellung beschreibt. Die Ausstellungsorte und -stücke sind in der ganzen Stadt verteilt.

Die nächste und fünfzehnte documenta ist erst wieder vom 18. Juni bis 25. September 2022. Erstmals kuratiert ein Künstlerkollektiv die Weltkunstausstellung. ruangrupa, ein zehnköpfiges Kollektiv aus Künstlerinnen, Künstlern und Kreativen aus dem indonesischen Jakarta wurde von der internationalen Findungskommission einstimmig zur Künstlerischen Leitung der documenta 15 ausgewählt und zusätzlich vom Aufsichtsrat ernannt.

Kassel ist also mit dem Bergpark und den Kasseler Auen erstaunlich grün - nur bei der Anreise per Bahn ist der erste Eindruck von Kassel nicht ganz so grün.

Knotenpunkt Kassel-Wilhelmshöhe: Wer mit dem Zug reist, kommt hier vorbei


Der Kasseler Bahnhof Wilhelmshöhe dürfte vielen ICE Reisenden bekannt sein. So ist Kassel-Wilhelmshöhe ein wichtiger Haltepunkt im Streckennetz der deutschen Hochgeschwindigkeitszüge der Deutschen Bahn. Konzipiert ist Kassel-Wilhelmshöhe als sogenannter Durchgangsbahnhof. Im Gegensatz zu vielen anderen deutschen Bahnhöfen gibt es jedoch eine Besonderheit: So verkehren Fern- und Regionalverkehr in der Regel auf unterschiedlichen Gleisen.  

Insgesamt gibt es am Bahnhof vier Bahnsteige und dazu weitere Durchfahrtsgleise, die vornehmlich vom Güterverkehr genutzt werden. Im Regelbetrieb ist der Westteil des Bahnhofes dem Fernverkehr vorbehalten. So halten hier ICE- und IC-Züge. Die Ostseite hingegen wird vom Regionalverkehr genutzt. So halten dort Züge der Gattung Regionalbahn und Regionalexpress. Heute wird der Bahnhof von jährlich rund 6,3 Millionen Zugreisenden genutzt.

Universität Kassel als Magnet: Das hat Kassel bildungstechnisch zu bieten


Die Gründung der Universität Kassel erfolgte im Jahr 1971 unter dem Namen „Gesamthochschule Kassel“. Die Namensänderung in „Universität Kassel“ fand im Jahr 2003 statt. Jedes Semester schreiben sich etwa zwischen 20.000 und 25.000 Studierende an der Uni Kassel ein.

Der Schwerpunkt der Universität Kassel liegt in der vielfältigen Bildung der Studenten sowie der interdisziplinären Forschung. Dies zeigt sich etwa im großen Angebot an Studiengängen, die von den Geistes- bis zu den Ingenieurswissenschaften reichen. Dabei unterteilen sich die Studiengänge in Lehramts-, Bachelor- und Masterstudiengänge. (Valentin Beige)
Hier lebe ich - hier kaufe ich vom 19.01.2022

Hier lebe ich - hier kaufe ich vom 19.01.2022

Hier lebe ich - hier kaufe ich vom 19.01.2022
Ars Vitae vom 25.11.2021

Ars Vitae vom 25.11.2021

Ars Vitae vom 25.11.2021
INTERSPORT SAUER vom 05.01.2022

INTERSPORT SAUER vom 05.01.2022

INTERSPORT SAUER

INTERSPORT SAUER vom 05.01.2022
Einrichtungshaus Hasenpflug vom 05.01.2022

Einrichtungshaus Hasenpflug vom 05.01.2022

Einrichtungshaus Hasenpflug

Einrichtungshaus Hasenpflug vom 05.01.2022