Isabel Carqueville will für die SPD antreten

SPD-Kandidatin kritisiert OB Geselle: „In der Rathauspolitik muss es besser laufen“

Es war eine Überraschung, als sich Isabel Carqueville diese Woche als Oberbürgermeisterkandidatin der SPD präsentierte. Im Interview spricht sie über ihre Motive - und kritisiert den Amtsinhaber.
SPD-Kandidatin kritisiert OB Geselle: „In der Rathauspolitik muss es besser laufen“
Crime im HNA-Podcast „Mensch, Kassel“: Der Mord an Mehtap Savasci – der Ermittler
Crime im HNA-Podcast „Mensch, Kassel“: Der Mord an Mehtap Savasci – der Ermittler
Crime im HNA-Podcast „Mensch, Kassel“: Der Mord an Mehtap Savasci – der Ermittler
documenta-Geschäftsführer über Antisemitismus-Streit: „Es war ein Fehler von beiden Seiten“
documenta-Geschäftsführer über Antisemitismus-Streit: „Es war ein Fehler von beiden Seiten“
documenta-Geschäftsführer über Antisemitismus-Streit: „Es war ein Fehler von beiden Seiten“
Monatliche Abschläge sinken trotz gekippter Gasumlage nicht
Monatliche Abschläge sinken trotz gekippter Gasumlage nicht
Arbeitslosigkeit in Nordhessen leicht gesunken – Risiken durch hohe Kosten und Lieferprobleme
Arbeitslosigkeit in Nordhessen leicht gesunken – Risiken durch hohe Kosten und Lieferprobleme

Park Schönfeld-Ost in Kassel nimmt Form an

Pläne für neue Grünanlage in der Südstadt sollen 2023 verwirklicht werden.
Park Schönfeld-Ost in Kassel nimmt Form an

Grüner wird’s nicht? An der Holländischen Straße stehen 252 Bäume. Dem Ortsbeirat reicht das nicht

Genau 252 Bäume säumen die Holländische Straße in Kassel. Weitere Standorte wären wünschenswert, doch sie zu finden, ist schwer.
Grüner wird’s nicht? An der Holländischen Straße stehen 252 Bäume. Dem Ortsbeirat reicht das nicht
Hier finden Sie den tierärztlichen Bereitschaftsdienst am Wochenende 1. bis 3. Oktober
Hier finden Sie den tierärztlichen Bereitschaftsdienst am Wochenende 1. bis 3. Oktober
Kassel: E-Scooter als Verkehrshindernis benutzt - Autofahrer sollen ausgebremst werden
Kassel: E-Scooter als Verkehrshindernis benutzt - Autofahrer sollen ausgebremst werden
CDU-Kritik wegen Energie-Geld: Hat Geselle wissentlich falsch informiert?
CDU-Kritik wegen Energie-Geld: Hat Geselle wissentlich falsch informiert?
8000 Euro im Jahr für Energie: Enorme Kosten fürs Heizen mit Nahwärme in Kassel
8000 Euro im Jahr für Energie: Enorme Kosten fürs Heizen mit Nahwärme in Kassel
Wirt Schelzig feiert 25 Jahre Uhrtürmchen Harleshausen: Das ist genau mein Ding
Wirt Schelzig feiert 25 Jahre Uhrtürmchen Harleshausen: Das ist genau mein Ding
Kinderpsychologe aus Kassel wird deutlich: „Kita-System steht vor dem Kollaps“
Kinderpsychologe aus Kassel wird deutlich: „Kita-System steht vor dem Kollaps“

Broilers begeistern beim Konzert an den Messehallen

Broilers begeistern beim Konzert an den Messehallen

Scooter spielt an den Kasseler Messehallen - die Bilder

Scooter spielt an den Kasseler Messehallen - die Bilder

Bilder von Leas Auftritt auf dem Kasseler Messegelände

Bilder von Leas Auftritt auf dem Kasseler Messegelände

Die schönsten Badeseen rund um Kassel und Göttingen

Die schönsten Badeseen rund um Kassel und Göttingen

Kassel Marathon: Hier gibt es Einschränkungen im Straßenverkehr - Änderungen für Busse und Bahnen

Wie auch in den Vorjahren werden für die Sicherheit der Läufer viele Straßen gesperrt. Die Sperrungen am 2. Oktober werden gegen 7 Uhr eingerichtet und bis spätestens 17 Uhr wieder abgebaut.
Kassel Marathon: Hier gibt es Einschränkungen im Straßenverkehr - Änderungen für Busse und Bahnen

Mann stirbt nach Unfall mit Pedelec im Krankenhaus

Ein 86-Jähriger, der vor wenigen Wochen bei einem Unfall mit seinem Pedelec in Baunatal (Landkreis Kassel) lebensgefährlich verletzt worden war, ist im Krankenhaus gestorben.
Mann stirbt nach Unfall mit Pedelec im Krankenhaus

Streit in der SPD: So reagiert die Partei auf Geselles Entscheidung

Streit in der SPD: So reagiert die Partei auf Geselles Entscheidung

Jugendliche finanzierten neue Hütte im Weidepark mit Preisgeld

Jugendliche finanzierten neue Hütte im Weidepark mit Preisgeld

Gewerkschafterin will für SPD gegen Oberbürgermeister Geselle antreten

Eine Gewerkschafterin will für die SPD Kassels Oberbürgermeister Geselle herausfordern. Bislang ist Isabel Carqueville nur Kennern der Kommunalpolitik ein Begriff.
Gewerkschafterin will für SPD gegen Oberbürgermeister Geselle antreten

Helmut Sattler läuft seit 1997 zu Fuß zur Arbeit nach Kassel

Wasserdicht müssen sie sein, seine Wanderschuhe, und vorne breit. Aber das ist auch schon alles, was Helmut Sattler aus Niestetal braucht.
Helmut Sattler läuft seit 1997 zu Fuß zur Arbeit nach Kassel

Corona in Kassel: Fallzahlen in Stadt und Kreis steigen weiter – Herbstwelle rollt an

Corona ist weiterhin auch in Kassel und im umliegenden Kreis ein Thema. Das RKI veröffentlicht täglich aktuelle Zahlen zu Inzidenzen, Neuinfektionen und Todesfällen.
Corona in Kassel: Fallzahlen in Stadt und Kreis steigen weiter – Herbstwelle rollt an

Neues Leben für die Karlskirche

Der Förderverein Karlskirche ermöglicht die Stelle eines Kulturbeauftragten. Er soll die City-Kirche neu beleben.
Neues Leben für die Karlskirche

Tobias will es allen zeigen: Junger Mann mit Behinderung startet beim Kassel-Marathon

Am Wochenende will sich Tobias Rieger einen großen Traum erfüllen und gemeinsam mit seinem Berufsschullehrer Marcel Krug am Kassel-Marathon teilnehmen. Über 21 Kilometer wird der 35-jährige Rieger …
Tobias will es allen zeigen: Junger Mann mit Behinderung startet beim Kassel-Marathon

Singles in Kassel: So viel vom Gehalt frisst zukünftig die Wohnung

Die Energiekrise belastet alleinstehende Kasseler. Sie geben einen großen Teil ihres Gehalts für Wohnkosten aus, wie der Bericht eines Immobilienportals zeigt. 
Singles in Kassel: So viel vom Gehalt frisst zukünftig die Wohnung

Fahrer unverletzt: Langer Stau nach Brand auf A44 bei Kassel

Ein brennender Kleintransporter samt Anhänger sorgte auf der A 44 zwischen Kassel und Zierenberg für einen langen Stau im Berufsverkehr.
Fahrer unverletzt: Langer Stau nach Brand auf A44 bei Kassel

Mann bedroht Kassiererin in Supermarkt in Kassel mit Messer

Ein Mann hat am Dienstagabend gegen 22 Uhr versucht, den Rewe-Markt in der Kronenackerstraße in Oberzwehren zu überfallen.
Mann bedroht Kassiererin in Supermarkt in Kassel mit Messer

Das ist kein normaler Sportverein: Kino-Doku über Dynamo Windrad

In der Liga durften die Fußballer von Dynamo Windrad einst nicht mitkicken, weil der Verein den Funktionären zu links war. Immer noch ist der Verein anders. Davon erzählt nun eine Doku.
Das ist kein normaler Sportverein: Kino-Doku über Dynamo Windrad

Erneuerung des Sepulkralmuseums in Kassel: Architekten stehen nun fest

Das Kasseler Büro Schulze Schulze Berger gewinnt den Architekten-Wettbewerb für die Sanierung und Erweiterung des Museums für Sepulkralkultur.
Erneuerung des Sepulkralmuseums in Kassel: Architekten stehen nun fest

Oberbürgermeisterwahl in Kassel: SPD-Amtsinhaber Geselle tritt als unabhängiger Kandidat an

SPD-Oberbürgermeister Christian Geselle strebt bei der OB-Wahl eine zweite Amtszeit an - als unabhängiger Kandidat. Die SPD will einen eigenen Bewerber nominieren.
Oberbürgermeisterwahl in Kassel: SPD-Amtsinhaber Geselle tritt als unabhängiger Kandidat an

Alte Eiche aus Bergpark soll zu 8000 „Goldbarren“ werden

Bildhauer Gernot Ehrsam hatte zur documenta mit einem illegal aufgestellten Bild für Aufsehen gesorgt. Nun plant er ein völlig legales Kunstprojekt in Kassel.
Alte Eiche aus Bergpark soll zu 8000 „Goldbarren“ werden

Laser werden trotz Energiekrise wieder leuchten – dank der Spende eines Batteriespeichers

Der rote und grüne Laser werden wieder über Kassel leuchten – vermutlich schon am nächsten Samstag.
Laser werden trotz Energiekrise wieder leuchten – dank der Spende eines Batteriespeichers

Ohne Frühstück lernen? Kostenloses Müsli in der Kasseler Pestalozzischule

Viele Pestalozzi-Schüler in Kassel sitzen hungrig im Unterricht. Deshalb bietet die Schule ein kostenloses Müslifrühstück an.
Ohne Frühstück lernen? Kostenloses Müsli in der Kasseler Pestalozzischule

Gäste aus mehr als 80 Ländern: Die Ausstellung in der Statistik

Die documenta 15 ist Geschichte. Gestern präsentierte die Weltkunstausstellung die Zahlen, die sich in den vergangenen 100 Tagen ergeben haben. Es lohnt sich, darauf einen genaueren Blick zu werfen.
Gäste aus mehr als 80 Ländern: Die Ausstellung in der Statistik

Es wird gehämmert und gepackt: Abbauarbeiten der documenta fifteen haben begonnen

Volle Gassen, viel Gewusel und Sprachen aus aller Welt – davon war am ersten Tag nach Ende der documenta nicht mehr viel zu sehen und hören. Stattdessen ging es sofort los mit den Abbauarbeiten.
Es wird gehämmert und gepackt: Abbauarbeiten der documenta fifteen haben begonnen

Bagger stürzt in Kassel in Graben - Fahrer kommt verletzt ins Krankenhaus

Auf einer Baustelle im Bereich „Drei Brücken“ an der Wolfhager Straße in Kassel kommt es am Dienstag zu einem Unfall. Ein Bagger rutscht einen Hang hinab.
Bagger stürzt in Kassel in Graben - Fahrer kommt verletzt ins Krankenhaus

Vermisste Frau aus Kassel nach einem Tag auf Gehweg liegend gefunden

Am Montag kehrt eine Frau aus Kassel nicht nach Hause zurück. Jetzt gibt die Polizei Entwarnung.
Vermisste Frau aus Kassel nach einem Tag auf Gehweg liegend gefunden

Kampf gegen die Sommerhitze: Stadt Kassel will heller bauen

Bei Bauvorhaben sollen in Kassel laut Beschluss in Zukunft verstärkt reflektierende Materialien eingesetzt werden. Das kann für manche Menschen auch zur Belastung werden.
Kampf gegen die Sommerhitze: Stadt Kassel will heller bauen

Bauarbeiten für Turnhalle am Jungfernkopf haben begonnen

Startschuss für die Turnhalle an der Grundschule Jungfernkopf. Wir haben angesichts der Bauarbeiten nachgefragt, wie es weiter geht.
Bauarbeiten für Turnhalle am Jungfernkopf haben begonnen

Linken-Politikerin mit schwarzem Gürtel in Karate fordert OB Geselle heraus

Mit 34 Jahren hat die Linken-Politikern Violetta Bock bereits eine Menge Erfahrung. Nun will sie Kasseler Oberbürgermeisterin werden. Den Fraktionsvorsitz übernimmt eine Ex-Bundestagsabgeordnete.
Linken-Politikerin mit schwarzem Gürtel in Karate fordert OB Geselle heraus

Blitzer mit Rekordergebnis: Auf Steinweg wurden 35.000 Autofahrer erfasst

Die Blitzer am Steinweg in Kassel erzielten während der documenta ein rekordverdächtiges Ergebnis: 35 000 geblitzte Autofahrer und über eine Million Euro Einnahmen lautet die Bilanz für die 100 Tage.
Blitzer mit Rekordergebnis: Auf Steinweg wurden 35.000 Autofahrer erfasst

Jugendlicher mit Waffe gibt sich als Polizist aus - Er ist gerade einmal 16 Jahre alt

Ein Jugendlicher gibt sich in Kassel als Polizist aus - samt Hoheitsabzeichen und Waffe im Holster. Nun muss er sich wegen diverser Straftaten verantworten.
Jugendlicher mit Waffe gibt sich als Polizist aus - Er ist gerade einmal 16 Jahre alt

So war die documenta fifteen: Die Kulturredaktion der HNA zieht Bilanz

Nach 100 Tagen ist die documenta fifteen gestern zu Ende gegangen. Was bleibt von dieser 15. Ausgabe der Weltkunstschau?
So war die documenta fifteen: Die Kulturredaktion der HNA zieht Bilanz

documenta verzeichnet geringes Besucherminus und wertet das als Erfolg

Die documenta verzeichnete 17 Prozent weniger Besucher als vor fünf Jahren. Angesichts der Pandemie sei dies aber ein Erfolg. Auch die heimische Wirtschaft ist zufrieden.
documenta verzeichnet geringes Besucherminus und wertet das als Erfolg

5000 feiern die fünfte HNA-Wiesn auf der Knallhütte - Hier gibt‘s die Bilder

Wenn Almklausi mit hunderten Besuchern singt „Eins kann uns keiner nehmen“ und damit endet „Und das ist die pure Lust am Leben“. Dann passt das genau zur HNA-Wiesn 2022 auf der Knallhütte.
5000 feiern die fünfte HNA-Wiesn auf der Knallhütte - Hier gibt‘s die Bilder

Beliebtes Geschäft macht nach 56 Jahren dicht

Der Schuhverkauf läuft nicht mehr. Deshalb wird Schuh Surup, das Traditionsgeschäft an der Wilhelmshöher Allee, schließen – nach 56 Jahren in Kassel.
Beliebtes Geschäft macht nach 56 Jahren dicht

„Es war immer lustig mit ihr“: Beliebte Bäckerin aus Kassel stirbt mit 47 Jahren

Viele kannten sie aus der Bäckerei Becker in Kassel: Nun ist Susanne Becker gestorben. Wir erinnern an die Frau, die eine besondere Lebensgeschichte hatte.
„Es war immer lustig mit ihr“: Beliebte Bäckerin aus Kassel stirbt mit 47 Jahren

Beliebtes italienisches Restaurant in Kassel: „Gambero Rosso“ macht dicht

Das „Gambero Rosso“ an der Gräfestraße wird nach 27 Jahren seinen Betrieb zum Ablauf des Oktober aufgeben. Die Inhaberfamilie will sich neu orientieren.
Beliebtes italienisches Restaurant in Kassel: „Gambero Rosso“ macht dicht

Ende der documenta 15: Applaus zum Abschluss

Mit der traditionellen Zusammenkunft von Kuratoren, Künstlern und Vertretern aus Kommunalpolitik und Stadtgesellschaft ist die documenta fifteen am Sonntagabend zu Ende gegangen – planmäßig nach 100 …
Ende der documenta 15: Applaus zum Abschluss

Restaurant Eno mit Prädikat und kreativer Verstärkung

Vom Gourmet-Magazin „Der Feinschmecker“ wird das Kasseler Restaurant Eno zu den „besten Restaurants für jeden Tag“ gerechnet - als eines von zweien in Nordhessen.
Restaurant Eno mit Prädikat und kreativer Verstärkung

Auschwitz-Komitee: „Documenta steht vor Scherbenhaufen“

Zum Ende der documenta in Kassel zieht das Auschwitz-Komitee ein Fazit: Das „trotzige Beharren“ sei zur traurigen Realität des Kunstfestes geworden.
Auschwitz-Komitee: „Documenta steht vor Scherbenhaufen“

Kein Laser zum documenta-Abschied

Auch am letzten documenta-Wochenende wird der Kasseler Nachthimmel dunkel bleiben. Die Stadt will den Laser vor dem Hintergrund der Energiekrise kurzfristig nicht wieder in Betrieb nehmen - trotz …
Kein Laser zum documenta-Abschied

Großbaustelle in Kassel: 2023 werden Brücken über Wolfhager Straße aufgebaut

Die Großbaustelle an Wolfhager Straße in Kassel liegt weitestgehend im Zeitplan. Einspurig bleibt der Bereich aber wohl noch für längere Zeit.
Großbaustelle in Kassel: 2023 werden Brücken über Wolfhager Straße aufgebaut

„Sie fragen mich: Wo ist der Skandal?“: Dan Perjovschi zum Abschluss der documenta 15

Er hat die Säulen am Fridericianum gestaltet: Der rumänische Künstler Dan Perjovschi spricht im Interview darüber, wieso ihn die documenta nicht ruhig schlafen ließ.
„Sie fragen mich: Wo ist der Skandal?“: Dan Perjovschi zum Abschluss der documenta 15

„Situation hat sich zugespitzt“ - Drogenszene am Lutherplatz in Kassel

Seit Jahren ist der Lutherplatz Treffpunkt der Drogenszene. Auseinandersetzungen sind alltäglich. Die evangelische Kirche will nun eine Sicherheitsfirma engagieren.
„Situation hat sich zugespitzt“ - Drogenszene am Lutherplatz in Kassel

Warm anziehen: Die Gasumlage kommt - Was Kunden in Kassel jetzt erwartet

Am 1. Oktober steigen die Gaspreise durch die Gasumlage spürbar und Energiekonzerne passen die Abschläge dann individuell an.
Warm anziehen: Die Gasumlage kommt - Was Kunden in Kassel jetzt erwartet

Herbstzauber lockt am Wochenende in die Karlsaue

120 Aussteller zeigen bei der herbstlichen Freiluft-Verkaufsschau in der Karlsaue Schönes und Dekoratives für Haus und Garten.
Herbstzauber lockt am Wochenende in die Karlsaue

Ihre Bilder sind so bunt wie das Leben: Kasselerin macht Interkulturelle Woche zum Hingucker

Die Kasselerin Ilknur Koçer macht Integration und Vielfalt anschaulich: Die 33-jährige Illustratorin hat die Interkulturelle Woche der Stadt Kassel zum Hingucker gemacht.
Ihre Bilder sind so bunt wie das Leben: Kasselerin macht Interkulturelle Woche zum Hingucker

Wegen Streit in SPD: Kasseler Jusos brechen endgültig mit Oberbürgermeister Geselle

Der Kasseler SPD-Nachwuchs will Amtsinhaber Christian Geselle bei einer Kandidatur zur Oberbürgermeisterwahl nicht unterstützen.
Wegen Streit in SPD: Kasseler Jusos brechen endgültig mit Oberbürgermeister Geselle

Kurfürsten-Galerie

Neue Pläne für Kurfürsten-Galerie in Kassel - 9000 Quadratmeter vor Umbruch
Neue Pläne für Kurfürsten-Galerie in Kassel - 9000 Quadratmeter vor Umbruch

Kassel

Mutmaßliches Tötungsdelikt auf Lutherplatz in Kassel: Polizei bittet um Hinweise
Mutmaßliches Tötungsdelikt auf Lutherplatz in Kassel: Polizei bittet um Hinweise

Kassel: Mehr als Herkules und documenta

Kassel ist die drittgrößte Stadt Hessens – und bietet erstaunlich viel Natur. Alle fünf Jahre findet hier die Documenta statt.

Wer mit der Deutschen Bahn (DB) nach Kassel reist, den spuckt die Bahn am Bahnhof Wilhelmshöhe aus, in Bad Wilhelmshöhe um ganz genau zu sein, einem Stadtteil von Kassel. Mit etwas mehr als 200.000 Einwohner ist Kassel die einzige Großstadt Nordhessens und die drittgrößte Stadt Hessens. Den Bahnhof in Wilhelmshöhe gibt es erst seit der Schnellfahrstrecke Hannover - Würzburg, der Hauptbahnhof in Innenstadtnähe war schlicht zu klein geworden.

Vom Bahnhof Wilhelmshöhe ist es nicht weit zum Bergpark Wilhelmshöhe mit kleinen Seen, einem großen Schloss, einer romanischen Burg, einem gemütlichen Berggasthof und ganz viel Natur. Der Bergpark ist der größte in Europa, im 18. Jahrhundert von Hand angelegt und UNESCO Weltkulturerbe. An der höchsten Stelle thront das Wahrzeichen: die Herkules-Statue, kurz einfach „der Herkules“. Von hier aus ziehen sich Wasserspiele durch den ganzen Park. Kassel bietet mit seinen Sehenswürdigkeiten reichlich Unterhaltung.

Kassel: Herkules mit Wasserspielen


Der Bergpark ist gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen, die Straßenbahnlinie 1 fährt praktisch bis vor die Tür. Zusammen mit sieben anderen Straßenbahnlinien und rund drei Dutzend Buslinien stellen sie den öffentlichen Personennahverkehr sicher. Eine Besonderheit ist die sogenannte Regio-Tram, eine Straßenbahn, die sowohl auf den Strecken der Deutschen Bahn im Kassler Umland unterwegs ist, als auch mitten durch die Stadt fährt. Mitten durch die Stadt, das ist unter anderem die Obere und die Untere Königsstraße - die Einkaufszone von Kassel. Seit 2020 erstrahlen die Königsstraße und der naheliegende Friedrichsplatz nach einer jahrelangen Dauerbaustelle in neuem Glanz.

Kassel: Märchenweihnachtsmarkt in der Innenstadt


Die Brüder Grimm haben im 19. Jahrhundert in Kassel gelebt und haben hier einige ihrer weltbekannten Sagen und Märchen gesammelt und niedergeschrieben. Passend zum Thema Märchen findet auch der Kasseler Weihnachtsmarkt statt. Mit Buden, die nach Schneewittchen und Co. benannt sind und die jedes Jahr rund zwei Millionen Gäste anlocken. 

Kasseler Aue: Parkanlage an der Fulda


Nur wenige Meter von der Innenstadt, einen leichten Berg hinab, liegt die Kasseler Aue direkt am Flüsschen Fulda. Die Kasseler Aue ist eine innerstädtische Parkanlage, wie der Bergpark ist auch die Kasseler Aue von Menschenhand angelegt. Auf dem flachen Gelände sind Teiche und Wassergraben, die der Flora und Fauna im Park dienen. Die Orangerie im Herzen der Aue direkt an der Fulda rundet den idyllischen Park mitten in der Stadt ab. Immer wieder wird die große Fläche vor dem Schloss für Konzerte und andere Veranstaltungen genutzt. 

Nur alle fünf Jahre in Kassel: die documenta


Nur alle fünf Jahre findet die documenta in Kassel statt, die wichtigste Ausstellung für zeitgenössische Kunst, wie die Stadt Kassel die Ausstellung beschreibt. Die Ausstellungsorte und -stücke sind in der ganzen Stadt verteilt.

Die nächste und fünfzehnte documenta ist erst wieder vom 18. Juni bis 25. September 2022. Erstmals kuratiert ein Künstlerkollektiv die Weltkunstausstellung. ruangrupa, ein zehnköpfiges Kollektiv aus Künstlerinnen, Künstlern und Kreativen aus dem indonesischen Jakarta wurde von der internationalen Findungskommission einstimmig zur Künstlerischen Leitung der documenta 15 ausgewählt und zusätzlich vom Aufsichtsrat ernannt.

Kassel ist also mit dem Bergpark und den Kasseler Auen erstaunlich grün - nur bei der Anreise per Bahn ist der erste Eindruck von Kassel nicht ganz so grün.

Knotenpunkt Kassel-Wilhelmshöhe: Wer mit dem Zug reist, kommt hier vorbei


Der Kasseler Bahnhof Wilhelmshöhe dürfte vielen ICE Reisenden bekannt sein. So ist Kassel-Wilhelmshöhe ein wichtiger Haltepunkt im Streckennetz der deutschen Hochgeschwindigkeitszüge der Deutschen Bahn. Konzipiert ist Kassel-Wilhelmshöhe als sogenannter Durchgangsbahnhof. Im Gegensatz zu vielen anderen deutschen Bahnhöfen gibt es jedoch eine Besonderheit: So verkehren Fern- und Regionalverkehr in der Regel auf unterschiedlichen Gleisen.  

Insgesamt gibt es am Bahnhof vier Bahnsteige und dazu weitere Durchfahrtsgleise, die vornehmlich vom Güterverkehr genutzt werden. Im Regelbetrieb ist der Westteil des Bahnhofes dem Fernverkehr vorbehalten. So halten hier ICE- und IC-Züge. Die Ostseite hingegen wird vom Regionalverkehr genutzt. So halten dort Züge der Gattung Regionalbahn und Regionalexpress. Heute wird der Bahnhof von jährlich rund 6,3 Millionen Zugreisenden genutzt.

Universität Kassel als Magnet: Das hat Kassel bildungstechnisch zu bieten


Die Gründung der Universität Kassel erfolgte im Jahr 1971 unter dem Namen „Gesamthochschule Kassel“. Die Namensänderung in „Universität Kassel“ fand im Jahr 2003 statt. Jedes Semester schreiben sich etwa zwischen 20.000 und 25.000 Studierende an der Uni Kassel ein.

Der Schwerpunkt der Universität Kassel liegt in der vielfältigen Bildung der Studenten sowie der interdisziplinären Forschung. Dies zeigt sich etwa im großen Angebot an Studiengängen, die von den Geistes- bis zu den Ingenieurswissenschaften reichen. Dabei unterteilen sich die Studiengänge in Lehramts-, Bachelor- und Masterstudiengänge. (Valentin Beige)
Gesundheit im Fokus vom 30.09.2022

Gesundheit im Fokus vom 30.09.2022

Gesundheit im Fokus vom 30.09.2022
125 Jahre KVG vom 29.09.2022

125 Jahre KVG vom 29.09.2022

125 Jahre KVG vom 29.09.2022
Lebendiges Baunatal vom 28.09.2022

Lebendiges Baunatal vom 28.09.2022

Lebendiges Baunatal vom 28.09.2022
Hillebrand, Lattoflex-Schlafwerk vom 01.10.2022

Hillebrand, Lattoflex-Schlafwerk vom 01.10.2022

Hillebrand, Lattoflex-Schlafwerk

Hillebrand, Lattoflex-Schlafwerk vom 01.10.2022
Hagebaumarkt Baunatal vom 01.10.2022

Hagebaumarkt Baunatal vom 01.10.2022

Hagebaumarkt Baunatal

Hagebaumarkt Baunatal vom 01.10.2022
vianova, reisen, erleben vom 01.10.2022

vianova, reisen, erleben vom 01.10.2022

vianova, reisen, erleben

vianova, reisen, erleben vom 01.10.2022